Pokémon GO: Ladebildschirm zeigt lang erwartetes Farbeagle – Kommt es bald?

Der Ladebildschirm für das Update 0.135.0 von Pokémon GO zeigt Farbeagle und weitere Pokémon. Fans freuen sich und erwarten ein Photobomb-Feature.

Für Pokémon GO steht ein neues Update bevor, das sich gerade in den verschiedenen Regionen im Rollout befindet. Das Update trägt die Versionsnummer 0.135.0.

Neuer Ladebildschirm: Regelmäßig tauscht Niantic durch neue Updates den Ladebildschirm für Pokémon GO aus. Oft verstecken sich darauf Hinweise, die kommende Events oder Änderungen ankündigen. Der Ladebildschirm von 0.135.0 zeigt das Pokémon Farbeagle, Pantimos und mehr.

Was ist besonders an dem Ladebildschirm? Spieler warten jetzt seit etwa 2 Jahren darauf, dass Farbeagle (englisch Smeargle) veröffentlicht wird. In den letzten Wochen versteckte Niantic in den sozialen Netzwerken Botschaften, die auf einen Release des Farb-Pokémons schließen ließen. So wurde der Twitter-Account mit grüner Farbe „bemalt“. Die grüne Farbe, die Farbeagle an der Spitze seines Schwanzes hat.

Auf dem Ladebildschirm sieht man außerdem Pantimos. Das ist ein regionales Pokémon. Es scheint, als würden Pantimos und Farbeagle „photobomben“ und den Fokus von der Trainerin auf sich lenken.

Was ist Photobombing? So bezeichnet man eine Situation, bei der eine Person sich freiwillig oder auch unfreiwillig in den Fokus eins Fotos begibt und damit die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

ARK Dino Photobomb
Hier macht ein Dino im Spiel ARK photobombing.

Probleme mit Update 0.135.0: Spieler, die sich bereits die APK heruntergeladen oder das Update im Google-Store hatten, melden gravierende Fehler mit der Aktualisierung. Man kann nach der Installation das Spiel nicht mehr starten. Wartet also lieber mit der Installation, bis diese Probleme gelöst sind.

So spekulieren die Spieler jetzt

Das neue Lade-Bild gibt viele Gründe zur Spekulation bei den Fans von Pokémon GO. In erster Linie freut man sich über die Darstellung von Farbeagle

Wann könnte Farbeagle veröffentlicht werden? Man glaubt, dass Farbeagle jetzt zusammen mit dem neuen AR Snap-Feature veröffentlicht wird. Oder zumindest damit im Zusammenhang steht. Die Funktion soll im neusten Update stecken. Wann sie aktiviert wird, ist aber unklar.

Bei einem Data-Mining fanden Trainer bereits eine Medaille zu „Photobomb“. Man vermutet jetzt, dass Farbeagle möglicherweise im neuen Foto-Modus auftauchen wird.

Trainer Milla4Prez66 schreibt: „Es gibt Berichte über eine Photobomb-Medaille oder so. Ich denke, man bekommt zufällige Begegnungen [mit Farbeagle] wenn man den Foto-Modus nutzt. Farbeagle könnte exklusiv dafür sein, damit Leute das Feature benutzen. Ich denke Kecleon würde dafür auch Sinn ergeben.“

Was macht Pantimos da? Trainer wundern sich, ob Pantimos auf dem Foto auch Photobombing macht. Würde es damit seinen Status als regionales Pokémon verlieren?

Trainer dechtu schreibt: „Mit Pantimos auf diesem Bild und Pantimimi in den Promo-Bildern am Anfang des Monats … könnte das ein Zeichen sein, dass Pantimos seinen Status als regionales Pokémon verliert und zu einem Photobomb-Pokémon wird?“

Die Befürchtung, dass Pantimos seinen Status verliert, haben viele Spieler.

Es ist unklar, was Niantic mit diesen Pokémon vor hat. Der neue Ladebildschirm und die gefundene Medaille lassen darauf schließen, dass AR Schnappschuss eine Art Photobomb integriert hat. Ob dadurch Farbeagle ins Spiel kommt, ist unklar. Jedoch spricht jetzt vieles dafür.

Und Euer Team könnt Ihr bald auch wechseln, aber mit langer Wartezeit:

Es spricht alles dafür, dass Teamwechsel bald zu Pokémon GO kommen
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.