Neuer Survival-Shooter Scavengers sieht ein wenig aus wie Destiny 3

Der Warzone-Modus von Halo 5 kam bei vielen Spielern gut an, doch die Entwickler hatten noch viel größere Pläne, welche sie jetzt in einem eigenen Spiel namens Scavengers umsetzen. Dafür wird man die Wunder-Technik SpatialOS nutzen. Erste Concept Art sieht ein bisschen aus, als wär’s Destiny 3.

Scavengers versetzt euch in die nahe Zukunft. Ein Asteroid hat unseren Mond vernichtet, was die Erde in eine neue Eiszeit stürzte. Rohstoffe sind rar geworden. Zu allem Überfluss dezimiert eine Krankheit die Tierwelt. Die Menschheit muss ums Überleben kämpfen.

Ihr gehört einer von zwei Fraktionen an, die um die letzten Rohstoffe kämpfen. Survival und Gruppenspiel sowie Shooter-Action stehen im Fokus.

Scavengers soll ein Multiplayer Survival-Shooter mit Coop-Elementen werden.

scavengers_concept_3

Mehr als nur der nächste Online-Shooter

Scavengers will euch mehr als nur eine weitere-Online-Shooter-Erfahrung bieten:

  • Schließt euch einer von zwei Fraktionen an
  • Kämpfe um die Kontrolle einer großen Map
  • Trefft Entscheidungen im Team
  • Bekämpft nicht nur andere Spieler, sondern auch KI-kontrollierte Feinde
  • Das Spiel ist in Sessions eingeteilt, wobei jede Runde eine gewisse Spielzeit hat (die noch nicht feststeht)
  • Jede Session soll sich von den anderen unterscheiden

scavengers_concept_2

Entscheidungen sind wichtig

In Scavengers geht es nicht nur darum, andere Spieler auszuschalten, sondern auch darum, taktische Entscheidungen zu treffen. Seid ihr beispielsweise im Clan gerade auf dem Weg, euer Ziel zu erfüllen und trefft eine kleine Gruppe von anderen Spielern, dann müsst ihr im Team entscheiden, wie ihr vorgeht.

  • Greift ihr die anderen Spieler an und setzt damit euer Ziel auf Spiel?
  • Vielleicht besitzt die Gruppe etwas, das euch Nützlich sein könnte
  • Ignoriert ihr die Spieler und riskiert so, dass sie euch in den Rücken fallen?

scavengers_concept_4

Ein wenig Hardcore

Scavengers orientiert sich in Sachen „Realismus“ ein wenig am kommenden Hardcore-Shooter Escape from Tarkov, will aber nicht ganz so weit gehen. Dennoch soll jede Session eine große Herausforderung darstellen, in der jede Entscheidung wichtig ist.

Darüber hinaus nutzen die Entwickler die Technologie SpatialOS, um eine große und realitätsnahe Spielwelt zu erschaffen. Die Entwicklung von Scavengers befindet sich noch in einem sehr frühen Status, weswegen momentan noch nicht feststeht, wann das Onlinespiel erscheint oder für wann Testphasen geplant sind.

Die Concept-Art und erste Bilder erinnern viele Beobachter an Destiny.

Aktuell kennt man noch kein Release-Datum für Scavengers. Man weiß auch noch nicht, für welche Plattformen es kommen soll.

Autor(in)
Quelle(n): Polygon

Deine Meinung?

Level Up (0) Kommentieren (34)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.