GTA Online: Ihr könnt Räuber anheuern, um Mitspieler zu nerven – So geht’s

GTA Online: Ihr könnt Räuber anheuern, um Mitspieler zu nerven – So geht’s

Einen Räuber für einen anderen Spieler in GTA Online anzuheuern ist leicht und kostet euch wenig Geld. Wir zeigen euch, wie das funktioniert und welchen Vorteil das hat.

Was ist das für eine Funktion? Über eure Kontakte in GTA Online könnt ihr Räuber organisieren. Das sind NPCs, die ihr gezielt auf bestimmte Spieler in eurer Session lenken könnt. Viele Leute nutzen das, um sich an nervigen Griefern zu rächen, da die Räuber recht überraschend auftauchen.

Außerdem ist das Anheuern eines Räubers auch ein Tagesziel in GTA Online, das ihr leicht erledigen könnt. In diesem kurzen Guide zeigen wir euch:

  • Wie ihr Räuber anheuert
  • Was ihr davon habt
  • Wie ihr das Tagesziel „Hetze 1 Spieler 1 Räuber auf den Hals“ löst

Räuber in GTA Online anheuern – Guide

Was kostet das Anheuern? Dafür müsst ihr in GTA Online nur 1.000 $ ausgeben. Wenn ihr danach ein paar Läden überfallt, habt ihr schnell schon wieder Gewinn gemacht. Ihr müsst mindestens Stufe 50 erreicht haben, um die Option freizuschalten.

Wie heuert man Räuber an?

  • Öffnet euer Smartphone im Spiel
  • Wählt bei den Kontakten Lamar aus und ruft ihn an
  • Bei ihm habt ihr dann nur eine Option: Räuber anheuern
  • Wählt die Option aus und bestätigt in der folgenden Liste, auf welchen Spieler ihr den Räuber hetzen wollt
GTA-Online-Räuber-anheuern

Danach bestätigt Lamar euren Auftrag und schickt einen Räuber auf den entsprechenden Spieler. Dabei kommt es darauf an, wo sich der Spieler gerade befindet. Fliegt er hoch am Himmel oder befindet sich in einem sicheren Haus, kann der Übeltäter nichts gegen den Spieler ausrichten. Er versucht es dann zu einem späteren Zeitpunkt wieder. Ist der ausgewählte Spieler einfach nicht zu erreichen, dann gibt Lamar euch die 1.000 $ zurück.

GTA-Online-Lamar-Räuber-Spiel-verlassen
Verlässt der Spieler, auf den der Räuber gehetzt wurde, das Spiel, dann gibt’s das Geld zurück

Befindet sich das Opfer aber auf der Karte in der Nähe von Straßen, dann schlägt der Räuber zu. Dabei überrascht er den Spieler und versucht, ihn abzuzocken.

Was macht der Räuber? Ein Auftragsräuber sieht aus wie jeder andere NPC im Spiel. Ist er in der Nähe des Spielers, stürmt er plötzlich aus der Menge auf den Spieler zu. Er greift den ausgewählten Spieler an und klaut ihm eine zufällige Geldsumme. Je höher das Level des Opfers ist, desto höher die potenzielle Beute. Maximal kann der Räuber jedoch 10.000 $ klauen. Dabei muss der Träger allerdings Bargeld bei sich haben. Vom Konto kann nichts geklaut werden.

Sitzt das Opfer in einem Auto, kommt der Räuber an, schmeißt den Spieler aus dem Auto und fährt mit dem Fahrzeug weg.

Als beraubter Spieler habt ihr die Chance, den Räuber im Anschluss zu erledigen. Flieht er zu Fuß, ist das deutlich einfacher. Wenn ihr ihn abknallt, könnt ihr euer Geld zurückholen. Klaut er allerdings einen eurer Supersportwagen, wird die Verfolgung schwer.

Um das Tagesziel zu lösen, müsst ihr nur den Räuber auf einen Spieler hetzen. Der Raub muss nicht mal gelingen. Allein der Auftrag reicht, um das Tagesziel zu lösen.

Wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, dann schnappt ihr euch die gegnerischen Spieler natürlich selbst und kümmert euch um sie. Dazu eignen sich diese besten Waffen in GTA Online, die 2022 jeder besitzen sollte.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x