MMORPG SWTOR bringt nach Jahren endlich ein neues, wiederkehrendes Event

In einem Beitrag auf der Webseite teilten die Entwickler von Star Wars: The Old Republic mit, dass im April ein neues Event seinen Weg ins Spiel finden wird. Die Fans freuen sich, weil es über viele Jahre keine neuen Events mehr gab.

Was erwartet uns im neuen Event? Das neue Event „The Dantooine Incursion“ dreht sich um die Nova Blades. Bei dieser Fraktion handelt es sich um Piraten, die ursprünglich vom Imperium angeheuert wurden, um die Republik auf Dantooine zu attackieren.

Inzwischen hat das Imperium auf dem Planten eine versteckte Basis errichtet. Den Nova Blades ist ihr ursprüngliches Bündnis jedoch inzwischen egal und sie attackieren alles und jeden auf Dantooine.

Das ist besonders spannend, weil seit dem neusten Patch die Jedi und die Sith wieder im Krieg miteinander sind.

Teaser-Bild zum Event auf Dantooine

Wann kommt das Event ins Spiel? Das Event ist für den Patch 5.10.3 geplant. Bisher ist jedoch der vorherige Patch, 5.10.2, noch nicht veröffentlicht worden. Dieser soll viele Änderungen hinter den Kulissen bringen.

Anscheinend sind aber beide Updates für den Monat April geplant.

SWTOR Imperium vs Republic

Die Spieler freuen sich auf Dantooine

Im Reddit sind viele Spieler sehr gespannt auf das neu angekündigte Event. Dies liegt zum einen daran, dass seit Jahren kein frisches Event mehr veröffentlicht wurde. Zum anderen ist der Planet bei vielen Fans sehr beliebt.

Was passierte auf Dantooine? Dantooine spielte besonders im Videospiel „Knights of the Old Republic“ eine wichtige Rolle. Dort wird man unter anderem als Spielercharakter zum Jedi ausgebildet.

Auch der Gegner im Spiel, Darth Malak, hat auf Dantooine seine Ausbildung bekommen.

Doch auch in der jüngeren Geschichte spielte der Planet eine Rolle. Während der Klonkriege gab es eine der ersten Schlachten zwischen der Konföderation und der Republik auf Dantoooine.

Nach der Ausrufung zum Galaktischen Imperium verlegte die Rebellen-Allianz einen Stützpunkt nach Dantooine. Dieser wird später auch von Prinzessin Leia verraten, als Alderan vom Todesstern bedroht wurde. Zu diesem Zeitpunkt war der Stützpunkt jedoch schon verlassen.

SWTOR EP Boost

Welche anderen Events finden im April statt? In jedem Monat gibt es spezielle, sich wiederholende Events in SWTOR.

Vom 2. bis zum 9. April läuft das „Relikte der Gree“-Event. Dabei könnt ihr euch auf Illum einige besondere Belohnungen verdienen. Es setzt jedoch die Stufe 50 voraus.

Vom 16. bis zum 23. April gibt es doppelte Belohnungen, doppelte Erfahrungspunkte und auch doppelte Kommando-EP.

Außerdem läuft parallel dazu die Kopfgeld-Auftragswoche, für die man einen Charakter auf Stufe 15 braucht. Jeden Tag lässt sich dabei ein Auftrag annehmen und es gibt ebenfalls wieder spezielle Belohnungen dafür.

Mehr zum Thema
SWTOR gibt keine Roadmap für 2019, Fans hoffen auf Erweiterung
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.