FIFA 20 – Kaká enttäuscht die Fans, aber diese 5 Icons sind top

In FIFA 20 gibt es neue Icons. Bei den Spielern haben sich bereits Favoriten herauskristallisiert – doch ein Fanwunsch ging komplett nach hinten los.

Das sind die neuen Icons: In FIFA 20 dürft Ihr erneut mit Legenden des Fußballs auf Torjagd gehen. Diese herausragenden Spieler haben in der Vergangenheit überragende Leistungen gebracht und sind Fußball-Fans bis heute in Erinnerung geblieben. Als Profis sind sie nicht mehr aktiv – in FIFA 20 aber stehen die Icons wieder auf dem Platz.

Der neue Ableger der Reihe bringt neue Ikonen ins Spiel, deren Ratings mittlerweile bekannt sind. Auf welche Spieler freuen sich die Fans nun am meisten? Wir haben uns in der Community umgeschaut.

fifa 20 zidane jubel

Kaká kommt endlich – und enttäuscht total

Das ist das Problem mit Kaká: Der Brasilianer stand bei den Fans weit oben auf der Liste der Wunschspieler für eine Icon-Karte. Mehrere Leaks wiesen darauf hin, dass Kaká dabei sein würde – die offizielle Bestätigung kam aber erst am Freitag.

kaka fifa 20
Kakás Werte in FIFA 20

Doch zum Schrecken der Spieler war die Karte des ehemaligen Weltfußballers nicht das, worauf die Fans gehofft hatten. Die stärkste Karte des Brasilianers kommt auf eine 91. Das Höchsttempo des schnellen Dribblers beträgt 91 – auf den niedrigeren Karten bewegt sich Kaká im 80er-Bereich.

Die Fans hatten auf eine viel bessere Karte gehofft. „Kaká ist schwächer als Prime Ryan Giggs“, wird etwa der Vergleich zu anderen Icons gezogen. Auch Zanetti oder Lineker sind stärker: „Das ist einfach nur traurig“, schreibt ein User. Ein weiterer Post steht unter dem Motto: „Bitte EA, korrigiert die Ratings und Stats von Kaká“ – ebenfalls mit viel Zulauf. Es lässt sich festhalten: Die Fans sind nicht begeistert.

FIFA 20 Lizenzen: Alle Ligen und Teams in der Liste – Was ist neu?

Diese 5 Ikonen wollen die Fans unbedingt haben

Diese Icons kommen besser an: Auf der anderen Seite haben die Fans auch einige Ikonen gefunden, die schon jetzt auf der Beliebtheitsskala weit oben sind. Wir haben uns ein paar Reaktionen genauer angeschaut.

Didier Drogba

So stark wird Icon-Drogba: Schon bevor die Icons offiziell bekannt gegeben wurden, wünschten sich viele Fans eine Legenden-Karte für Drogba. Die Wünsche wurden erhört: Der ehemalige Top-Stürmer ist in FIFA 20 dabei. Und seine Werte können sich wirklich sehen lassen!

drogba stats

Drogbas stärkste Karte – die kommenden Prime Icon Moments einmal ausgeschlossen – hat ein Gesamtrating von 91, eine Geschwindigkeit von 90 und einen Schuss von 92. Dazu kommt die Physis mit 92 – Drogba dürfte also ein fantastischer Zielspieler im Angriff werden.

Einfach zu bekommen wird er aber nicht sein, denn Drogba dürfte teuer werden. Ein Spieler schreibt: „Ich wollte FIFA 20 eigentlich aussetzen, aber diese Drogba-Karte könnte meine Meinung ändern.“ Ein ähnliche Meinung vertreten viele Fans, was auch der großen Beliebtheit Drogbas zu seiner aktiven Zeit geschuldet sein dürfte. Der ehemalige Chelsea-Angreifer ist in London zur Legende geworden und hat viele Fans. Dementsprechend dürfte seine Karte nicht gerade preiswert ausfallen.

Zinedine Zidane

So stark wird Zidane: Zinedine Zidane ist einer der Coverstars von FIFA 20 und dürfte auch auf dem Platz ein absoluter Star werden. Auch der Franzose und heutige Trainer von Real Madrid stand weit oben auf der Wunschliste der Fans.

zidane werte

Zidanes Werte werden brutal. Seine schwächste Karte hat schon ein Rating von 91, die stärkste wird einen Wert von 96 haben. Die Karte ist so stark, dass manche Fans auf reddit schon von einer zu guten Karte sprechen.

Das tut der Freude auf die Karte an sich keinen Abbruch. Zumindest hinsichtlich des eigenen Teams – denn so gerne man Zidane auch in seinem Team hätte, als Gegenspieler macht er vermutlich weniger Spaß.

FIFA 20 – Alle Stadien: Stadion-Liste mit Bildern zu Bundesliga-Stadien

Gianluca Zambrotta

So stark wird Zambrotta: Der italienische Verteidiger hat vielleicht nicht die höchsten Werte aller Icons. Doch Zambrotta entwickelt sich in der Community schon jetzt zum Geheimtipp.

fifa 20 zambrotta stats

Zambrotta war zu seiner aktiven Zeit für seine Vielseitigkeit bekannt – ein Umstand, den auch Reddit-User „zokunAFC“ in einem Post thematisiert. Alleine, dass seine Karten sich auf drei unterschiedliche Positionen aufteilen, deutet schonmal darauf hin – und schlecht sind seine Werte nun wirklich nicht. Mit ein bisschen Glück fällt Zambrotta auch eher in die Kategorie der günstigeren Icons.

Gerade mit Blick auf die übrigen Außenverteidiger im Spiel könnte Zambrotta ein heißer Kandidat für viele Ultimate Teams werden. Seine Werte würden auch den Einsatz im Mittelfeld erlauben – und sollte er einen schwachen Fuß mit fünf Sternen bekommen, wäre er auf beiden Seiten universell einsetzbar.

„Psst, hör auf, auf ihn aufmerksam zu machen, ich will ihn billig kaufen. Ich hab die Stats beim Release gesehen und wusste sofort, dass er ein Must-have ist“, kommentierte ein Reddit-User unter dem Beitrag. Wenn Ihr noch einen Außenverteidiger für euer Team sucht, könntet Ihr bei Zambrotta genau richtig sein.

Fans finden 130 Fehler in FIFA 19, knöpfen sich nun FIFA 20 vor

Kenny Dalglish

So stark wird Dalglish: Mit Kenny Dalglish kehrt eine absolute Liverpool-Legende zurück auf den Rasen – zumindest auf den virtuellen. Der schottische Angreifer war ebenfalls ein Wunschkandidat vieler Fans und wird nun spielbar sein.

fifa 20 dalgish stats

Dalglish gilt als der vielleicht beste schottische Stürmer aller Zeiten. Der heute 68-Jährige absolvierte für den FC Liverpool insgesamt 435 Spiele, erzielte dabei 133 Tore und legte 57 weitere Treffer auf. Für sein Land lief der Schotte 107 Mal auf und netzte 32 Mal ein.

Zahlen, an die Ihr in FIFA 20 hoffentlich anschließen könnt, falls Ihr Dalglish in euer Team bekommen solltet. Die Werte sprechen auf jeden Fall dafür: Dribbling, Geschwindigkeit und Schusskraft sind extrem gut – vielleicht ist er sogar etwas zu schnell geraten, finden manche Fans bei reddit.

FIFA 20 Ultimate Team: Alle Neuerungen in FUT im Überblick

Garrincha

So stark wird Garrincha: Falls Garrincha gegen euch spielen sollte, rechnet damit, ausgedribbelt zu werden. Der zweifache Weltmeister gehört in Brasilien zu den absoluten Legenden des Fußballs – manche schätzen ihn sogar noch stärker ein als Pélé. Dementsprechend groß war die Freude in der Community, als Garrincha als FIFA-20-Icon angekündigt wurde.

fifa 20 garrincha stats

Auf reddit ist Garrincha einer der Spieler, bei denen sich viele Fans einig sind: „Das ist ein Spieler, auf den wir hinarbeiten werden“. Der Brasilianer war für seine unfassbar starken Dribblings bekannt – rechnet also damit, dass Garrincha zu den 5-Sterne-Skillern gehören wird, der alle Skill-Moves in FIFA 20 drauf hat.

Dass Garrinchas Dribbling-Werte hoch sind, überrascht nicht. Doch auch Pace, Schuss und Passen bieten starke Werte. Mit Garrincha im Team habt Ihr auf jeden Fall eine echte Waffe auf der Außenbahn – wenn ihr ihn bekommen könnt. Denn auch Garrincha wird nicht billig werden.

FIFA 20 Web App: Wann ist das Release-Datum, wann kommt die FUT-App?

Was ist mit den alten Ikonen?

Diese Ikonen werden auch in FIFA 20 stark: Bei all den neuen Ikonen, die in FIFA 20 dabei sein werden, sollte man die „alten“ Ikonen nicht vergessen.

Denn viele Favoriten aus dem letzten Spiel werden auch in FIFA 20 beliebt sein. Die beiden besten Icons, rein von den Ratings her, bleiben Pelé und Maradona. Aber vor allem Top-Spieler wie Ronaldinho, Ronaldo, Gullit und Cruyff dürften wieder zu den großen Transferzielen zählen.

Welche Icons wollt Ihr am liebsten in Eurem Team haben? Alle Legenden findet Ihr hier in der Übersicht:

FIFA 20 Icons – Alle Ikonen mit Ratings in der Liste
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.