Pokémon GO Raids: Häufigkeit und Zeiten – Wie selten sind Raids?

Pokémon GO-Raids findet Ihr mit den Schwierigkeitsstufen 1-5 auf der Karte. Doch wie selten sind sie und welche Schwierigkeiten gibt’s am häufigsten? Die Antwort darauf liefert jetzt ein Reddit-Nutzer, der etwa 3000 Raids dafür analysiert hat.

Seit die Raids im Sommer 2017 in Pokémon GO eingeführt wurden, hat sich im Spiel einiges getan. Ihr bekämpft in den Arenen nicht mehr nur die Monster von anderen Spielern, sondern tretet auch gegen verstärkte Computer-Gegner, Raid-Bosse, an. Diese haben viele WP und sind je nach Raid-Level leicht oder schwer zu besiegen.

Aber wie hoch ist die Chance auf leichte Raids und wie hoch auf schwere beziehungsweise legendäre? Dazu gibt es jetzt genauere Zahlen aus der Community.

Wie oft kommen Raids mit Stufe 1-5 vor?

Die Raids in Pokémon GO sind in verschiedene Schwierigkeitsstufen eingeteilt. In einem Raid der Stufe 1 erwartet Euch beispielsweise ein Karpador als Gegner, das Ihr  locker alleine besiegen könnt. In Raids der Stufe 4 lauern begehrte Raid-Bosse wie Despotar.

In einem Raid der Stufe 5 gibt es legendäre Pokémon. Gerade sind die legendären Bestien im Spiel, die sich abwechselnd in verschiedenen Gebieten auf der Erde aufhalten. In Deutschland findet Ihr noch bis zum Ende September Entei. Eine Übersicht für die Bestien-Rotation findet Ihr hier

Pokemon Entei

Aber wie hoch ist eigentlich die Wahrscheinlichkeit, so einem legendären Raid zu begegnen? Diese und weitere Fragen stellte sich auch Reddit-Nutzer Charter23, der dafür knapp 3000 Raids ausgewertet hat.

Er schreibt: “Vor ein paar Tagen wurde nach Infos zu der Seltenheit der verschiedenen Raid-Stufen gefragt, aber niemand konnte so richtig antworten.” Charter23 hat dann 2942 Raids in seiner Stadt ausgewertet und kann nun eine Übersicht zu den Raid-Häufigkeiten liefern.

Pokémon GO Raid-Häufigkeit

Laut dieser Tabelle erscheinen Raids der Stufe 4 deutlich seltener als legendäre Raids. Das hat wahrscheinlich damit zu tun, dass es in den Vierer-Raids beliebte Pokémon wie Depotar, Rizeros und Relaxo gibt, die mit ihren starken Kampf-Werten zu den wichtigsten Pokémon im Spiel gehören.

Diese Bosse erwarten Euch auf den Raid-Stufen 1-4

Raid-Startzeiten

Der Autor des Reddit-Posts machte außerdem eine weitere Beobachtung. Neue Raid-Eier erscheinen nur in den ersten 45 Minuten einer angefangenen Stunde. Beim Überwachen der Raid-Startzeiten fiel auf, dass keine neuen Eier in den letzten 15 Minuten einer Stunde spawnen.

Wecker auf Bett

Das bestätigen auch andere Reddit-Nutzer wie Benutzername1337. Der hat nach der Meldung 62 Raids in seiner nächstgelegenen Stadt überprüft und keiner davon startete in der Zeit von XX:45 Uhr bis XX:00 Uhr. Sind Euch diese Startzeiten auch schon aufgefallen?

Was Euch im neusten Pokémon GO-Update 0.75.0 erwartet, seht Ihr hier

Quelle(n): Reddit|TheSilphRoad
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mario

Mir fällt vor allem auf das Raids oft geballt starten, und dann manchmal keine. Zumindest die Level 5 Raids. So haben wir oft tagsüber 10+ Raids in der Stadt parallel, und dann nach Feierabend oft keine, um dann ab 19 Uhr auf einmal wieder 5+ zu haben…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x