Pokémon GO: 2. Generation? Niantic bestätigt offiziell: Mehr Pokémon sind unterwegs

Mit einer Pressekonferenz geben Niantic und Sprint heute spezielle News bekannt, die mit Pokémon GO zu tun haben. Stimmen die Gerüchte um die 2. Generation?

Update: Niantic bestätigt, dass es am 12. Dezember weitere Details für neue Pokémon gibt. Ob es sich dabei um die komplette 2. Generation oder nur ein paar Pokémon handelt, die bisher noch nicht im Spiel sind, ist nicht bekannt. Weiterhin soll es in diesem Monat weitere Ingame-Events und neue Spielerfahrungen geben.

Auf der Pressekonferenz gab Niantic außerdem die Zusammenarbeit mit Sprint bekannt. Dadurch entstehen in Amerika über 10,500 neue PokéStops und Arenen für Pokémon-Trainer.

Originalmeldung:

In den letzten Tagen und Wochen haben sich die Gerüchte bei Pokémon GO gehäuft. Vermutlich erscheint schon bald die 2. Generation von Pokémon in Pokémon GO. Ob diese Pokémon mit einem riesigen Update zu Weihnachten im Spiel aktiviert werden oder durch ein Event in Verbindung mit Starbucks auftauchen, ist aktuell noch unklar. Viele Quellen deuten allerdings darauf hin, dass schon morgen, am 8. Dezember, interessante Neuigkeiten zu Pokémon GO bekanntgegeben werden.

Pokemon GO Gerüchte

Die wichtigsten Gerüchte und Leaks der letzten Wochen deuten stark auf die Pokémon der 2. Generation hin, die bald im Spiel verfügbar werden sollen.

Pokemon Kaffee Pokeman

Pokémon GO Pressekonferenz am 8. Dezember

Laut Venturebeat gaben die Pokémon GO-Entwickler bekannt, dass es heute eine Pressekonferenz geben soll. Zusammen mit Sprint, einem großen US-Amerikanischen Mobilfunkbetreiber, wird Niantic Neuigkeiten in Bezug auf Pokémon GO und Sprint bekanntgeben.

Marcelo Claure (CEO von Sprint) und John Hanke (CEO von Niantic) werden auf dieser Pressekonferenz Fragen beantworten. Darüber um welche Neuigkeiten es geht, lässt sich zu diesem Zeitpunkt nur spekulieren. Vielleicht entwickelt man einen Plan der Pokémon GO Spielern ein kostenloses Datenvolumen gewährt. Dadurch wären sie nicht mehr darauf angewiesen, mobiles Internet zu bezahlen, um Pokémon GO zu spielen.

Sobald wir Neuigkeiten von der Pressekonferenz haben, könnt Ihr bei uns davon lesen.


Neues Update für Pokémon GO – Was ändert sich mit Version 0.49.1?

Autor(in)
Quelle(n): Venturebeat
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.