Pokémon GO: Community Day mit Feurigel – Das müsst Ihr wissen

Heute startet der Community Day im November in Pokémon GO. Am Feurigel-Tag warten wieder viele Boni auf euch.

Was sind Community Days? Seit mehreren Monaten veranstaltet Niantic einmal pro Monat den Community Day. An jedem Community-Tag dreht sich alles um ein besonderes Pokémon. Dieses Pokémon trifft man dann häufiger in der Wildnis und hat auch die Chance auf seine schillernde Form.

Neben dem Pokémon gibt es auch weitere Boni für die Spieler. Der letzte Community Day behandelte das Pokémon Tanhel. 

Im November dreht sich alles um den Feuer-Starter Feurigel. Wir zeigen euch nun alles, was ihr wissen müsst, damit ihr heute bestens vorbereitet seid.

GMT+0 – Start-Zeit und Boni für den Community Day im November

  • Was: Der Pokémon GO Community Day im November 2018
  • Wann: Am Samstag, den 10. November, von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr deutscher Zeit (GMT+1)
  • Pokémon des Tages: Feurigel
  • Exklusive Attacke: Lohekanonade (nur Tornupto)
  • Bonus: Doppelte Menge an Erfahrungspunkten für das Fangen von Pokémon
  • Bonus: Doppelte Menge an Sternenstaub für das Fangen von Pokémon
    • Wird durch das Sternenstaub-Event verdoppelt. Also gibt es die vierfache Menge an Sternenstaub für das Fangen von Monstern
  • Bonus: 3-stündige Lockmodule
  • Weiterer Bonus: Zum Erlernen der exklusiven Attacke Lohekanonade kann man sein Igelavar bis 15 Uhr in Tornupto entwickeln

Pokémon GO Feurigel Community Day

Was bedeutet GMT+0? Wie immer kündigte Niantic den Community Day um 10 Uhr GMT+0 an. Dies ist aber nicht die deutsche Zeitzone. Unsere Zeitzone ist zur Winterzeit GMT+1. Deshalb startet der Community Day wie üblich um 11 Uhr deutscher Zeit.

Shiny Feurigel, Igelavar und Tornupto

Gibt es Feurigel als Shiny? An Community Days konnte man bisher jedes Event-Pokémon auch in seiner schillernden Form fangen. Deshalb geht man auch im November davon aus, dass Feurigel als neues Shiny im Spiel auftritt.

Pokémon GO Shiny Feurigel

Chance auf Shiny ist hoch: Wenn ihr die vollen drei Stunden des Events spielt, dann könnt ihr davon ausgehen, dass ihr auch ein schillerndes Feurigel fangt. Man muss schon großes Pech haben, wenn man keines fängt. Die Wahrscheinlichkeit auf ein schillerndes Community Day Pokémon während den drei Stunden liegt bei 1 zu 25.

Tornupto mit Lohekanonade – Wie stark ist die Attacke?

Wie bekommt Tornupto Lohekanonade? Damit euer Tornupto die exklusive Attacke Lohekanonade lernt, müsst ihr es während des Community Days entwickeln. Es gibt extra ein Zeitfenster für die Entwicklungen. Das heißt, dass ihr euer Igelavar noch bis 15 Uhr entwickeln könnt, damit es Lohekanonade beherrscht.

Titelbild Feurigel C Day Pokemon GO

Tornupto wird stärker: Die neue Attacke macht Tornupto stärker. Dennoch ist es nicht so stark wie andere Feuer-Pokémon. Wer also ein starkes Tornupto haben möchte, sollte defintiv eines mit Lohekanonade entwickeln.

100% IV Feurigel – Max. WP für Tornupto

Bei diesem Wetter wird Feurigel stärker: Da Feurigel von Typ Feuer ist, habt ihr bei sonnigem Wetter einen Bonus.

Wie stark wird Tornupto? Ein Tornupto kann maximal 2686 WP erreichen. Seine Werte sind identisch mit denen von Glurak. Dafür kann Glurak bessere Attacken lernen und steht deshalb vor Tornupto.

100% IV Feurigel in der Wildnis: Damit ihr den Community Day bestmöglich ausnutzen könnt, fangt einfach so viele Feurigel wie möglich und bewertet sie erst in der Stunde nach dem Community Day. Fügt dafür folgende Liste in eure Suchleiste im Spiel ein und ihr könnt sehen, ob ihr ein mögliches 100% IV Feurigel gefangen habt. Andere IV Kombinationen mit diesen Werten sind ebenfalls möglich.

155&wp11,wp36,wp61,wp87,wp112,wp137,wp162,wp187,wp212,wp237,wp261,wp285,wp308,wp332,wp356,wp380,wp403,wp427,wp451,wp475,wp498,wp522,wp546,wp570,wp593,wp617,wp641,wp665,wp688,wp712,wp724,wp736,wp748,wp760,wp771

100 % Feurigel Pokemon GO

Item-Vorbereitung für den Community Day

starpiece.8

  • Glücks-Eier – 6 Stück
    • Neben dem Sternenstaub erhaltet ihr auch die doppelte Menge an EP für das Fangen von Pokémon. Nutzt ihr ein Glücksei, so bekommt ihr sogar die vierfache Menge. Vor allem für Spieler, die noch nicht Level 40 sind, kommen diese Erfahrungspunkte gelegen. Nutzt sie mit einem Glücksei richtig aus!
  • Rauch – 6 Stück
    • Rauch lohnt sich an Orten, an denen nicht viele Pokémon spawnen. Ihr lockt damit zusätzlich Pokémon an, die ihr in Sternenstaub und EP verwandeln könnt.

Pokémon GO Rauch

  • Lockmodule – 3 Stück oder mehr
    • Sprecht euch mit euren Spielpartnern ab und zündet an so vielen PokéStops wie möglich Lockmodule. Damit lockt ihr noch mehr Pokémon an und ihr erhöht auch eure Chance auf schillernde Feurigel. Die Module halten drei Stunden lang, ein Grund mehr, dass ihr viele davon zündet.
  • Poké-, Super- und Hyperbälle – mindestens 200 Stück
    • Sammelt am besten schon jetzt genügend Bälle für den Community Day. Während der drei Stunden sind die Spawns von Pokémon erhöht und ihr werft viele Bälle. Außerdem ist Feurigel ein Pokémon, was gerne mal ausbricht. Ein gutes Polster an Bällen tut also gut.
  • Pokémon GO Plus – 1x
    • Das GO-Plus unterstützt euch beim Fangen. Wenn ihr mal eine Pause machen wollt, oder es euch einfach zu viele Pokémon werden, dann nutzt das GO Plus und es fängt für euch die Pokémon. Für den nächsten Community Day könnte auch der Pokéball Plus etwas für euch sein.

Keine News verpassen: Um nichts mehr zu Pokémon GO zu verpassen, könnt ihr unserer Facebook-Gruppe beitreten oder unsere Facebook-Seite zu Pokémon GO liken. Tauscht euch dort auch mit anderen Trainern über den Community Day aus.

Freut ihr euch auf den Community Day?

Autor(in)
Quelle(n): PokémonGOLive
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.