Paladins OB 44 Patch: Legendary Cards bringen noch mehr Anpassung

Paladins neuer Patch OB44 bringt Season 1, Legendary Cards, die Währung Essence und den Survival-Modus. Wir haben die Patch-Highlights zusammengefasst.

Gestern stellte Paladins seinen neusten Patch Ob44 via Live-Stream vor, der auch der Auftakt zur Season 1 sein wird. Die größte Erneuerung in diesem Patch sind die „Legendary Cards“, die Euch ganz neue Möglichkeiten geben, um Euren Champion individuell anzupassen.

Zusammen mit den neuen Karten wird es eine neue Währung geben, „Essence“. Diese braucht Ihr, um Loadout-Decks und Legendary Cards zu craften. Zusätzlich kommt der Survival-Modus, in dem nur das stärkste Team überlebt.

Interessant: Paladins vs Overwatch – So unterscheiden sich die Heldenshooter

Legendary Cards – Mehr Anpassungen für Champions in OB44

Legendary Cards geben Euch ganz neue Möglichkeiten Euren Champion individuell zu gestalten und anzupassen. Sie gehören nicht zu Eurem Loadout-Deck, sondern werden zu Beginn eines Matches gewählt. Jede Legendary Card versorgt Euren Champion mit mächtigen Eigenschaften, die dem Spiel noch mehr strategische Entscheidungen zufügen.

  • Jeder Champion besitzt ingesamt 3 Legendary Cards mit mächtigen Eigenschaften.
  • Vor jedem Match wählt der Spieler eine der drei Karten
  • Legendary Cards gehören nicht zum Loadout-Deck
  • Ist die Legendary Card einmal ausgewählt, ist sie während des Matches nicht mehr austauschbar
  • Legendary Cards haben keine Ranks

paladins pip pferd

Update: Aufgrund von Community-Feedback wurden Anpassungen an OB 44 vorgenommen: Anpassungen Patch OB 44

Essence – Neue Währung für Kartenherstellung

Essence wird die neue Währung in Paladins, mit der Ihr Karten für Euer Loadout-Deck ersteht. Die neuen Legendary Cards werden auch mit Essence freigeschaltet. Mit der neuen Währung kommen noch mehr Veränderungen zur Kartenherstellung.

  • Radiant Chests können ab jetzt für 3,000 Gold gekauft werden
  • Radiant Chests geben kein Gold mehr, auch nicht für doppelte Karten.
  • Für doppelte Karten gibt es jetzt Essence
  • Loadout- und und Legendary-Karten werden jetzt mit Essence freigeschaltet
  • Loadout-Karten werden ab jetzt in „Seltenheit“ eingestuft: Common (gewöhnlich), Rare (Selten), Epic (Episch).
  • Die Seltenheit hat nichts mit den Ranks der Karten zu tun, die weiterhin in I, II, III und IV eingeteilt werden. Sie gibt nur an wie selten oder gewöhnlich eine Karte ist.
  • Sobald eine Karte freigeschaltet ist, werden weiterhin alle vier Ranks freigegegeben.

Paladins Kinessa

Survival-Modus – Der harte Kampf ums Überleben

Im Survival-Modus werdet Ihr mit Euren Freunden kämpfen, bis nur noch ein Team übrig ist. Es ist ein harter Kampf ums Überleben, indem ein tödlicher Nebel sich von außen langsam ins Zentrum der Karte bewegt. Die Teams werden so gezwungen sich in der Mitte auf immer kleinerem Raum zu begegnen und sich versuchen auszuschalten. Die Tribute von Panem oder Battle Royale lässt grüßen.

Ist die Runde nach einer Minute noch nicht ausgespielt, nimmt der Nebel die komplette Karte ein und bringt alles um, was in seinem Weg steht. Wer in diesem Modus einmal stirbt, bleibt unter den Toten. Es gibt keinen Respawn. Das erste Team, das 5 Runden überlebt, gewinnt. Den Survival-Mode gab es bereits vor über einem halben Jahr in Paladins, wurde aber wieder aus dem Spiel genommen. Mit OB44 kommt er zurück und die Regeln haben sich nicht geändert. Survival wird auf zwei Karten zu spielen sein: Primal Court und Snowfall Junction.

Leya meint: Ich bin sehr angetan von den neusten Veränderungen in Paladins und freue mich diesen Patch zu testen. Vor allem die Legendary Cards werden den Action-Moba  nochmal auf den Kopf stellen und neue Strategien hinzufügen. Spieler werden sich neu orientieren müssen und die neuen Karten und ihre Auswirkungen lernen. Interessant wird auch sein, ob die Legendary Cards Paladins erst mal aus der Balans werfen werden. Ich gehe davon aus, dass jetzt erst mal eine große Test-Periode auf uns zukommen wird, in der diese neuen Karten stark angepasst oder komplett aus dem Spiel fliegen werden. Auf jeden Fall wird die kommende Zeit spannend.

Was haltet Ihr von den neusten Veränderungen in Paladins? Ich werde jetzt noch mehr über Karten nachdenken müssen…


Free2play: Zur Offiziellen Website von Paladins und kostenlos zocken.

Autor(in)
Quelle(n): paladins.gamepediar/paladins
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.