PS5: Startet bald endlich die 4. Bestellwelle? Das spricht dafür

Alle, die noch eine PlayStation 5 kaufen wollen, sollten in den kommenden Tagen verstärkt aufpassen. Denn die Chancen stehen gut, dass man die PS5 bald wieder bestellen kann. Doch dabei wird man wohl schnell sein müssen und auch einiges an Glück brauchen.

So steht’s aktuell um die Verfügbarkeit der PS5: Auch im neuen Jahr ist die PS5 in Deutschland aktuell immer noch ausverkauft und im Prinzip fast ausschließlich über teure Wiederverkäufer zu bekommen. Offiziell gibt es seitens Sony noch keine Info, wann genau mit Nachschub zu rechnen ist. Doch so wie es aussieht, kommt nun endlich Bewegung in die ganze Sache.

Kann man die PlayStation 5 demnächst endlich wieder kaufen?

In Anbetracht der jüngsten Entwicklungen, gibt es tatsächlich realistische Chancen, dass man die PS5 schon bald wieder bestellen kann.

Das spricht dafür: Seit einigen Tagen kursierten bereits Gerüchte, deutsche Händler könnten in dieser (3. Kalenderwoche) oder in der kommenden Woche (4. Kalenderwoche) wieder PS5-Nachschub erhalten. Die Seite Gameswirtschaft hatte das unter Berufung auf Insider berichtet. Und das ist offenbar auch tatsächlich geschehen.

Die PS5 ist auch 2021 für viele Mangelware

Denn beispielsweise Saturn hat nun mit dem Versenden ausstehender PS5-Bestellungen begonnen oder bietet die Möglichkeit, die Konsole im Markt abzuholen. MediaMarkt hat damit begonnen, Geld bei Bestellern abzubuchen, sodass davon auszugehen ist, dass auch hier ausstehende PS5-Konsolen bald ausgeliefert werden. Mehr dazu lest ihr hier: MediaMarkt und Saturn liefern wieder PS5 aus – Wann gibt es mehr davon?

Es sieht also so aus, als wenn aktuell tatsächlich neue PS5-Kontingente die deutschen Händler erreichen. Zudem haben in dieser Woche einige große Händler in den USA und auch in Europa bereits neue PS5 angeboten. Es tut sich also endlich etwas und auch Deutschland dürfte da keine Ausnahme sein.

Wann startet die 4. Welle? Gameswirtschaft rechnet damit, dass die PlayStation 5 im Zuge dieser frischen Nachschublieferungen bei uns in Deutschland schon in der kommenden Woche (Kalenderwoche 4, vom 25. bis zum 31.01.) wieder zum Kauf angeboten werden könnte. Ab dem 25. Januar solltet ihr also verstärkt bei entsprechenden Händlern aufpassen.

Offiziell ist das zwar bislang nicht bestätigt, doch die Seite Gameswirtschaft gilt als gut informiert und lag in den meisten Fällen mit ihren Einschätzungen und Vorhersagen rund um die PS5 richtig.

Bedenkt dabei: Der Großteil des neuen PS5-Kontingents soll dafür reserviert sein, um Kunden zu beliefern, die bereits bestellt und bezahlt haben, aber immer noch auf ihre Ware warten. Einige Händler werden deshalb unter Umständen keine neuen Konsolen zum Kauf anbieten.

Es sollen zwar wieder neue Konsolen bestellt werden können, doch dafür stehen offenbar nur sehr kleine Mengen zur Verfügung. Denn noch nicht ausgelieferte (Vor)Bestellungen genießen laut Gameswirtschaft Priorität.

Sollte die 4. Welle also tatsächlich demnächst starten, werdet ihr schnell sein müssen und braucht auch eine ordentliche Portion Glück. Denn die bisherigen Bestellwellen liefen allesamt chaotisch ab und die Konsolen waren teils in Minuten komplett ausverkauft.

Bei welchen Händlern sollte man schauen? Wollt ihr euch eine PS5 sicher, dann solltet ihr verstärkt bei folgenden Händlern schauen:

  • Amazon
  • Expert
  • Euronics
  • Otto
  • GameStop
  • Medimax
  • Müller
  • MediaMarkt
  • Saturn
PS5 vorbestellen

Ja, auch MediaMarkt und Saturn. Beide sollen Gameswirtschaft zufolge diesmal wieder in den Verkauf mit einsteigen – anders als noch bei den beiden Wellen zuvor (Welle 3 und die Mini-Welle 3.5).

Unter Umständen könnte es sich lohnen, diese Händler nicht erst ab nächste Woche, sondern jetzt schon im Auge zu behalten. Denn der Nachschub hat die ersten Händler offenbar bereits in der aktuell laufenden Woche erreicht.

Falls euch das alles gerade zu stressig ist und ihr lieber noch etwas abwarten wollt: Wird es 2021 leichter, eine PS5 zu kaufen? Neue Nachricht gibt Hoffnung

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
21 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Keupi

Da kann man nur eins zu sagen: Der Verkaufsstart der PS5 war viel zu früh. Es gab nicht genug Konsolen. Lächerlich, diese Einführung.

Am Ende wird sich Sony ein wenig ins eigene Fleisch schneiden. Ich kann mir vorstellen, dass es viele Leute gibt, die neue Spiele für die PS5 kaufen und spielen wollen, so dass es zu einer Kauf-Aufschiebung kommt.

Cameltoetem

Ich muss sagen das ich es heute echt peinlich finde wie einfältig ich im Herbst noch gedacht habe ich bekomme ganz easy eine im Laden oder Online. Naja. A lesson lived is a lesson learned 🙂

Blaz0rz

Damals wusste ich auch noch nichts von diesen Scalpern und hab mir gedacht, die bestellbar en Mengen seien groß genug 😂

Millerntorian

Ich sehe nicht, dass sich an der Verkaufssituation mittel- oder langfristig viel ändern wird. Wenn auch nicht so omnipräsent in den Medien kommuniziert, so haben alle großen asiatischen Firmen und Zulieferer Probleme, Hardwarekomponenten zu produzieren. Stichwort Pandemie.

Insofern erwarte ich keine Entspannung am Markt. Darauf habe ich mich als potentieller Käufer einer PS5 schon eingestellt…vor frühestens (!) Sommer 2021 wird das nix. Es sei denn, ich sitze wie so ein Kaninchen vor der Schlange am Laptop und warte darauf, dass die Bestellampel bei seltenen überschaubaren Verkaufskontingenten auf grün springt.

Mal ganz zu schweigen davon, dass ich 2 große TV-Geräte besitze, welche gerade mal ca. 2 Jahre alt sind (keine “echte” 4K), da tue ich mich etwas schwer, nun noch einen Gaming-TV zu ordern. Und ohne 4K brauche ich auch keine PS5.

Sprich, solchen Luxusproblemen möchte ich mich momentan nur ungerne stellen. Ich verstehe und respektiere aber jeden, der diese Energie aufbringen mag.

Ich widme mich daher vlt. mal (so ich denn daddel) einer mehrere hundert nicht gespielte Spiele umfassenden Bibliothek auf der guten alten PS4 bzw. PRO (besitze beide). Ist doch auch unterhaltsam. Und unabhängig davon gibt es momentan deutlich wichtigere Notwendigkeiten.

Und wenn sich die Situation hoffentlich irgendwann etwas entspannt, ist vlt. auch das Spiele-Line-Up reizvoller….

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Millerntorian
nobse

Absolut richtige Einstellung! Bis auf Demon’s Souls kann man alle Spiele auch noch auf der PS4 zocken. Man verpasst also nicht viel.
Ich wünsche dir viel Spaß bei den noch offenen Perlen auf der PS4/Pro!

Millerntorian

thx…ich wurschtel mich momentan da durch. Da sind wirklich echte Glücksgriffe dabei…und ich hab immer viel zu wenig Zeit. 😁

Loki

Ich sehe das inzwischen viel viel entspannter. Ich habe mir einen Alarm auf Twitter gebaut, der wird mich informieren, wenn Bestand vorhanden ist. Sollte ich keine abbekommen, auch egal. Der Hype ist bei mir ziemlich abgeklungen.

Ich zocke aktuell nur Warzone und das läuft mit 60FPS recht gut. Es gibt keine Exclusive Spiele, welche mich interessieren.

Insgesamt haben sich weder Micrsoft, noch Sony, noch die ganzen Händler mit dem Release einen großen gefallen gemacht mit dem Ablauf. Es hätte so viele technische Möglichkeiten gegeben die ganzen Scalper in Schach zu halten. Die Scalper sitzen nun auf ihren PS5 rum und Sony macht keinen Umsatz mit ihren PS5 Spielen.

Mal sehen, vielleicht kommt auch dann bald eine neue Revision raus, welche die Kinderkrankheiten nicht hat.

Millerntorian

Sehr gesunde Haltung. Ich habe damals auch meine Konsolen etwas später erworben. Von den sog. Kinderkrankheiten bin ich so zum Glück immer verschont geblieben.

Und wenn die Kontingente wieder ausreichend sind, zusätzlich vlt. der eine oder andere Blockbuster rauskommen wird, gibt es auch wieder (finanziell) ansprechende Bundle-Angebote. Bis dahin habe ich alle Zeit der Welt…ist aber natürlich eine rein persönliche Grundeinstellung und soll nun nicht sinnbildlich für jedermann- oder -frau gelten.

Bald ist eh wieder Frühling. Da heisst es draussen rumcruisen. Wozu hab ich mir denn sonst gerade neuen Helm und Kombi besorgt? 😊

Loki

Ich hatte bei der PS4 eins der ersten Kombipaket erwischt mit Killzone. Der Dualshock hatte dann einen defekt und Amazon konnte mir keinen neuen Controller schicken, sondern wollte mir die gesamte PS4 rückerstatten. Von der Rückerstattung habe ich mir, dann ein neues Package gekauft inkl. GTA geholt. Fand ich ganz in Ordnung, und werde aus dem gleichen Grund auch nur bei Amazon die PS5 bestellen.

Der Faktor Zeit hat sich dank unserem Kind auch drastisch verringert, deswegen ist es wirklich nicht tragisch wenn ich die PS5 nicht gleich kriege. Das hochleveln eines LVL1 Human ist dann doch zeit und resourcen intensiver und Pause drücken geht auch nicht.

Millerntorian

Der Faktor Zeit hat sich dank unserem Kind auch drastisch verringert, deswegen ist es wirklich nicht tragisch wenn ich die PS5 nicht gleich kriege. Das hochleveln eines LVL1 Human ist dann doch zeit und resourcen intensiver und Pause drücken geht auch nicht.

Super!!! 😂

Besser hätte man es nicht beschreiben können. Gottseidank hat meine mittlerweile lvl 28 erreicht und ist somit für’s Endgame gerüstet. Vlt. spiele ich ja demnächst “Bride-War” oder “Son-in-law wanted” und fange wieder bei Null an…

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Millerntorian
vv4k3

Oh 😈 28? So alt wie ich 😈😈😈 😂😘

Millerntorian

Nur zu…mach mal so weiter. 

Aber keine Sorge, die ist ein großes cooles Mädchen und kommt gut klar.

Ich glaube allerdings auch irgendwie nicht daran, dass sie ihren momentanen Freund (ist so ein Ex-Linebacker-Hüne aus den Niederlanden/Amsterdam) gegen einen blassen Zockerjüngling eintauscht.

Sorry…aber wenn du schon so anfängst 😁

Blaz0rz

uff jetzt musst du ihm aber auch ne Brandsalbe verschreiben

Millerntorian

Ach was…was sich neckt, das liebt…äh…schätzt sich (in dem Fall passender).

vv4k3

😭😭😭😭

😂😂😂 Alles gut haha ist doch eh alles scherzhaft gemeint ❤️

Ich habe auch Mal Football gespielt 😎 wide receiver.
Ist lange aber etwas her 😅

Millerntorian

Ich weiß, ich weiß…deshalb mag ich ab und zu dieses Rumgealbere hier auch. Alles cool.

😉

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Millerntorian
Cameltoetem

Viel wichtiger als 4k sind mir schnellere Ladezeiten und schnelleres Handling. Eigentlich kaufe ich mir das Ding nur deshalb. “Wenn ich es kaufen könnte” 🙂

Destiny auf 60fps und fov 105 fühlt sich einfach so viel besser an.

Gummipuppe

95 reichen auch 😅😁

Cameltoetem

Klar. Alles ist besser als 30fps und fov 75 😉

MicMatt

Da bin ich ja mal gespannt ob man dieses Mal überhaupt auf die websites kommt. Ich werde es mal wieder versuchen, aber große Hoffnung habe ich nicht und stelle mich schonmal drauf ein, ein weiteres Mal enttäuscht zu werden.

Am besten wäre doch wenn Sony erstmal ein große Anzahl an Konsolen produziert, auch wenn es dann noch bis März-April dauert bis diese dann zum Verkauf stehen. Wäre doch besser als immer nur eine kleine Menge anzubieten was jedes Mal im Chaos endet und nur Frust verursacht weil man immer wieder Hoffnung hat und dann doch wieder enttäuscht wird. Sony braucht sich da dann nicht wieder über gemecker wundern. Auch wenn es die wahrscheinlich nicht kümmert weil hauptsache das Geld kommt rein.

Sveasy

An der Situation wird sich nix ändern solange das Teil nicht normal in den Ladenregalen steht. Solang man es weiter nur online Vertrieb bleibt es Mangelware und wird dadurch nicht unattraktiv für Scalper. Ich warte nur drauf dass ein Third Party Publisher Sony die Hölle heiss macht weil sein PS5 exclusive game XY weit hinter den Erwartungen bleibt mangels Hardware Verbreitung oder wenn die grossen Publisher alle Titel einfach verschieben weil sich ein Release für sie aktuell noch nicht lohnt, analog Kinofilmen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

21
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x