Seht neues Gameplay zu Ashes of Creation, das Fans an Warframe erinnert

Ashes of Creation veröffentlichte im Rahmen der PAX West 2018 ein neues Gameplay-Video. Das MMORPG erntet dafür viel Lob. Die Fans vergleichen es mit Warframe und The Elder Scrolls Online.

Was ist im Video zu sehen? Es ist neues Gameplay aus der kommenden Alpha One, die Ende September erscheinen soll. Im Fokus dieses Alpha-Tests stehen vor allem das PvP, die Arenen und das Action-Kampfsystem. Darum dreht sich auch das Video, das ebenfalls einen ersten Einblick in die Belagerungsschlachten von Ashes of Creation gewährt.

So kommt das Video an: Auf YouTube sind fast nur positive Kommentare zu lesen. Aktuell hat das Video 1355 Likes und mit 72 Dislikes nur wenige „Mag ich nicht“-Wertungen.

Das sagen die Fans: „Mit jedem Trailer sieht das Spiel besser aus. Ich kann die Alpha 1 nicht mehr abwarten“, ist der Kommentar mit den meisten Likes auf YouTube.

Es gibt auch viele Stimmen, dass der Kampf an Warframe erinnere. Dafür sorge das Movement, die Effekte oder der Field of View (Sichtfeld) beim Bogen. Selbst das Design der Rüstung könnte aus Warframe stammen.

Und ein weiterer Vergleich, der öfter aufgeführt wird: Einige verspüren bei dem gezeigten Gameplay einen The-Elder-Scrolls-Online-Vibe. Ein Kommentar sagt sogar aus, es sähe aus wie ESO 2.0.

Ashes of Creation Gameplay 1

Das sagen kritische Stimmen: Auf MMORPG.com merken einige User an, dass ihnen das Kampfsystem zu actionreich aussähe und sie ein MMO mit Nostalgie-Faktor erwartet hätten. Das konventionelle Tab-Targeting würde fehlen.

Chef meldet sich selbst: Der Chef, Steven Sharif, antwortete selbst auf diese Kritik. Sharif wies darauf hin, dass die Footage aus einem Test stamme, bei dem zu 100% das Action-Combat getestet werden würde. Am Ende soll daraus aber ein Hybrid aus Tab und Action entstehen.

Steven Sharif sagte Mein-MMO.de in einem Interview auf die Frage, ob das Effekt-Gewitter nicht zu stark sei, dass an den Effekten noch gefeilt werde. Schließlich befinde man sich in einer Alpha, also einem frühen Stadium des Spiels, in der man aber viele Fortschritte machen würde. Die Entwickler würden noch viel an der Balance dieser Effekte arbeiten. Er bezeichnete es als zweischneidiges Schwert, Dinge in der Entwicklung schon so früh offen zu legen, weil nicht alle den transparenten Ablauf kennen.

Mehr zum Thema
Ashes of Creation sagt: Release noch vor 2020 und keine Angst davor
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (17) Kommentieren (34)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.