Pokémon GO: Beste Konter gegen Reshiram – Infos zum Raid-Boss

In Pokémon GO erscheint nun Reshiram in den legendären Raids. Wir zeigen euch die besten Konter, maximale WP und die Brauchbarkeit.

Wann kommt Reshiram? Das legendäre Pokémon erscheint ab dem 26. Mai um 22:00 Uhr deutscher Zeit. Verschwinden wird es dann am 16. Juni um 22:00 Uhr deutscher Zeit.

In diesem Zeitraum findet ihr ausschließlich Reshiram in den Raids. Damit ihr wisst, wie ihr das Monster am besten besiegen könnt, zeigen wir euch hier die besten Konter.

Beste Konter gegen Reshiram in der Übersicht

Welche Typen sollte man nehmen? Reshiram ist von Typ Drache und Feuer und daher anfällig gegen die Typen Boden, Gestein und Drache. Setzt also auf diese 3 Typen.

Die besten Konter: Wir zeigen euch hier die 10 besten Pokémon gegen Reshiram. Bedenkt allerdings auch, dass ihr die richtigen Attacken auf euren Pokémon habt, da sie sonst teilweise nicht zu gebrauchen sind.

PokémonAttacken
RihorniorLehmschelle und Felswerfer
RameidonKatapult und Steinhagel
DialgaFeuerodem und Draco Meteor
RayquazaDrachenrute und Wutanfall
BrutalandaDrachenrute und Wutanfall
MaxaxDrachenrute und Drachenklaue
KnakrackDrachenrute und Wutanfall
TerrakiumKatapult und Steinhagel
PalkiaDrachenrute und Draco Meteor
DragoranDrachenrute und Wutanfall

Welche Pokémon kann man noch nutzen? Die Liste von möglichen Kontern ist lang. Selbst Reshiram selbst ist effektiv gegen Reshiram. Ansonsten gibt es noch zahlreiche weitere Pokémon von den 3 Typen, die verdammt stark sind. Ein gutes Team ist also leicht gebaut.

Wie viele Spieler braucht man für Reshiram? Das legendäre Pokémon ist bereit leicht zu dritt zu besiegen. Das geht sogar schon mit Pokémon auf Level 25.

Zu zweit geht es auch, doch dafür braucht ihr passendes Wetter und starke Konter auf Level 40. Das ist also nur etwas für Experten.

Pokémon GO Reshiram Zekrom Kyurem Titel
Reshiram ist Teil des Tao-Trios

Infos zu Reshiram – WP, Attacken und Brauchbarkeit

Was ist ein Reshiram mit 100% IV? Aus dem Raid kann Reshiram maximal 2307 WP haben. Bei windigem oder sonnigen Wetter sogar 2884 WP. Das sind dann Reshiram mit 100% IV.

Welche Attacken kann Reshiram lernen? Insgesamt 6 unterschiedliche Attacken kann Reshiram lernen. Dazu gehören:

  • Sofort-Attacken: Feuerodem (Drache), Feuerzahn (Feuer)
  • Lade-Attacken: Knirscher (Unlicht), Draco Meteor (Drache), Steinkante (Gestein), Hitzekoller (Feuer)

Lohnt sich Reshiram? Das legendäre Pokémon ist der beste Angreifer von Typ Feuer und lohnt sich daher definitiv. Auch im PvP-Modus ist das Monster nicht zu unterschätzen.

Eine genaue Analyse zu der Brauchbarkeit von Reshiram haben wir euch in einem anderen Artikel zusammengestellt. Dort lest ihr dann auch, weshalb die Raids mit dem Start von Reshiram endlich wieder richtig spannend werden und warum ihr euch möglichst viele Exemplare sichern solltet.

Quelle(n): Pokébattler
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.