Spieler baut beliebte Gaming-Maus in einen Bogen um, schwärmt von Erfahrung

Ein Spieler hat seine Logitech G502 in einen Bogen umgebaut. Die Maus sieht nicht nur cool aus, sondern man kann damit auch wirklich spielen. Der User zeigt in seinem Video, wie er mit der “Hanzo-Bogen-Maus” Overwatch spielt.

Der YouTuber Bohrium hat auf YouTube seine Gaming-Maus vorgestellt. Dabei handelt es sich nicht bloß um eine Maus, sondern um eine besondere Kreation.

Denn die Maus ist dem Design des Charakters Hanzo aus Overwatch nachempfunden. Und der Bogen ist nicht nur schmückendes Beiwerk, sondern wird wirklich zum Zocken verwendet. In der Maus selbst steckt eine Logitech G502, auch wenn von dieser nicht mehr viel zu sehen ist. Laut Logitech gehört die G502 Hero zu den weltweit beliebtesten Gaming-Mäusen, die der Hersteller verkauft.

Wer ist Hanzo? Hanzo Shimada ist ein spielbarer Charakter im Shooter Overwatch von Blizzard. Er gehört einer fiktiven japanischen Verbrecherfamilie. Er ist ein Bogenschütze, der schnelle Pfeilstöße abfeuern und Gegner schnell zu erledigen kann. Damit gehört er zu den Schadensausteilern (Damage Dealer) im Spiel. Hanzos Bruder Genji könnt ihr ebenfalls in Overwatch spielen.

Nachdem ihn auf reddit so viele Leute gefragt hatten, wie die Maus funktioniert, hatte er eine nicht ernstgemeinte Review zu seiner Maus auf YouTube veröffentlicht.

Wie funktioniert die Maus? Wenn man an der Bogensehne zieht, betätigt man die linke Maustaste. Zieht man an der Sehne, hält man die Maustaste gedrückt und lädt in Overwatch den Bogen auf.

In der “Hanzo-Bogen-Maus” steckt eigentlich eine Logitech G502.

Der YouTuber selbst bezeichnet das als “wahrlich immersive Erfahrung”. Er fügt selbstbewusst hinzu, dass es sich vermutlich “um die beste Bogen-Maus handelt, die je hergestellt worden ist”.

Ungewöhnliche Maus für Hanzo-Spieler

Wer kann mit der Maus zocken? Sowohl Palm- als auch Claw-Grip-Spieler sollen mit der Maus zocken können. Das demonstriert der YouTuber auch in seinem Video und stellt die Grifftypen noch einmal vor. Das Video haben wir weiter unten für euch eingebettet.

Wer die Maus nur mit zwei Fingern anfasst (Finger-Tip-Spieler), dürften mit der Maus eher Probleme haben. Denn der Bogen lässt sich nicht mehr so präzise bedienen.

Das kann die Maus sonst noch: Außerdem hat der Spieler einige Vorkehrungen getroffen. Zerbricht mitten im Gefecht der Bogen, braucht man nicht zu verzweifeln. Denn der Bogen ist leicht tauschbar.

Ebenfalls cool: Mit der Bogenmaus könnt ihr echte Mini-Pfeile abschießen und damit auf Spielzeuge schießen.

Wir von MeinMO können euch aber auch gute Gaming-Mäuse für Shooter ohne Bogenschieß-Funktion empfehlen.

Andere Nutzer zeigen sich von der Bogen-Maus begeistert

So reagieren andere Spieler: Auf reddit.com haben bereits einige Leute auf die Hanzo-Maus reagiert und zeigen sich beeindruckt.

  • “Die beste Modifikation, die ich je in diesem Sub[-reddit] gesehen habe. Herzlichen Glückwunsch.”
  • “Als jemand, der seit Jahren fast jeden Tag Overwatch gespielt hat, wtf, so ist das, wenn mich Hanzo immer abschießt.”
  • Und auf YouTube schreibt jemand: “Endlich eine Innovation in der Maus-Welt”

Auf YouTube hat der Modder auch Gameplay mit der Maus vorgestellt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Kann man die Maus irgendwo kaufen? Es handelt sich um eine Modifikation einer Logitech G502, es ist also sehr unwahrscheinlich, dass ihr diese Maus irgendwo kaufen könnt. Die Logitech G502 Hero findet ihr übrigens in der MeinMMO Maus-Bestenliste von 2021.

Palm-GripClaw-GripFingertip-Grip
Die Hand umschließt die Maus komplett. Finger, Handfläche und Ballen liegen auf der Maus. Kontaktfläche zwischen Hand und Maus ist hier am größten und die aus wird für gewöhnlich wenig bewegt.       Fingerspitzen, Daumen und ein Teil des Handballens liegen an der Maus. Der Rest der Hand berührt die Maus nicht. Die Präzision wird durch das Handgelenk gesteuert, was schnelle Bewegungen ermöglicht.       Nur Daumen und Fingerspitzen liegen auf der Maus. Der Rest der Hand ist frei. Die Bewegung kommt aus den Fingergelenken, was präzise Bewegungen ermöglicht.       

Dabei wäre das doch echt ein Geschäftsmodell, eine besondere Maus für die vielen Hanzo-Spieler unter uns oder für eine spezielle Collectors-Edition von Overwatch 2. Träumen kann man ja.

Was denkt ihr? Fehlt euch diese Hanzo-Gaming-Maus noch in eurer Sammlung oder haltet ihr das für ein interessantes Gimmick?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
gouly-fouly

Kreativ und cool!!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x