Ring of Elysium feiert offiziell Release – Das sagen die Tester in den Steam-Reviews

Das Battle Royale „Ring of Elysium“ hat jetzt seinen Early Access verlassen. Auf Steam loben die Nutzer einige Features in den Himmel. Was macht es so gut? Was läuft schlecht?

Was ist Ring of Elysium? Der Battle-Royale-Shooter sorgte schon vor seinem Start im Westen hier für Aufsehen. Spieler nutzten Umwege, um das Spiel, das die Tester so lobten, schon vor dem Release zu spielen.

Besonders die leichtgängigen Waffen-Anpassungen und das flüssige Gameplay lobten die Tester schon von Anfang an.

Was ist jetzt neu? Der Steam Early-Access-Launch war am 19. September 2018. Mit deutschen Steam-Clients konnte man Ring of Elysium ab dem 23. November 2018 spielen. Ab jetzt ist Ring of Elysium vollständig veröffentlicht und verlässt nun die Testphase.

Spieler Reviews zu Ring of Elysium auf Steam

Wie wird Ring of Elysium auf Steam bewertet? Auf der Steam-Plattform hat Ring of Elysium aktuell (Stand: 26.6.2019) bereits 55.683 Reviews erhalten. Davon sind 74 % positiv, was dem Spiel eine „größtenteils positiv“-Wertung auf Steam beschafft.

Was ist positiv? Hier fassen wir zusammen, welche Punkte bei Testern positiv hervorgehoben werden.

  • Das Spiel ist Free-to-Play ohne Pay-to-Win-Inhalte
  • Starke Grafik
  • Flüssiges Gameplay
  • Abwechslung im Gameplay (durch Snowboards, Gleiter, BMX)
  • Entwickler hören auf die Community

Nutzer Stefan schreibt: „Meiner Meinung nach ein nach wie vor echt gutes Spiel. Ich liebe das Gunhandling und das Spiel ähnelt für mich nicht wirklich PUBG, wie manche es sagen. Klar, es ist ein BR, aber sonst hat das Spiel eine andere Mechanik, welche in meinen Augen um ein vielfaches besser ist.“

Nutzer Donnerwetter schreibt: „Wirklich gutes Spiel welches PUBG und Fortnite in den Schatten stellt. Ein Rätsel, warum das so unbekannt ist. Die Entwickler geben sich wirklich Mühe und hören auf die Community.
Klare Empfehlung!“

Ring of Elysium Hacker Elliot

Was ist negativ oder kontrovers? Hier fassen wir zusammen, welche Punkte bei Testern negativ oder fragwürdig hervorgehoben werden.

  • Wenig Auswahl bei Spielmodi
  • Spieler wünschen sich die Schnee-Map zurück, die den Charme des Spiels ausmachte
  • Ab und zu Probleme mit Cheatern
  • Texturen laden manchmal zu Beginn von Spielen zu langsam

Spieler meckern über Spyware: In den Kommentaren der negativen Bewertungen liest man immer wieder von Nutzern, die sich über Spyware sorgen. Der Meinung einiger Spieler nach zu urteilen, sammle die Anti-Cheat-Software von Ring of Elysium zu viele Daten.

Hier würden Anti-Virus- und Malware-Programme anschlagen und Daten von Ring of Elysium als gefährlich einstufen. Andere Nutzer sehen über diese Punkt hinweg und erklären, dass es ganz normal sei, welche Daten da gesammelt werden. Das sei wichtig für die Entdeckung von Cheat-Software.

Was hat sich in Ring of Elysium getan?

Neuer Spielmodus Ashen Eye: Erst kürzlich kündigte Aurora-Studio einen neuen Spielmodus an, in dem man auf der Europa-Insel die Nachwirkungen eines Vulkanausbruchs überleben muss. Der Sauerstoff ist knapp und man muss sich stets in der Safe-Zone aufhalten, die sich bewegt, statt zu schrumpfen.

Ring of Elysium Ashen Eye

Content Nachschub: Regelmäßig erscheinen neue Inhalte für Ring of Elysium. Die gehören teilweise mit zu den Seasons, die im Battle-Royale-Shooter aktiv sind. So brachte Season 2 den erwähnten Vulkan und BMX-Räder zu Ring of Elysium.

Zu den neuen Inhalten gehören auch weitere Waffen, die dem Arsenal hinzugefügt werden. Season 3 fügte Ring of Elysium neue Charaktere hinzu.

Inzwischen bietet Ring of Elysium dynamisches Wetter mit Sonne, Wolken oder Regen. Sogar intensive Taifune könnt ihr im Spiel miterleben.

Diese und weitere Inhalte und Features machen Ring of Elysium zum Geheimtipp:

Darum zählt Ring of Elysium jetzt für viele als Geheimtipp
Autor(in)
Deine Meinung?
2
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.