Star Wars: The Old Republic: Das steckt in Patch 3.2. Rise of the Emperor

Bei SF-MMO Star Wars:The Old Republic ist der Patch 3.2. Rise of the Emperor auf den Testserver gelandet. Der bringt Endgame-Content mit dem Planeten Ziost und mit dem Outfit-Designer 16 wechselbare kosmetische Kleidungskombinationen.

SWTOR-Walker

Bei SWTOR tut sich was: Die Revan-Storyline geht weiter und das Free2Play-MMO kriegt eine Kleiderschrank-Option.

In einem Live-Stream stellten die Entwickler den Patch vor. Der ist jetzt auf dem Test-Server und soll am 28. April in Star Wars: The Old Republich erscheinen. Er wird dieses Intro-Cinematic haben.

Unleashed from hiding on Yavin 4, the former Sith Emperor has struck the Imperial world of Ziost. Using his immense power in the dark side of the Force, he has dominated the minds of the planet’s martial forces–as well as an elite cadre of militaristic Jedi–and has set them against the populace, engaging in a bloody slaughter. Lana Beniko of Sith Intelligence and SIS Agent Theron Shan are attempting to reach out to their Imperial and Republic allies, respectively, with details on the quickly escalating crisis in the heart of the Empire.

Das passiert in der Story (Achtung Spoiler)

Der neue Planet Ziost steht für Stufe 60 Charaktere offen, die mit der „Shadow of Revan“-Storyline fertig sind. Jetzt können sie sich dem Kampf gegen den früheren Sith-Emperor anschließen.

Ziost ist wie Dromund Kaas eine große Stadt innerhalb einer Höhle. Eine neue „super-militärische“ Einheit von Jedis wird eingeführt, deren Meister direkt unter Kontrolle des Emperor ist.

Wer in SWTOR schön sein will, muss zahlen

SWTOR-Alien

Der neue Outfit-Designer wird 16 verschiedene Slots für kosmetisches Gear haben, das Ihr tragen könnt, während weiter die Werte Eurer „angelegten“ Rüstung zählen. Die 16 Slots lassen sich nacheinander freischalten. Den ersten gibt es umsonst, für 2-5 werden je 20k fällig, für 6-10 jeweils 40k, für 11-15 je 80k und der letzte kostet 200k.

Ein Rüstungsteil in einen Slot zu ziehen kostet weitere 14k. Dabei können Klassen keine Rüstungen tragen, deren Rüstungsgrad ihnen eigentlich nicht zusteht. Wenn die Items erstmal im Outfitter sind, können die Original-Rüstungen vernichtet werden.

Und diese Cinematic gab’s im Live-Stream auch noch.


Mehr SWTOR auf Mein-MMO.de gibt es etwa in diesen Artikeln:

Autor(in)
Quelle(n): Dulfy Outfit-Designer GuideDulfy Stream-Zusammenfassung
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.