Overwatch: Sieht auf der PS4 Pro besser aus – Wie viel besser seht Ihr im Video

Overwatch ist eins der heißesten Spiele in diesem Jahr, jetzt wird es auch noch richtig scharf! Hier der Vergleich zwischen Overwatch auf der PS4 Pro in 4K und auf der regulären PS4 in 1080p.

Das letzte Overwatch-Update hat uns nicht nur Sombra und die neuen  Arcade Spielmodi gebracht, sondern auch eine Unterstützung für die PS4 Pro.  In dem unten stehenden Video von Youtuber Arekkz könnt ihr einen Eindruck bekommen, wie der Unterschied zwischen der PS4 Pro und der regulären PS4 aussieht.

In dem Video wird das Einführungsprogramm mit Soldier 76 durchlaufen. Dabei könnt ihr Euch den Unterschied zwischen der PS4 Pro und PS4 auf einem Splitscreen angucken. Außerdem gibt es einen Vergleich zu Genji in 4K und in 1080p in seinem speziellen Oni-Skin. Desweiteren wird ein Vergleich gezeigt zwischen ein paar Karten.

Kleiner Tipp am Rande: Den Oni-Genji Skin könnt Ihr Euch in der Nexus-Herausforderung in Heroes of the Storm erspielen.

Vergesst nicht, dass es schwierig ist 4K in einem YouTube-Video darzustellen und Ihr hier nicht das echte 4K-Erlebnis sehen könnt. Es eignet sich aber, um einen ersten Eindruck zu bekommen. Die Bewegungsabläufe sollen wohl flüssiger laufen und die Kartentexturen schärfer wirken. Stellt Eure Youtube-Einstellungen möglichst hoch, sofern Euer Monitor oder Euer Endgerät das unterstützt.

Wenn wir gerade schon über Konsolen sprechen: Habt ihr mitbekommen, wie dieser Overwatch-Konsolespieler der „PC Master Race“ in den Hintern getreten hat?

Autor(in)
Quelle(n): VG
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.