Pokémon GO: Home kommt dieses Jahr und bringt endlich wieder Shiny Meltan

Noch in diesem Jahr könnt ihr Pokémon GO mit Pokémon HOME verbinden. Wir zeigen euch, welche Vorteile das bringt.

Das ist neu: Die Entwickler von Pokémon GO, Niantic, gaben heute, am 29. September ein wichtiges Update zu einem Feature.

Pokémon HOME wurde schon im Februar angekündigt. Doch seit der Ankündigung wurde es recht still um das Thema. Nun weiß man, dass es noch in diesem Jahr mit Pokémon GO zusammenarbeiten wird.

Was ist eigentlich Pokémon HOME? Der Service ermöglicht es euch, eure Monster aus allen aktuellen Pokémon-Spielen in einer Cloud zu verwalten. Ihr könnt die Monster:

  • weltweit mit anderen Spielern tauschen
  • sie dort lagern
  • oder sie von einem Spiel in ein anderes übertragen.

Das ändert sich durch Pokémon HOME für euch in Pokémon GO

Was bringt das? Sobald die Integration verfügbar ist, werden zeitlich begrenzte Events in Pokémon GO stattfinden, die sich um bestimmte Pokémon drehen. Ihr werdet eine Wunderbox aktivieren können, nachdem ihr ein Pokémon aus GO an Pokémon HOME gesendet habt. Öffnet ihr die Box während des Celebration-Events, könnt ihr Shiny-Meltan begegnen.

Was ihr zu der Wunderbox für Pokémon wissen müsst, zeigen wir euch hier.

Die Möglichkeit auf die Shiny Meltan gabs früher schon im Spiel, aber nur zeitlich begrenzt. Aktuell könnt ihr kein Shiny Meltan fangen. Mit dem neuen Event bekommen Shiny-Jäger dann endlich wieder die Chance darauf.

Ihr kriegt also nach langer Zeit mal wieder die Chance auf Shiny Meltan

Wann das Celebration-Event stattfinden wird, ist noch unklar. Niantic will dazu später mehr Details bekannt geben.

Weitere neue Shinys? Durch den Start von Pokémon HOME erschienen weitere Shiny-Formen von Formeo. Bislang konnte man in Pokémon GO nur das Shiny der normalen Form von Formeo fangen. Jedoch nicht das der Sonnen-, Schnee- und Regen-Form.

Kommen diese 3 Shinys bald zu Pokémon GO?

Die drei neuen Shiny-Formen sind quasi das Aushängeschild des HOME-Service. Es ist möglich, dass sie durch die neue Integration später in diesem Jahr den Weg zu Pokémon GO finden. Das passt auch zu den Datamining-Funden. Denn erst kürzlich sind die 3 neuen Shiny-Formen von Formeo in den Spieldaten von Pokémon GO aufgetaucht.

Ein genaues Datum, wann die Integration von Pokémon HOME und GO stattfindet, ist noch nicht bekannt. Von offizieller Seite heißt es, dass es „später in diesem Jahr“ passieren soll. Wir sind schon gespannt, wie das Celebration-Event zu diesem Feature aussehen wird.

Quelle(n): Niantic
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bayernkini

Wenn ihr glaubt, pokémon home wäre kostenlos, dann täuscht ihr Euch wie ich. Monatliches Abo ist das Zauberwort. Also wieder wird man zur Kasse gebeten. Langsam kriegen sie den Hals nicht mehr voll. Naja die nächste spendenaktion von Niantic kommt bestimmt, die wir finanziert haben.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x