Darum zählt Ring of Elysium jetzt für viele als Geheimtipp

Schon vor Release wurde Ring of Elysium von Spielern gefeiert. Die Tests waren vielversprechend. Jetzt ist das Game auf Steam – Was sagen die Spieler?

Was ist Ring of Elysium? Das ist ein Battle-Royale-Shooter, der zunächst als Beta nur in Asien verfügbar war. Damals noch unter dem Namen Europa entwickelt, sprach sich schnell herum, dass es der Shooter mit PUBG aufnehmen könnte.

Seit November 2018 gibt es das Game jetzt unter dem Namen Ring of Elysium auch in Deutschland kostenlos auf Steam zum Download. Die Bewertungen sind besonders positiv. Wir zeigen Euch, was die Fans so am Spiel begeistert.

Bewertungen von Ring of Elysium – Was sagen Ratings auf Steam?

Seit Ring of Elysium im Shop von Steam zu finden ist, gibt es bereits knapp 45.000 Bewertungen (Stand 25. Januar 2019).

ring-of-elysium-snowboard

  • Allgemeines Rating: Von diesen knapp 45.000 Stimmen sind 76% positiv und sorgen für die „Größtenteils positiv“ Bewertung
  • Kürzliche Reviews: In den letzten 30 Tagen gab es knapp 8100 Reviews. Davon sind 73% positiv, was auch eine Bewertung als „Größtenteils positiv“ bedeutet

Diese Features stecken in Ring of Elysium:

Mehr zum Thema
Ring of Elysium: Spielt jetzt die PUBG-Alternative auf Steam

In den Reviews sieht man immer wieder Lob, aber auch Kritik. Die am meisten erwähnten Punkte der Reviews zeigen wir Euch hier.

Was fällt positiv auf? Viele sagen, diese Features machen RoE zum Geheimtipp:

  • Ring of Elysium ist Free-to-play, bietet aber keine Pay-2-Win-Elemente an
  • Das Spiel läuft flüssig ohne große FPS-Drops
  • Cosmetics kann man sich optional über einen Season Pass kaufen
  • Ein Klassensystem mit 3 unterschiedlichen Schwerpunkten
    • Mehr Inventar
    • Mehr Mobilität
    • Möglichkeit zu fliegen
  • Viel Abwechslung in der Mobilität durch Gleiter, BMX-Rädern, Greifer, Snowboards
  • Zielfernrohre leicht auf Knopfdruck wechselbar
  • Ansprechende Grafik, auch auf niedrigeren Einstellungen
  • Der Rettungshubschrauber nimmt am Ende einer Runde bis zu 4 Leute mit, statt nur einer Person
  • Man muss anfangs nicht auf die Map springen, sondern sucht sich vor Start des Matches den Spawnpunkt aus

Ring of Elysium Wasser Waffe

Was fällt negativ auf?

Privatsphäre ist bei den negativen Rezensionen ein ganz wichtiger Begriff. Denn für manche Spieler sammle die Anti-Cheat-Software von Ring of Elysium zu viele Daten. So schreibt Nutzer Theleo: „Die schiere Menge an Daten, die sie von Eurem System sammeln, ist eine abscheuliche Verletzung der Privatsphäre der Nutzer.“

Dass man nach Hardware-Informationen und Betriebssystem sowie Account-Infos und Netzwerk frage, wäre ja noch okay. „Aber dann wird es ein bisschen komisch“, schreibt der Nutzer weiter. Das Spiel will genaue Informationen über das Anti-Virus-System des Spielers wissen. Dazu sucht man nach Informationen über Browser-Plugins und bekannten Cheat-Programmen auf den Rechnern.

Das geht dann noch tiefer und noch mehr Daten sollen überprüft werden – Spielern geht das zu weit. Die sagen: Ring of Elysium schnüffelt zu sehr in meinen Daten. Das will ich nicht.Ring of Elysium BMX

Außerdem würde man häufig auf Cheater treffen, die mit Aimbot oder Wallhack spielen, heißt es in den Bewertungen.

Was ist kontrovers?

Über das Waffenhandling ist man sich uneinig. Die einen behaupten, es sei viel besser als PUBG. Es gäbe weniger Bullet-Drop und man trifft leichter die Gegner.

Andere sagen, dass es genau deshalb schlecht wäre. Das würde sich bei den Waffen nicht realistisch anfühlen, PUBG hätte das besser gelöst.

In den Bewertungen raten die Spieler anderen dazu, das selbst für sich zu entscheiden. Das sei reine Geschmackssache.Ring of Elysium schießen

Das sagen Nutzer auf MeinMMO

  • Mike Oldboy schreibt: „Hammer Spiel, kein BR Spiel hat mich so gefesselt wie dieses“
  • Kendrick Young schreibt: „Für ein F2P richtig gut – zocke ich hin und wieder mit einem Kumpel“
    • Das Waffenhandling in PUBG findet er aber besser. Auch beim Sound sollte RoE noch nachbessern
  • Varoz schreibt: „Da es kostenlos ist, sollte jeder, der BR-Spiele mag, es mal ausprobieren. Ich persönlich finde es richtig gut“
  • Skyzi schreibt: „Spiele das Spiel schon ewig. Und ja, es macht Spaß. Aber hat auch Cheater. Und ich wünsche mir eine Kill-Cam, um Cheater zu entlarven.“

In folgendem Video seht Ihr den Pro-Gamer Shroud, der die neue Map in Ring of Elysium ausprobiert.

Für wen ist Ring of Elysium ein Geheimtipp?

In den Bewertungen bei Steam wird Ring of Elysium gelobt. Das liest man auch immer wieder im Internet.

Schon weit vor Release im Westen wurde es als „Alternative zu PUBG“ betitelt. Die aktuellen Spieler sagen „Jo. Wenn Ihr Spaß an PUBG habt, aber nun etwas Neues sucht, dann probiert das unbedingt aus.“

Viele Bezeichnen es jetzt als Geheimtipp, weil es als kostenloses Spiel auf Steam nicht auf dem Radar vieler Spieler liegt. Die Qualität dieses F2P-Games spreche aber für sich. Erst kürzlich erschien eine neue Map und Seasons gibt es auch.

Ring of Elysium2

Ihr solltet Ring of Elysium herunterladen, wenn: Ihr Spieler seid, die ein kostenloses Battle-Royale-Spiel suchen, aber keine Lust auf Fortnite haben. Ring of Elysium sei realistischer und verzichtet auf die quietschbunte Grafik.

Ihr solltet Ring of Elysium nicht herunterladen, wenn: Euch die Installation Bedenken wegen Eurer Datensicherheit macht. Schaut dort genau hin, welche Zugriffsrechte das Spiel benötigt und ob Ihr damit einverstanden seid, diese zu teilen. Sonst spricht nichts dagegen, das Spiel zumindest herunterzuladen und auszuprobieren.

Das erwartet Euch jetzt in Ring of Elysium:

Mehr zum Thema
Ring of Elysium: Season 2 bringt Vulkan und BMX-Räder ins Battle Royale
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (11) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.