Pokémon GO: Es gibt jetzt ein besonderes Shiny, aber nur noch heute

Shiny Enton ist jetzt erstmalig in Pokémon GO zu fangen, auch bei uns in Deutschland. Entwickelt Ihr das Pokémon weiter, erhaltet Ihr ein Shiny Entoron. Die schillernde Version ist aber nur noch heute vermehrt zu fangen.

Derzeit findet die Safari-Zone ist Porto Alegre statt. In der brasilianischen Stadt gibt es über das gesamte Wochenende zahlreiche seltene Pokémon wie Relicanth und Kindwurm.

Shiny Enton ist vermehrt in Deutschland: Trainer in Deutschland haben aber auch etwas von der Safari Zone in Brasilien. So heißt es auf Twitter, dass die Events dort einen Ausbruch an Enton verursacht haben, die jetzt überall auf der Welt umherwandern.

Darunter befinden sich vermehrt schillernde Enton, die in einem leuchtenden blau erstrahlen. Enton ist normalerweise gelb. Unser Leser Promethox schickte uns noch ein Bild seines schillernden Entons, das er am Bodensee fing.

enton

Enton wird es weiter als Shiny geben: Die Shiny-Rate ist jetzt lediglich höher als sonst. Danach gibt es Enton, wie jedes andere Shiny auch, in der Wildnis. Die Rate ist dann 1 zu 450.

Mehr zum Thema
Pokémon GO: Diese 6 Pokémon sollten in keinem Kampfteam fehlen

Gibt es auch Shiny Entoron?

Nein. Dieses Event erhöht nur die Rate für schillernde Enton. Entoron gibt es in der Wildnis nicht zu fangen.

Fleißige Shiny-Sammler wissen aber, dass sich ein schillerndes Pokémon auch zu seiner Shiny-Form weiter entwickelt. Die Entwicklung von Enton ist Entoron, das ebenfalls vom Typ Wasser ist.

Ihr braucht 50 Bonbons um Enton zu Entoron weiter zu entwickeln. Die normale Version von Entoron ist schon blau, aber etwas heller als seine schillernde Variante. So kommt Ihr auch an ein schillerndes Entoron.

Shiny Enton

Shiny Enton ist nur noch kurz häufiger da!

Wann ist die Safari Zone zu Ende? Die Safari-Zone wird heute (Sonntag, 27. Januar) wieder zu Ende gehen. Es ist aber nicht klar, um welche Uhrzeit das Event endet. Wenn Ihr also ein Shiny Enton haben wollt, solltet Ihr noch schnell losziehen und auf Jagd gehen.

Update 27. Januar: Wie Julia Carstensen in den Kommentaren unter diesem Beitrag anmerkt, liegt Brasilien in der Zeitzone hinter uns. Das Event läuft dort heute lokal noch den gesamten Sonntag. Das könnte für Deutschland bedeuten, dass Enton noch bis in die Nacht vermehrt zu fangen wäre.

Da es im Moment ziemlich kalt ist, empfehlen wir 7 wertvolle Tipps, wenn Ihr Pokémon GO in eisiger Kälte spielt.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (22) Kommentieren (12)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.