Rainbow Six Siege: E-Sport-Profis schmelzen in der Gluthölle Berlins dahin – Bekommen schon Evian-Gesichtsspray zur Begrüßung

Rainbow Six Siege: E-Sport-Profis schmelzen in der Gluthölle Berlins dahin – Bekommen schon Evian-Gesichtsspray zur Begrüßung

Ein Shooter wie Rainbow Six Siege kann die Spieler ordentlich ins Schwitzen bringen. Dazu scheint die Sommerhitze bei einem E-Sport-Event in Berlin die E-Sportler völlig fertig zu machen. Auf Twitter posteten einige Spieler Fotos, die sie völlig verschwitzt zeigten. Der Veranstalter arbeitet jedoch bereits am Problem.

Aktuell findet in Berlin das „Six Berlin Major 2022“-Event statt, bei dem E-Sportler gegeneinander Rainbow Six Siege zocken. Neben ihren Gegnern in-Game haben die Spieler jedoch noch einen ganz anderen Feind: die sommerlichen Temperaturen der deutschen Hauptstadt.

Anscheinend herrschten am Veranstaltungsort so hohe Temperaturen, dass die Spieler auf Twitter nun verschwitzte Selfies posten und auf diesen völlig fertig aussehen. Der Veranstalter arbeitet jedoch bereits an Gegenmaßnahmen.

Hier seht ihr in einem 2-Minuten-Video alles, was ihr zu Rainbow Six: Extraction wissen müsst:

„Die Hitze ist unerträglich“

Was für ein Event ist das? In Deutschland findet aktuell das „Six Berlin Major“ statt. Im Theater am Potsdamer Platz in Berlin treten E-Sportler gegeneinander im Taktik-Shooter Rainbow Six Siege an. Vom 15. August 2022 bis zum 21. August 2021 wird die Veranstaltung gehen. Es gibt Streams und Live-Publikum vor Ort.

Was posteten die E-Sportler? Der Internetjournalist Jake Lucky veröffentlichte einen Post auf Twitter und schrieb: „Die R6-Profis nehmen für das Berlin Major einiges auf sich. Angeblich veranlasst ein Mangel an Klimaanlagen die Spieler dazu, Selfies von sich zu posten, auf denen sie schwitzen“.

Hier seht ihr den Twitter-Post von Jake Lucky:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Weiter meinte Jake Lucky: „Den Spielern wurde bei ihrer Ankunft am Austragungsort sogar ‚Gesichtsspray‘ gegeben“ (via Twitter).

Darunter bettete Jake Lucky die Fotos und Beiträge einiger Teilnehmer am Event ein.

Der Head Coach vom Team Rogue, Matthew „meepeY“ Sharples , schrieb zum Beispiel:

„Es ist wärmer am Veranstaltungsort als draußen. Die Hitze ist unerträglich. Wir bekommen kleine Ventilatoren auf der Bühne und es ist nicht ansatzweise gut genug. Es ist sogar noch schlimmer in den Trainingsräumen.“ (via Twitter)

Inzwischen postete der meepeY jedoch ein weiteres Foto, auf dem man einen Ventilator sieht und schreibt dazu „JA“ (via Twitter). Anscheinend fand der Veranstalter nun eine Lösung für den Head Coach von Team Rogue.

Ubisoft beklagt Probleme mit der Klimaanlage vor Ort – Bedauert technische Probleme

Was sagt der Veranstalter des Events dazu? MeinMMO holte die Meinung des Veranstalters zum Event ein und fragte bei Ubisoft nach einem Statement zum Hitze-Problem. Wir bekamen folgende englische Antwort, die wir für euch übersetzt haben:

„Uns ist bekannt, dass es am Veranstaltungsort ein technisches Problem mit der Klimaanlage in den Aufwärmräumen und im Spielbereich der Gruppenmatches gibt.

Der Komfort und das Wohlbefinden aller Teilnehmer und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität. Wir haben diesen Veranstaltungsort unter anderem deshalb ausgewählt, weil uns versichert wurde, dass diese Räume mit einer Klimaanlage ausgestattet sind. Angesichts dieses bedauerlichen technischen Problems haben unsere Teams und Partner rund um die Uhr an alternativen Lösungen wie Ventilatoren und tragbaren Klimaanlagen gearbeitet, um die Räume zu kühlen und die Auswirkungen der rekordverdächtigen Hitzewelle, die derzeit in Europa herrscht, zu begrenzen.

Wir beobachten die Situation genau und arbeiten mit den Veranstaltern zusammen, um jede uns zur Verfügung stehende Lösung umzusetzen.“

Habt ihr aktuell auch das Hitze-Problem beim Zocken? Schreibt es uns gern in die Kommentare.

Hier könnt ihr nachlesen, wie Schwarzmarkt-Händler den Fans ein E-Sport-Highlight des Jahres vermiesten.

Quelle(n): ubisoft.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx