Revelation Online: „Kann es sein, dass Weibsvolk anwesend ist?“ – Überschuss an Frauen in der Beta!

Die erste Beta zu Revelation Online ist vorbei und Publisher My.com hat eine Infografik mit massig Zahlen und Werten zur ersten Test-Phase veröffentlicht. Dabei fällt unter anderem ein ordentlicher Überschuss an weiblichen Charakteren auf.

Die erste geschlossene Beta zu My.coms neuem AAA-MMORPG Revelation Online ging am 17. November zu Ende und jetzt gibt es eine Infografik des Publishers, in der es allerlei kuriose Infos zu finden gibt. Beispielsweise über die Opfer, die eine bestimmte Gegnerart zu beklagen hatte oder die Gesamtzahl der toten Helden.

Kanonenschwingende Frauen in der Überzahl – die beliebtesten und unbeliebtesten Klassen in Revelation Online

Ebenfalls bemerkenswert: Die Mehrzahl der erstellten Spieler-Helden war weiblich. Ganze 53,7 Prozent aller Spieler wählten eine Frau als Charakter, während nur 47,3 Prozent sich als Mann in die bunte Asia-Welt von Revelation Online stürzten. Im Schnitt brauchte der typische Revelation-Online-Zocker übrigens stolze 24 Minuten, um seinen Charakter zu erschaffen.

revelation-online-infografikBei der Klassenauswahl dominierten klar zwei Heldentypen, der mit Pistolen- und Gewehr ballernde Gunslinger sowie der zaubernde Swordmage, die jeweils 19 Prozent aller Spieler begeisterten. Der sensenschwingende Okkultist war mit 18 Prozent aber auch ein Publikumsliebling. Am wenigstens spannend fanden die Spieler jedoch den massigen Vanguard, eine Tank-Klasse, die nur 13 Prozent der Zielgruppe zocken wollte. Die Spieler von Revelation Online bevorzugen also klar leicht gerüstete Magierinnen und Pistolen-Mädels.

Millionen Tote im PvE

Bei den Spielmodi war das PvE, also der Kampf von Mensch gegen KI-Monster, klar im Vorteil. Denn 79 Prozent der Spieler metzelten brav diverse Viecher anstatt sich mit ihren Mitspielern zu kloppen. PvP wurde nur von 21 Prozent der Spielerschaft in der Beta aktiv ausgeübt. Insgesamt gingen jedoch 1.821.316 Spieler-Charaktere in beiden Spielmodi über den Jordan.

Revelation-Online05Dieser beeindruckende Leichenberg wird aber locker überboten, wenn man die Opfer bei den Monstern zählt. Hier kamen allein die harmlosen „Sedgelings“, die ersten Monster, auf die ihr trefft und die eigentlich nur belebte Grasbüschel sind, auf bereits 2,9 Millionen Tote! Und in den über 60 Millionen durchforsteten Dungeons kam sicher auch das ein oder andere Biest ums Leben. Das sind beeindruckende Zahlen, die womöglich in der zweiten Beta, die angeblich noch 2016 starten soll, überboten werden.

Mehr Infos zu Revelation Online? Dann lest meinen ersten Beta-Eindruck und mein Fazit zur ersten Beta von Revelation Online! Wer übrigens auf jeden Fall zur nächsten Beta Zugang haben will, kann sich hier ein Gründer-Paket kaufen und garantiert in die Beta kommen.

Autor(in)
Quelle(n): Dulfy
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (11)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.