In Project Gorgon killen Panther die Wirtschaft des MMORPGs

Project Gorgon will eine klassische MMORPG-Spielerfahrung bieten, in welcher die Spieler die Wirtschaft bestimmen. Doch hier liegt gerade einiges im Argen, was mit den Panthern zusammenhängt.

Balancing ist essentiell, wenn ein Wirtschaftssystem in einem MMORPG funktionieren soll. Stimmt es an einer Stelle nicht, gerät alles aus den Fugen. Dies sieht man aktuell gut am Old-School-MMORPG Project Gorgon. Denn hier stört ein Exploit das System, der mit Panthern zusammenhängt.

Ein Spieler hat jetzt ein 13-seitiges Essay darüber verfasst, wo das Problem mit der Wirtschaft von Project Gorgon und den Panthern liegt (via Google Docs).

Project Gorgon

So nutzen Spieler die Panther aus

  • Spieler jagen Panther und ziehen diesen das Fell ab
  • Das Fell von Panthern lässt sich gewinnbringend verkaufen
  • Panther-Gruppen lassen sich einfach erledigen, was den Spielern große Mengen an Fellen beschert
  • Je stärker der Spieler wird, desto leichter fallen die Panther
  • Auf diese Weise lässt sich einfach viel Geld “grinden”

Die Panther bieten ein so gutes Ertrags/Leistungs-Verhältnis, dass es ineffizient ist, irgendwas anderes als Panther in Project Gorgon zu killen.

Project Gorgon Charaktere

Exploit zeigt, wie komplex ein Wirtschaftssystem sein kann

Es handelt sich also um einen Fehler im System, der sicher auch bald von den Entwicklern gefixt wird. Mit einem der kommenden Updates wird es bestimmt nicht mehr so einfach sein, Panther zu “farmen” oder das Häuten der Tiere wird weniger ertragreich sein.

Dennoch zeigt diese Situation, wie schwierig es ist, ein ausgeglichenes und funktionierendes Wirtschaftssystem in einem MMORPG zu erschaffen, in dem Fairness herrscht: Sobald eine Mob-Gruppe ein zu starkes Ertrags/Leistungs-Verhalten hat, kippt das System.

Aktuell können die Spieler, die über diesen Exploit Bescheid wissen, sich einen großen Vorteil erspielen. Das wiederum sorgt nicht für Fairness und wirft das gesamte Wirtschaftssystem durcheinander.

Derzeit befindet sich das MMORPG Project Gorgon noch in der Testphase, weswegen es gut ist, wenn Spieler solche Exploits aufdecken. Denn die Entwickler können jetzt noch reagieren und das Problem fixen.

Das MMORPG Project Gorgon richtet sich an alle Spieler, die sich eine Retro-Erfahrung wünschen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): MassiveylOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Keragi

Da könnte doch ein einfaches Angebot/nachfrage system helfen wenn bestimmte Stückzahlen verkauft wurden und diese
mats nicht zur Weiterverarbeitung genutzt werden sinkt einfach der ertragspreis.

obermacker

Das sind immer so die Momente wo Du als Entwickler ohne BWL Studium da stehst und dich fragst „Öhm, wie war das doch gleich?“.

Es gibt auf mmofacts einen 11 Jahre alten Thread (erster Treffer bei google) in dem ziemlich schnell klar wird das es da das ein oder andere zu beachten gibt.

Mir würde jetzt auf die Schnelle für einen Artikel noch einfallen:

– Welche Formel für die Preisberechnung nimmt man? (Könnte man am ehesten lösen)
– Wie berechne ich den Preis je Artikel wenn der Spieler 8 Stacks auf einmal verkauft?
– Was mache ich mit dem Spieler der danach nur einen Artikel verkaufen will?
– Wie lange halte ich an dem neuen Preis fest?
– Können mir Hardcore Grinder die Preise für alle Waren versauen? (zu dem Thema haben sich gestern zweie bei wow in den Haaren gehabt)
– Hält der Server einer Preisberechnung stand wenn der Spieler jeden Artikel einzeln verkauft?

Aber ich bin auch echt kacke in Mathe und mache immer alles über Dreisatz^^

Momo

“Gorgon bist du es?”
😀 sry der musste sein.
Warum hab ich noch nie zuvor von dem MMORPG gehört? :O
Eine “Retro Erfahrung” wollte ich schon immer mal haben da ich damals WoW boykottiert habe und lieber “Asia grinder” (F2P) gespielt habe.

obermacker

Echt cool was sich manche Spieler für einen Kopf machen. Mit solchen Leuten in der Community kann das Spiel auf Dauer nur gut werden. (sofern der Entwickler nicht pennt)

Ciguminati

Also bis jetzt scheinen die Entwickler alles andere als zu pennen. 😀

obermacker

Ich drücke denen die Daumen.

Ciguminati

Aber sowas von!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x