PS Plus Oktober 2020: Welche Spiele werden enthüllt? Hoffnungen und Gerüchte

PS Plus hat im September 2020 zwei interessante Spiele gebracht. Doch welche Spiele können wir im Oktober in PS Plus erwarten? Diese Hoffnungen und Gerüchte gibt es.

Update 30.09., 17:30 Uhr: Es ist soweit, die Oktober-Spiele von PS Plus sind endlich offiziell bekannt. Mehr dazu erfahrt ihr hier: PS Plus Oktober 2020: Das sind die 2 neuen monatlichen Gratis-Spiele für PS4

Original-Meldung:

Am Ende des Monats werden immer die kostenlosen Zugaben für PlayStation Plus vorgestellt. Die Spieler diskutieren derzeit darüber, welche Spiele es wohl im Oktober sein könnten.

PS Plus hatte im September 2020 mit PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) und Street Fighter V zwei beliebte Spiele geboten.

In diesem Artikel wollen wir euch Spiele vorstellen, über die derzeit am stärksten diskutiert wird. Sobald die offiziellen Spiele vorgestellt werden, findet ihr hier den Link dazu.

PS Plus Spiele Oktober: Über diese 5 Spiele wird diskutiert

Derzeit wird über folgende 5 Spiele diskutiert, die möglicherweise Teil von PS Plus werden könnten. Wir stellen euch die Spiele hier vor.

The Last Guardian

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Team ICO | Release-Datum: 7. Dezember 2016 | Modell: Buy-to-play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das spricht dafür: The Last Guardian ist ein Titel, der damals exklusiv für die PlayStation 4 erschienen ist. Viele sehen in The Last Guardian auch einen heimlichen Nachfolger von Shadow of the Colossus, welches von Fumito Ueda stammt, der auch für The Last Guardian verantwortlich ist.

Mit PS Plus könnte Sony hier nun ein spannendes Exklusive vermarkten, auch mit einem Wink darauf, was die Fans alles in der Zukunft mit der PS5 erwarten könnte. So ähnlich sieht das auch reddit-User Darragh_McG, so schreibt er:

The Last Guardian und Days Gone.

Ich denke, sie werden die Sony-Exklusives in den nächsten Monaten mehr pushen, da sie im November für die PS5 kostenlos sein werden. God of War wird nächsten Monat [November] erscheinen.

Darragh_McG auf reddit.com

Sony hatte für November die PS Plus Collection für die PS5 angekündigt. Alle Spiele, die in der PS Plus Collection enthalten sind, findet ihr hier bei uns auf MeinMMO:

PlayStation Plus für PS5: Diese 18 Spiele gibt’s kostenlos zum Launch

Watch Dogs 2

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Ubisoft Montreal | Release-Datum: 15. November 2016 | Modell: Buy-to-play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das spricht dafür: Wie auch im September 2020 kommt auch für Oktober wieder Watch Dogs 2 auf unsere Liste. Der Grund ist einfach, denn mit Watch Dogs: Legion kommt am 29. Oktober 2020 der Nachfolger von Watch Dogs 2. Eine gute Gelegenheit für Sony und Ubisoft, dass die Spieler den Vorgänger noch mal ausgiebig zocken können.

Ubisoft hatte Watch Dogs 2 dieses Jahr auf dem PC verschenkt und auch sonst kostet das Actionspiel nur rund 15 Euro und ist regelmäßig im Angebot. Für Spieler könnte sich der Blick durchaus lohnen, auch dank spannendem Multiplayer-Modus.

Lego Star Wars: The Force Awakens

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Traveller‘s Tale | Release-Datum: 28. Juni 2016 | Modell: Buy-to-play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das spricht dafür: Anfang Oktober startet das Actionspiel Star Wars: Squadrons von Electronic Arts. Wieso nicht zeitlich dazu passend auch ein Star Wars Spiel für PS Plus? Anfang 2021 erscheint auch die komplette Edition als „Lego Star Wars: Die Skywalker Saga.“ Das könnte sich als kluger Schachzug erweisen, die Interesse an der überarbeiteten Neuauflage zu wecken. Das hält zumindest vgr.com als wahrscheinlich.

Crash Bandicoot Trilogy

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Vicarious Visions | Release-Datum: 30. Juni 2017 | Modell: Buy-to-play

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das spricht dafür: Bei der Trilogie handelt es sich um die Sammlung der drei, technisch überarbeiteten Jump’n’Run-Spiele Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back und Crash Bandicoot 3: Warped.

Was für das Spiel spricht? Mit Crash Bandicoot 4: It’s About Time erscheint auch Anfang Oktober der offizielle Nachfolger der Trilogie. Das könnte Sony als Appetizer wählen, um die Spieler auf den neusten Ableger der Serie neugierig zu machen.

Ein gruseliges Horror-Spiel

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das spricht dafür: Der Oktober ist bekanntlich der Monat für Halloween und allerlei gruselige Gestalten. Warum also kein Spiel, welches dazu passt? So schreibt reddit-User Lukozade2507:

„Es ist Oktober, also ein gruseliges Spiel… und vermutlich CoD (Call of Duty).

Lukozade2507 auf reddit.com

FatalKoala sieht das sehr ähnlich und fügt hinzu:

Sie [Sony] neigen dazu, ein Horrorspiel (Friday The 13th, Amnesia: Collection, Resident Evil Remake) oder ein horrorartiges Spiel (zum Beispiel The Last Of Us) zu verschenken, also denke ich, dass das auch dieses Jahr wieder der Fall sein wird. Meine Vermutung ist also, dass sie mit der angekündigten Fortsetzung RE7 herausgeben werden.

Das vom User vorgeschlagene Spiel ist Resident Evil 7 Biohazard. Hierzu haben wir euch den Trailer oben eingebettet. Im Oktober 2018 hatte es in PS Plus neben dem Sportspiel Laser League auch das Online-Survival-Horror-Spiel Friday the 13th: The Game gegeben und das passte ebenfalls sehr gut zum gruseligen Herbst.

Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ally13

Ich hoffe immer noch auf God of War, grade weil es im PS Plus Paket für die PS5 mit dabei ist. Da wäre es nur fair, wenn wir das für die PS4 auch endlich bekommen.
Days Gone wäre aber natürlich auch nice.

The Last Guardian kann ich wegen der grottigen Steuerung echt nicht empfehlen. Das Spiel ist zwar schön, aber es kommt eine Menge Frust beim Spielen auf.

exelworks

Ein Resident Evil Spiel wäre nice. Vielleicht Teil 7.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x