Pokémon GO: Neue Eier im Dezember – Diese Pokémon sind bestätigt

In Pokémon GO findet ihr jetzt komplett andere Pokémon in Eiern. Der Eier-Pool wurde laut Niantic komplett überarbeitet. Wir zeigen euch die Pokémon, die bereits bestätigt sind.

Was ist jetzt alles neu? Schaut man sich die Ankündigung von Niantic dazu an, dann heißt es, dass man jetzt andere Pokémon in den Eiern finden kann. Es scheint so, dass alle Eier-Pools komplett neu sind.

Aktuell sammeln fleißige Spieler noch Daten von Trainer und werten die ausgebrüteten Eier aus. Eine komplette Liste gibt es daher noch nicht. Wir zeigen euch allerdings schon die Pokémon, die bestätigt sind.

Freut euch auf diese Pokémon in den Eiern

Gibt es bereits Überraschungen? Aktuell sind die Pokémon in den Eiern noch nicht besonders. Auffällig ist allerdings, dass bisher einige Monster noch nicht bestätigt sind, die es zuvor sehr häufig gab.

Dazu zählen vor allem die Pokémon aus der 1. Generation. Die Starter der Gen 1 oder Monster wie Dratini sind noch nicht ausgebrütet worden.

Pokemon Go Bisasam Schiggy Glumanda
Die Starter aus Gen 1 sind bisher noch nicht aufgetaucht.

Diese Pokémon sind in 2-km-Eiern bestätigt:

  • Karpador
  • Wailmer
  • Wablu
  • Liebiskus
  • Chelast
  • Panflam
  • Plinfa
  • Serpifeu
  • Floink
  • Ottaro
  • Nagelotz
  • Yorkleff
  • Felilou

Was fällt hier auf? Hier findet man weiterhin viele Starter-Pokémon. Die Starter aus Gen 5 sind von den 5er-Eiern in die 2er-Eier gewechselt. Starter aus den ersten Generationen sind bisher nicht aufgetaucht.

Gen 5 Starter

Diese Pokémon sind in 5-km-Eiern bestätigt:

  • Ponita
  • Sleima
  • Onix
  • Tragosso
  • Tauros
  • Evoli
  • Volbeat
  • Kanivanha
  • Lunastein
  • Bamelin
  • Fermicula

Was fällt hier auf? Die Mischung der Pokémon ist hier immer noch ziemlich bunt. Bisher tauchten hier noch keine Starter-Pokémon auf. Regionale Monster sind weiterhin auszubrüten.

Pokémon GO Lunastein Titel
Lunastein ist noch immer in den Eiern zu finden.

Diese Pokémon sind in 7-km-Eiern bestätigt:

  • Alola-Sandan
  • Alola-Vulpix
  • Alola-Sleima
  • Alola-Kleinstein
  • Alola-Mauzi
  • Alola-Digda
  • Pichu
  • Pii
  • Fluffeluff
  • Togepi
  • Rabauz
  • Kussilla
  • Elektek
  • Magby
  • Azurill
  • Isso
  • Knospi
  • Mobai
  • Mampfaxo
  • Mantirps

Was fällt hier auf? Hier scheint es die gleichen Pokémon zu geben, wie vorher schon der Fall war. Alola-Pokémon und die Babys erscheinen mit gleichen Chancen. Es bleibt abzuwarten, ob möglicherweise einige davon aus dem Eier-Pool entfernt wurden.

Baby Pokemon

Diese Pokémon sind in 10-km-Eiern bestätigt:

  • Barschwa
  • Schilterus
  • Klikk
  • Lichtel

Was fällt hier auf? Die Liste ist hier noch besonders kurz. Das ist logisch, denn 10-km-Eier sind am seltensten. Auf den ersten Blick könnten hier aber einige Monster entfernt worden sein. Bislang tauchen noch keine Tanhel, Dratini oder Larvitar auf, obwohl sie wohl am häufigsten zu finden waren.

Wann weiß man noch mehr über die Liste? Eine abschließende Eier-Liste dürfte wohl erst in ein paar Tagen vorliegen. Immerhin sind Monster wie Kaumalat oder Kapuno verdammt selten. Es dauert also, bis man den kompletten Eier-Pool zusammen hat.

In einigen Tagen werdet ihr die komplette Liste dann hier bei uns in unserer großen Eier-Liste finden.

Ihr könnt jetzt auch Shiny Kaumalat in Pokémon GO finden:

Erste Spieler finden Shiny Kaumalat in Pokémon GO – Das bisher seltenste Shiny?
Quelle(n): TheSilphRoad
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
18
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Deadbrain

Absol ist auch bei den 10km dabei

Fabian

Ich kann bestätigen das Kaumalat in 10 km Eiern auftaucht! Habe selbst eins vor etwa 20 Minuten bekommen!

Mike

Also aus den 5 KM Eier hatte ich noch BURMY (Blätterumhang), Sengo, 10 KM Trasla und 2 KM noch Krabby
Nachtrag: eben DRATINI in 10 KM Ei und STOLLUNIOR in 2 KM

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x