In Pokémon GO habt ihr jetzt mehr Zeit für Trainerkämpfe – Das steckt dahinter

Wer jetzt in Pokémon GO PvP-Kämpfe macht, hat dafür 30 Sekunden länger Zeit. Diese Änderung kommt wohl, weil kürzlich viele Kämpfe nicht beendet wurden.

Was wurde geändert? Das Team von Pokémon GO gab auf den Kanälen in den sozialen Netzwerken bekannt, dass die Dauer für Trainerkämpfe jetzt um 30 Sekunden erhöht wurde. Das sind die Kämpfe, in denen ihr gegen andere Spieler oder die Leiter der Teams antretet, nicht die Raids.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Wie wirkt sich das aus? Vor dieser Änderung hattet ihr für einen Trainer-Kampf 240 Sekunden, also 4 Minuten, Zeit. Nach der Änderung sind es nun 270 Sekunden, also 4,5 Minuten.

Für euch bedeutet das im Klartext, dass ihr 30 Sekunden mehr Zeit habt, bevor das Spiel einen Kampf beendet. Wenn nach 4,5 Minuten kein Gewinner durch K.O. feststeht, ist der Kampf zu Ende.

Pokémon GO: 10 Tipps, wie du besser in Trainer-Kämpfen wirst

Darum verlängerte man die Kampf-Zeit in PvP-Kämpfen

Was sagt Niantic dazu? Eine offizielle Erklärung, warum man die Zeit erhöhte, lieferte Niantic bisher noch nicht.

Das sagt die Community: Für viele Trainer in der Community ist klar, warum Niantic diese Änderung einbaute. Einige Trainer nutzen bei Trainerkämpfen Pokémon, die einen hohen Ausdauerwert besitzen. Weil diese Defensiv-Pokémon so viele Lebenspunkte haben, dauert es lange, sie zu besiegen.

Ein Spieler schreibt auf Reddit: „Das war’s mit meinem Team aus Chaneira, Woingenau und Knuddeluff.“

Pokemon GO Chaneira

Grund für die Verlängerung könnte außerdem die neue Mechanik der Lade-Attacken in Pokémon GO sein. Das Aufladen der Lade-Attacken dauert inzwischen länger, weshalb dadurch mehr Zeit für den reinen Kampf fehlt.

Pokémom GO Neue Ladeattacke
Für stärkere Lade-Attacken müsst ihr wischen

„An jeden der sich wundert: Das sieht vielleicht willkürlich aus, aber es ist eigentlich ein Fix für die neuen Mechaniken der Lade-Attacken, die die Lade-Attacken ein paar Sekunden länger dauern lassen. Da gab es Beschwerden, dass dadurch weniger Spiele als vor dieser Änderung zeitlich passend beendet werden“, schreibt TruePlatinum1 auf Reddit.

Ein Spieler antwortete darauf: „Dazu sei zu sagen, dass es auch während des Invitationals ein Time-Out gab, das vielleicht Niantics Aufmerksamkeit auf dieses Problem lenkte.“ Ein Time-Out kommt bei Trainerkämpfen dann zustande, wenn die reguläre Spielzeit abgelaufen ist und kein Sieger feststeht.

Der Sieger des Invitational-Turnier sagt, dass er sich mehr Unterstützung von Niantic wünscht.

Die seltensten Pokémon in Pokémon GO und was sie besonders macht
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x