Scavengers ist ein neuer Online-Shooter mit einer faszinierenden Idee

Der Online-Shooter Scavengers verbindet Koop mit PvP und Survival und will euch in den Matches immer ein Ziel geben, bevor es zu einer großen Endschlacht kommt. Das Konzept klingt sehr spannend.

Was ist Scavengers? Der Online-Shooter versetzt euch in die Zukunft. Der Mond ist zerstört, was die Erde in eine Eiswüste verwandelt hat. Ihr lebt auf einer Raumstation, welche von einer KI namens Mother verwaltet wird. Mother schickt die Scavengers in regelmäßigen Abständen auf die Erde, die dort nach Rohstoffen suchen müssen, damit die Menschen auf der Station überleben können.

Ein Koop-PvP-Shooter mit Survival-Elementen

Wie spielt sich Scavengers? Der Online-Shooter verbindet Koop mit Survival und PvP. Auch einige Battle-Royale-Elemente finden ihren Weg ins Spiel. Die SpatialOS-Technologie soll für eine abwechslungsreiche Welt sorgen.

  • Ihr wählt euch eine von mehreren Klassen aus
  • In Gruppen von Spielern begebt ihr euch auf die Erde
  • Dort müsst ihr überleben, denn Schneestürme können sehr gefährlich werden
  • Ihr sammelt Rohstoffe ein und begebt euch auf die Suche nach Ausrüstung und Waffen
  • Ihr dürft eure Ausrüstung mit Shards verbessern, die ihr in de Welt findet
  • Auf der Erde leben noch Banditen, die sich Festungen errichtet haben Gegen diese müsst ihr vorgehen
  • Teamplay ist in eurer Gruppe wichtig
  • Es gibt noch andere Scavenger-Gruppe, welche Rohstoffe sammeln Ihr steht mit diesen in Konkurrenz
  • Am Ende müsst ihr versuchen, eure Ressourcen als erste zum Raumschiff zu bringen, das Mother von der Station herunter schickt
  • Um das Schiff entbrennt dann eine gewaltige Schlacht, was sich etwas wie Battle Royale anfühlt
  • Die Gruppe, die gewinnt, darf sich über besondere Belohnungen freuen
  • Ihr könnt eure Helden auch verbessern, um bei den nächsten Einsätzen bessere Chancen zu haben
scavengers_concept_2
Scavengers, ein Loot-Shooter, der mit SpatialOS entwickelt wird.

Ein Shooter mit Besonderheiten

Was macht Scavengers so besonders? Das Entwicklerstudio Midwinter will euch immer eine Aufgabe geben. Es soll kein Leerlauf während der Missionen entstehen. Ihr wisst immer ganz genau, was ihr zu tun habt oder werdet mit einem Kampf konfrontiert.

Darüber hinaus könnt ihr euch an eure Umgebung anpassen. Ihr wisst mit der Zeit, wo Orte für Hinterhalte sind, wo ihr am besten vorsichtig seid. Dennoch spielt immer das Zufallselement eine Rolle. Jedes Match soll anders ablaufen.

Die Klassen sind wichtig. Ihr solltet möglichst ein ausgeglichenes Team aus Supporter, Nah- und Fernkämpfern haben. Support etwa können aus Müll Waffen herstellen, was sie sehr nützlich macht.

Survival spielt eine Rolle, denn ihr müsst euch warm halten und vor dem Wetter schützen. Wer sich etwa an einem Feuer aufwärmt, der bekommt einen Buff.

Es ist weiterhin möglich, dass ihr euch mit anderen Teams zusammenschließt. Nur solltet ihr diesen nicht unbedingt vertrauen. Denn wenn es zur Endschlacht kommt, will jeder der Sieger sein.

Es kann zudem zu einer Invasion der außerirdischen Scourge kommen, was zu interessanten Events führt.

Wann kommt Scavengers? Momentan gibt es noch keinen Releasetermin des Spiels. Es soll aber als Free2Play-Titel erscheinen und regelmäßig um mehr Content erweitert werden.

Mehr zum Thema
Die 6 besten Multiplayer-Online-Shooter 2019 für PS4, Xbox One, PC
Autor(in)
Quelle(n): Polygon
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.