Pokémon GO: Tausch-Funktion, legendäre Pokémon und Spezial-Rauch? Hinweise im Code machen Hoffnung

Hat das Warten auf die gewünschten Funktionen bei Pokémon GO schon bald ein Ende?

Pokémon GO ist nun seit einigen Wochen in Deutschland erhältlich und wird von vielen Trainern gespielt. Laut den Spielern gibt es noch einige Funktionen, die das Spiel verbessern könnten. Dazu zählt beispielsweise die Tausch-Funktion, mit der man seine gefangenen Pokémon mit Freunden oder anderen Trainern austauschen kann. Gerade das Erscheinen der ersten legendären Pokémon im Spiel wäre vielleicht ein Highlight, das wieder mehr Trainer zurück ins Spiel locken könnte. Ein Reddit-Nutzer fand nun beim Data-Mining interessante Informationen zu den gewünschten Funktionen.

Diese Daten klingen vielversprechend

Beim so genannten Data-Mining werden die verschiedenen Dateien des Spiels genau analysiert. Die verschiedenen Werte, die man bei diesem Mining findet, geben Aufschluss über Funktionen im Spiel. Bei einem Update kommen oft neue Funktionen in ein Game, die aber nicht direkt „aktiviert“ werden. Beispielsweise könnte eine Tausch-Funktion schon im Spiel eingebaut sein, ohne, dass sie aktiviert ist. Die Entwickler müssten dann nur die Funktion aktivieren und keinen Patch aufspielen, wenn die Tausch-Funktion veröffentlicht werden soll.

Pokemon GO Zapdos Lavados Arktos

Reddit-Nutzer Cokuspocus fand beim Data-Mining von Pokémon GO interessante Hinweise zu Rauch, Tausch-Funktionen und legendären Pokémon. Die Daten zum Rauch könnten andeuten, dass es in Zukunft verschiedene Arten von Rauch zu kaufen gibt, mit dem man bestimmte Pokémon anlocken kann:

  • Item_incense_spicy
  • Item_incense_cool
  • Item_incense_floral

Incense ist die Übersetzung für Rauch und spicy, cool und floral könnten für die Pokémon-Typen Feuer, Wasser und Pflanze stehen.

Zum Fangen von legendären Pokémon gibt es folgenden Hinweis:

  • activity_catch_pokemon – Das ist der Wert für das Fangen von Pokémon. Zusätzlich befindet sich aber noch folgende Zeile im Code:
  • activity_catch_legend_pokemon

Es scheint also die Möglichkeit zu geben, in Zukunft legendäre Pokémon bei Pokémon GO fangen zu können – Sei es auf einem Event oder in freier Natur.

Pokemon Trainer

Die folgenden Werte geben Informationen über eine mögliche Tausch-Funktion:

  • Trade_search
  • Trade_offer
  • Trade_response
  • Trade_result

Man kann diese Werte so interpretieren, dass die Tausch-Funktion etwa in 4 Phasen aufgeteilt ist. In der ersten Phase sucht man Spieler, die tauschen möchten. Die zweite Phase ist dann das Angebot, was dem anderen Spieler gegeben wird. Phase Drei könnte die Entscheidung sein, ob das Tausch-Partner das Angebot annimmt, oder nicht. In Phase Vier geht es um das Ergebnis, in dem man vielleicht sieht, welcher Spieler welches Pokémon erhalten hat.

Bedenkt, dass das „nur“ ein Data-Mining ist und diese Änderungen nicht garantiert sind. Nur, da diese Funktionen bereits im Code sind, bedeutet das nicht, dass die Funktionen in naher Zukunft verfügbar sein werden. Den Reddit-Post mit weiteren interessanten Daten findet Ihr hier.

Tipps und Tricks zu Pokémon GO findet Ihr in unserer Guide-Übersicht.

Quelle(n): Reddit, VG247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x