Star Citizen verkauft digitales Raumschiff für 1130$ – Aber es ist sofort ausverkauft

In Star Citizen wurde eine limitierte Edition des Luxusliners Origin 890 Jump für 1.130 Dollar verkauft. Das digitale Schiff war sehr schnell ausverkauft und bescherte Cloud Imperium Games so den finanziell erfolgreichste Tag seit einiger Zeit.

Was war das für ein Raumschiff? Die Origin 890 Jump ist ein Schiff für alle, die es gerne luxuriös mögen. Denn an Bord gibt es einen Pool, eine Bar und eine Tanzfläche. Daher eignet sich die Origin 890 Jump als Partyschiff. Darüber hinaus ist der Raumer gar nicht schlecht bewaffnet. So sind die Partygäste vor Angriffen sicher.

Ein Raumschiff für Luxus-Liebhaber

Was kostet das Schiff? Die reguläre Version geht für 890 US-Dollar über die digitale Ladentheke. Allerdings wurde vor wenigen Tagen auch eine 1.130 Dollar teure Sonderedition angeboten.

Star Citizen ist durch hohe Preise für digitale Raumschiffe bekannt. Allerdings finanziert sich das ambitionierte MMO durch diese Verkäufe.

Was ist bei der Sonderedition anders? Diese Version verfügt über eine 72-monatige Versicherung, durch welche ein zerstörtes Raumschiff ohne Verlust an Ingame-Credits ersetzt wird – solange die Versicherung läuft. Diese Versicherung ist vielen Spielern sehr wichtig. Ebenfalls mit dabei ist ein Revel & York Hangar.

Wie kam der Verkauf an? Die Sonderedition der Origin 890 Jump tauchte am 25. September auf und war innerhalb von wenigen Sekunden ausverkauft. Die Spieler stürzten sich auf dieses Schiff, um es in ihre Sammlung aufzunehmen.

Star Citizen Origin 890 Jump

Wie kann ein digitales Items ausverkauft sein?

Wieso ist ein digitales Raumschiff ausverkauft? Im Grunde ist ein digitales Gut „unendlich“ vorhanden. Es handelt sich bei der Limitierung um eine künstliche Verknappung des Items.

Das Schiff wird es nur in einer bestimmten Stückzahl im Spiel geben, wodurch es etwas ganz Besonderes darstellt. Nicht jeder kann die Sonderedition der Origin 890 Jump fliegen.

So können sich die Fans von Star Citizen von anderen Mitspielern abheben. Es ist im Grunde wie bei anderen digitalen Items in Onlinespielen. Sondereditionen von Skins oder Waffen, die nur für eine kurze Zeit angeboten werden, locken die Spieler an. Viele möchten sich diese Dinge kaufen, weil es ihnen wichtig ist, sich optisch von den Mitspielern abzuheben und auch etwas mit ihren digitalen Käufen „anzugeben“.

Das ist bei Star Citizen nicht anders. Die „Limitierung“ eines Raumschiffs sorgt für eine gesteigerte Nachfrage. Daher sind die Preise höher und die Entwickler nehmen viel Geld ein.

Im Fall des Verkaufs der Sonderedition der Origin 890 Jump konnten durch den Sale 91.000 Dollar eingenommen werden. Das war der finanziell erfolgreichste Tag des Unternehmens in der jüngsten Zeit.

Aus Marketing-Sicht macht diese künstliche Verknappung also Sinn.

Was meinen die Spieler dazu? Star Citizen polarisiert. Die Fans geben gerne hohe Beträge aus, weil Star Citizen für sie mehr als ein Onlinespiel ist. Es ist zu einem Hobby geworden, digitale Raumschiffe zu sammeln und diese dann irgendwann bei Release des MMOs fliegen zu können.

Andere dagegen können darüber nur den Kopf schütteln. Es bleibt aber letzten Endes jedem selbst überlassen, wofür er sein Geld ausgibt.

Star Citizen stellt neues Schiff vor und was es kann, ist echt fies
Autor(in)
Quelle(n): Gamestar
Deine Meinung?
6
Gefällt mir!

60
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Jag Arilon
Jag Arilon
2 Monate zuvor

Das Schiff ist außerdem schon Flight Ready und wird in der Alpha schon fleißig gespawnt und geflogen. Mir ist es persönlich zu groß, da es im Unterhalt (Treibstoff, Reparaturen, Aufmunitionieren etc.) später nicht so easy ist! Man kann damit Handeln und es als Luxusliner oder Explorer nutze, aber ob man damit so viel Geld verdient glaube ich nicht. Wenn das Schiff dann doch mal zerstört wird, wird es ewig dauern, bis es neu produziert wird, da jeder Schiffsbau mit der Wirtschaft ingame zusammenhängt… Also als Beispiel: Schiff kaputt … Missions werden generiert für Spieler … 1. Mats von A nach… Weiterlesen »

blyce
blyce
2 Monate zuvor

Warum haten denn alle so? Das Ding sieht Hammergeil aus, für die Käufer hat es einen Wert, sonnst hätten die es wohl nicht gekauft ?! Dann kommt Das Spiel doch irgendwann und jeder will es zocken.

AYW
AYW
2 Monate zuvor

cool gemacht

Henry S
Henry S
2 Monate zuvor

1k Euro für nichts lol. Das sind dann die Leute, die 3 Uhr in der Nacht zur Tanke fahren weil sie 3 Cent pro Liter sparen. Willkommen im Irrenhaus.

Hogak
Hogak
2 Monate zuvor

Also mich haut der Trailer nicht vom Hocker
Erinnert mich an Sims

Andy
Andy
2 Monate zuvor

Den Satz, „irgendwan bei Release fliegen zu können“,finde ich dann doch ein bisschen lustig.
Die Raumschiffsammler sollten schon mal daran denken ihre Raumschiffe an ihre Nachkommen weiter zu vererben.

Insane
Insane
2 Monate zuvor

Ich bin ja mal gespannt, wie die Preispolitik für die Schiffe aussieht, wenn man sie nicht mehr mit € oder $ kaufen kann. Springen wir gedanklich mal ein wenig in die Zukunft, kurz nach Release – wenn sich alles eingependelt hat, eine gewissen Ökonomie etabliert wurde und man in etwa abschätzen kann, wie viel Zeit man braucht um eine bestimmte Menge an Währung anzuhäufen und man auch die Preise der Schiffe kennt. Aus meiner Sicht gibt es zwei mögliche Szenarien: a) Kleine Schiffe lassen sich relativ Zielstrebig erwerben. Man muss zwar schon etwas Kohle anhäufen, man braucht aber nicht Unmengen… Weiterlesen »

blyce
blyce
2 Monate zuvor

Also das Ding sieht schon abartig geil aus, wäre ich Star Citizen fan würde ich es wohl auch kaufen. Die haben echt gute Designer.

Phinphin
2 Monate zuvor

Waren die Versicherungen nicht mal lebenslang?

UgandaJim
UgandaJim
2 Monate zuvor

Jup gibt es auch noch bei einigen Schiffen.

Steed
Steed
2 Monate zuvor

Bei Schiffe im Concept gibt es LTI dabei

DDuck
DDuck
2 Monate zuvor

Gott sei Dank machen wir uns Gedanken über die Geldgier der „Großen“ wie bspw. EA, wenn es Leute gibt die über 1000 $ für einen fliegenden Pixelhaufen in einem Spiel bezahlen, welches es immer noch nicht aus seiner Alpha heraus geschafft hat und wo Termine immer und immer und immer wieder nach hinten rausgeschoben werden.

Kendrick Young
Kendrick Young
2 Monate zuvor

das mit den terminen verschieben ist aber normal, wenn das nicht so ist, passieren halt so Spiele wie anthem etc ^^

Ronny Krahl
Ronny Krahl
2 Monate zuvor

Es muss ganz schön kranke Leute geben. Ist das das Spiel was niemals fertig wird?

DDuck
DDuck
2 Monate zuvor

Genau das. Das Spiel welches jährlich kurz vor dem Papierkorb steht, weil mal wieder keine Knete mehr da ist und wo man sich von den „Spielern“ (kann man das so nennen wenn das Spiel eigentlich noch gar kein Spiel ist?!) immer wieder erzählen lassen muss, man habe ja keine Ahnung und würde das große Ganze nicht sehen grin

Kendrick Young
Kendrick Young
2 Monate zuvor

Star Citizen in der Alpha Version hat schon mehr inhalte als viele andere Spiele razz Und das keine Knete da ist, stimmt ja so nicht, es gibt ja noch mehr Gelder außer von den Backern, nennt sich Investoren wink

Ronny Krahl
Ronny Krahl
2 Monate zuvor

Wann soll denn der Haufen erscheinen? Dann wenn die Grafik Engine veraltet ist? Ach nee dann wird es sicher wieder verworfen und alles geht wieder von vorne los. Aber so kann man auch Geld Schöffen und kommt bis zur Rente hin.

Kendrick Young
Kendrick Young
2 Monate zuvor

Ja scheinst ja voll der Verschwörungstheoretiker zu sein, und den Slang mit Haufen etc ist ja auch aller erste Sahne….. Unglaublich.

Wenn man sich ein bischen für Star Citizen interessiert würde man wissen das sie Quasi 2 Spiele Entwickeln, und nächstes Jahr kommt dann schon Squadron 42 (Singleplayer Kampagne) und der MMO part wird noch jahre dauern, aber da wartet man gern, den es gibt kein Produkt aufm Markt oder kommenden Markt das Star Citizen in dem Genre das Wasser reichen kann.

Ronny Krahl
Ronny Krahl
2 Monate zuvor

Erstmal muss es Erscheinen. Sehe das noch nicht das das rauskommt.

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

zeig mir mal was vergleichbares was man schon zocken kann bin gespannt

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

dual universe. da kann man sich sogar kreativ austoben wie in minecraft, nur besser

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

der war gut ^^

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

was war daran so gut?

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

glaube kaum das jemand minecraft im weltall haben möchte wenn er sich für star citizen interessiert

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

es ist wie star citizen nur eben mit voxel engine. alles ist veränderbar und man kann sich seine raumstationen und schiffe selbst bauen. klingt natürlich so viel schlechter xD lieber 1000€ für ein schiff hinlegen. und es ging ja um „zeig mir etwas vergleichbares“

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

klingt nicht schlechter nur anders und ich glaube sowas sucht die star citizen community nicht wirklich. hätte keine lust andauernd auf zusammengebastelte raumschiffe zu treffen

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

is halt vergleichbar nur kann man in star citizen nichts selbst bauen

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

will auch niemand ^^

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

würde ich so nicht sagen

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

wäre mir neu dass man sich bei star citizen minecraft-elemente wünscht =/ könnte man ja dann dual universe spielen grin

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

gibt bestimmt genug die das bevorzugen. die grösste organisation hat fast 1000 mitglieder

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

ja manche bevorzugen auch fifa auf der playsi

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

fifa ist aber nicht mit star citizen vergleichbar…

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

wenn du schlechte grafik und minecraft im weltall haben möchtest gibts doch das richtige für dich smile

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

die grafik ist nicht schlecht, und es ist auch kein minecraft im weltall.. aber wem sag ich das, mit fanboys kann man bekannterweise eh nicht normal reden.

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

dafür das entwicklungsstart vor ca 3 jahren oder so war finde ich sieht es sehr bescheiden aus wenn man personen laufen sieht erinnert es mich an last oasis ^^

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

die legen den wert nunmal erst auf die wichtigen sachen.

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

achso wenn dann alles fertig ist kommt das grafik-update?

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

nein wenn alles fertig ist, sieht das anders aus. oder richtest du dein haus ein bevor das fundament steht?

Graf Zahl
Graf Zahl
2 Monate zuvor

gesunde portion optimismus ist nie verkehrt aber groß anders aussehen wirds sicher nicht

UgandaJim
UgandaJim
2 Monate zuvor

Dein Rechner wird das Spiel wahrscheinlich jetzt schon nicht schaffen. ^^

UgandaJim
UgandaJim
2 Monate zuvor

Es gibt ein Raumschiff womit man sich Basen für Monde und Planeten bauen kann. Aber denke nicht das es vor Ende 2021 implementiert wird.

Insane
Insane
2 Monate zuvor

„schon“ grin

DDuck
DDuck
2 Monate zuvor

Das dachte ich mir auch grin

DDuck
DDuck
2 Monate zuvor

Also wenn du ihm schon vorwirfst, er würde sich in Verschwörungen verstricken und sich nicht mit Star Citizen auseinandersetzen, solltest du es dann aber wenigstens schon tun und bei der Wahrheit bleiben: Squadron 42 wurde lediglich als Beta-Phase für 2020 angekündigt…und auch hier hält man den eigentlich versprochenen Termin nicht…und ganz unbegründet ist sein Einwand nun auch nicht. Star Citizen bietet aktuell, abgesehen von tollen Raumschiff-Designs, welche man dann aber für teuer Geld kaufen darf, nichts was irgendwie einen Kauf im klassischen Sinne rechtfertigen würde…und irgendwann wird das Spiel an einen Punkt kommen wo die technische Entwicklung die Spielentwicklung überholt…und… Weiterlesen »

Insane
Insane
2 Monate zuvor

Ich wünschte, meine Kunden würde mich auch – nicht nur für den Verkauf von Dienstleistungen / Produkten bezahlen, sondern mir auch die Forschung und die Entwicklung finanzieren und das ganz ohne Beteiligung oder Return, ja nicht mal mit einem Rückzahlungsanspruch.

Ach ja, da kann man schon mal neidisch sein :/

Phil
Phil
2 Monate zuvor

Versuche es evtl auch mal mit haltlosen Versprechungen, man muss nur die Jünger dafür finden grin

UgandaJim
UgandaJim
2 Monate zuvor

Zwingt Dich keiner dort Geld zu investieren. Aber bitte hinterher auch nicht spielen wenn es raus kommt.

DDuck
DDuck
2 Monate zuvor

Dafür muss aber erstmal auch rauskommen grin

Steffen
Steffen
2 Monate zuvor

Jup … ein Ticketsystem für Falschparker.
Kot sammeln von Tieren die es noch gar nicht gibt.
Gibt es nicht auch Kaffeemaschinen und viele andere kleine, erstmal unwichtige, Inhalte?
Jo, hat definitv mehr Inhalt ????

Übrigens, Backer sind Investoren nur im „kleineren“ Maßstab.
Sie machen nichts anderes als zu Investieren.

Insane
Insane
2 Monate zuvor

Na ja – ich würde die jetzt mal nicht als Investoren deklarieren. Umgangssprachlich und etwas unwissend, geht das vielleicht noch aber unter einem volkswirtschaftlichen Geschichtspunkt sind das Konsumenten die digitale Güter erwerben und zu diesem Zweck einen Kaufvertrag abschließen. Investoren sind jedoch Wirtschaftssubjekte die auf Konsum verzichten oder zumindest durch Nicht-Konsum aufschieben und das somit freigewordene Kapital in Finanz- oder Wirtschaftsgüter stecken aka investieren mit der Absicht einen Return on Invest zu erlangen. Also einen monetären Zugewinn. Bei einer weitergefassten Definition könnte man außer der Kapitalvermehrung oder dem Kapitalerhalt eventuell auch noch eine Mehrung an Einfluss geltend machen. Auch da… Weiterlesen »

Steffen
Steffen
2 Monate zuvor

Nun ein Investor investiert in ein Produkt/Unternehmen wo er Gewinnchancen sieht.Er stellt sein Geld zur Verfügung damit die Firma, neudeutsch auch start up genannt, wachsen kann und später Profit erzielt.Der Gewinn, denn man erziehlt, ist vielfältig. Für die Fans von SC z.b. ist das Game ihr „Gewinn“.Sie haben in eine Idee investiert wo sie bis dato ihren Spaß (ihr Gewinn) haben.Investoren machen gleiches nur mit einem anderen Ziel.Beide machen also das gleiche nur mit unterschiedlichen Zielen. Das Wort Investor ist bloß etwas „verpönnt“ in dieser Branche würde ich behaupten man nennt sich dann doch lieber backer… Ich will damit aber… Weiterlesen »

Insane
Insane
2 Monate zuvor

Ein Investor aus volkswirtschaftlicher Definition investiert allerdings nicht um Spaß und Lebensfreude zurück zu bekommen.

Daher sagte ich auch: umgangssprachlich kann man das mit zugedrücktem Auge durchgehen lassen – das wars dann aber auch schon. Es ist also eher eine Analogie – aber eine Feststellung, dass sie Investoren im Sinne des Begriffes sind, trifft einfach nicht zu ^^

Insane
Insane
2 Monate zuvor

Also mir ist das wirklich absolut egal, ob die Leute ihre Finanzen zu CIG tragen oder nicht. Und Krank sind sie für mich auch nicht. Es gibt sicherlich schlechtere Möglichkeiten sein Geld los zu werden.

Mit den Leuten, die das Geld da ausgeben, habe ich kein Problem. Ich hoffe nur, dass dieses Modell keine Schule macht. Global Galaktisch betrachtet, denke ich, es wäre das Bessere für die Mehrheit der Spieler, wenn SC scheitert und damit die Büchse der Pandora verschlossen bleibt.

alfredo
alfredo
2 Monate zuvor

klar gibt es schlechtere möglichkeiten, viele fallen mir aber nicht ein xD

UgandaJim
UgandaJim
2 Monate zuvor

Dann bist Du nicht der Hellste

Sarakin
Sarakin
2 Monate zuvor

Nenn doch mal ein paar Beispiele

UgandaJim
UgandaJim
2 Monate zuvor

Telekom Aktien. Ein iPhone. Drogen etc. Kann das gerne fortführen. Ist keine Raketenwissenschaft

Sarakin
Sarakin
2 Monate zuvor

Nehmen wir die Drogen mal raus…dann sind die anderen zwei Beispiele echt ein Witz. Du willst nicht wirklich ein Unternehmen das im Dax und Euro Stoxx 50 vertreten ist, mit ein paar Pixel vergleichen. Selbst das Iphone hat einen sehr guten Wiederverkaufswert…ich bin kein Apple Fan aber gegen Samsung beispielsweise hat es echt gute Wiederverkaufswerte.

Stephan Schweizer
Stephan Schweizer
2 Monate zuvor

Andere Rauchen und Saufen und geben durch solchen mist ihr ganzes Geld aus ich kauf mir dafür so ein schickes teil, bin ich nun krank oder die, die rauchen und saufen?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.