Wie ich mich in GTA Online als Taxifahrer zum schlimmsten Feind der Lobby machte

Wie ich mich in GTA Online als Taxifahrer zum schlimmsten Feind der Lobby machte

Gangster sein, wozu? Michael hat sich kürzlich gefragt, wie viel Erfolg er als normaler Taxifahrer in GTA Online haben könnte. Aber scheinbar hassen Spieler Taxifahrer noch mehr als Griefer.

Ich “lieh” mir ein Taxi von einem NPC aus, fuhr durch die Gegend und machte über mein Headset Werbung für mein neues Business. Die ersten Leute reagierten skeptisch auf das Angebot und blieben einfach stehen. Also weiter. Als ein autoloser Spieler gerade Klamotten kaufte, witterte ich meine große Chance und ging nach drinnen. Da er einstieg, fand er mein Angebot offenbar gut.

Taxifahrer haben kein leichtes Leben in GTA Online (Twitch/thaner0s)

Er markierte den Maskenladen am Beach, ich brachte ihn hin. Aber dann wurde es ungemütlich: Ich bat um das für GTA Online-Verhältnisse angemessene Fahrgeld, aber der Spieler wollte einfach nicht bezahlen. Ich sagte freundlich, dass das so nicht ginge. Da der Geduldsfaden für Spieler in GTA Online bekanntlich kurz ist, führte schnell eins zum anderen. Bevor er mich abknallen konnte, bekam er eins mit dem Baseballschläger übergebraten. 

Meine nächsten Kunden waren zwei nette Herren, die Läden ausrauben und Spieler nerven wollten. Während ihrer Tätigkeiten wartete ich brav im Wagen. Die mittlerweile erboste Polizei sah mich allerdings als ihren Komplizen an. Eine wahnwitzige Verfolgungsjagd später kam mein armes Taxi völlig zerschossen vor einer Tankstelle zum Stehen.

Als wir uns gerade darauf einigen wollten, dass ich in Waffen bezahlt werden sollte, funkte plötzlich mein letzter verdroschener Fahrgast wieder dazwischen. Zum Glück konnte ich während der Schießerei entkommen und einen neuen Versuch starten.

Es war zwar schön zu sehen, dass mittlerweile meine Kunden auf mich zukamen, aber dabei ging es ihnen nicht um meine Dienste. Stattdessen sahen sie rot bei dem Gelb meines Taxis. “Shut up!”, “Halt’s Maul!” und “NO TAXI!” dröhnte es von allen Seiten und aus allen Headsets.

Okay, ich hatte insgesamt fünf Taxis und viel Geld für Reparaturen verloren, drei Gäste gefahren und kein einziges Mal Geld gesehen. Aber egal wie sehr diese Gangster und Autonarren mein bodenständiges Transportunternehmen verachteten, ich würde mich nicht kampflos aus dieser Branche verabschieden. Wer mich anschoss, wurde überfahren.

Nachdem etliche Spieler mich mit ihren Sportwagen über die gesamte Map gejagt haben, kam es am Flughafen in der nördlichen Pampa zum finalen Showdown. Es gab nichts, das nicht explodiert wäre, Action-Regisseur Michael Bay wäre stolz auf uns gewesen.

Blutverschmiert hatte ich es geschafft, mich auf den Waggon des vorbeifahrenden Zuges zu retten, ein Verfolger wurde in der Ferne immer kleiner und wütender. Ich wechselte die Lobby und fand mich in derselben Pampa wieder. Und bestellte ein normales Taxi, um mich nach Hause bringen zu lassen. Heute wurde immerhin ein Taxi-Fahrer bezahlt.

Ihr wollt mehr erstaunliche Geschichten im GTA Online-Universum erleben? Dann lest, wie MeinMMO-Autorin Eilyn Rapp zu einem atemberaubenden Date entführt wurde.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
34
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Leon

Wenn es auf Ps4 war, dann könnte es ich und mein Freund zusammen gewesen sein tatsächlich lol

boing1337

cool story bro

SmeyK82

I bet you’re fun at parties!

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von SmeyK82
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x