Neues Nintendo Switch Sports gilt als tödliche Gefahr für Monitore – Spieler werfen mit Joycons um sich

Neues Nintendo Switch Sports gilt als tödliche Gefahr für Monitore – Spieler werfen mit Joycons um sich

Nintendo brachte am 29. April 2022 ein neues Sportspiel für die Nintendo Switch heraus: Nintendo Switch Sports. Dort könnt ihr unter anderem Volleyball, Badminton oder Tennis zocken. Die bewegungsgesteuerten Joycons helfen dabei, das Spielgefühl möglichst realistisch zu gestalten. Die Controller sind bei jeder Switch mit dabei – aber genau die fliegen gerade durch die Zimmer und fordern erste Opfer.

Na? Kennt ihr noch Wii Sports für die Nintendo Wii? Vor knapp 16 Jahren erschien der Klassiker und hat seitdem viele Fernseher auf dem Gewissen.

Die Wiimotes, die Vorgänger der heutigen Joycons, waren ebenfalls mit Bewegungssteuerung ausgestattet und flogen durch die Wohnzimmer der Sporttreibenden.

Es gibt sogar eine kleine Zusammenstellung von Clips, die zeigt, wie die Spieler die Wiimotes aus Versehen gegen ihre Fernseher donnern:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Nintendo Switch Sports fordert erste Opfer

Auch bei der Sportversion für die Nintendo Switch gibt es nun die ersten kaputten Monitore und Hände. Mittlerweile wird das Ganze nicht mehr mit privaten, pixeligen Kameras festgehalten, sondern in Full HD und live auf Twitch.

So auch beim Streamer 63man, der eine Runde Tennis spielte. Er holte im Match zu einem kräftigen Schlag aus und ließ dabei den Joycon los, der mit voller Wucht in seinen Monitor krachte.

63man starrte einige Sekunden verdattert auf seinen Bildschirm, bevor er die Kamera zum Schaden richtete. Den Unfall samt Reaktion könnt ihr in diesem Twitch-Clip sehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Auch der bekannte Twitch-Streamer Northernlion verzeichnete Kollateralschaden, als er das Sportspiel zockte.

Er spielte aber kein Tennis, sondern Volleyball und versuchte den Ball zu bekommen. Jedoch schmiss er bei dem Versuch seinen Joycon durch den Raum.

„Ich warf meinen Controller ins Weltall, man. Habt ihr den Controller fliegen sehen?“, fragte er danach kichernd. Anschließend sagte Northernlion, dass er eventuell seine Hand verletzt hat, als er versuchte, den Joycon noch zu fangen.

Seht den Vorfall hier:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Aber nicht nur Streamer haben ihre Unfälle zufällig live festgehalten, auch ein reddit-User postete ein Foto in einem Post, welcher bereits knapp 20.000 Upvotes erhielt. „Mein erster kaputter Fernseher, während ich Switch Sports spielte“ titelte der User Equivalent_Actuary_6 den reddit-Post:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Was sagt die Community zu den Vorfällen?

Die finden es witzig und nostalgisch. Viele schwärmen von den alten Zeiten von 2006 bis 2008, wo viele aktiv Wii Sports spielten und ihre Monitore zerstörten.

Wir haben ein paar treffende Aussagen von reddit für euch herausgesucht:

  • kellylc ist nostalgisch: „Kumpel, ich fühle mich, als wäre wieder 2007.“
  • Auch Mykeprime sagt: „Und so beginnt es erneut.“
  • tehnoodnub meinte: „Das ist der Content, auf den ich gewartet habe“, worauf Empty_Combinations_64 antwortete: „Kurz zusammengefasst: Das ist im Grunde Wii Sports.“
  • CRawr27 erinnert sich: „Ich habe meine Lektion während der Wii-Tage gelernt, aber mit einer Wand. Ich weiß es nun besser…“

Viele weisen außerdem darauf hin, dass ihr immer die mitgelieferten Joycon-Bänder um das Handgelenk binden solltet, damit eben genau solche Unfälle nicht passieren. Jedoch gab es solche Bänder auch schon zu Wiimote-Zeiten. In den 16 Jahren scheint sich nicht viel geändert zu haben.

Kennt ihr Wii Sports noch oder habt sogar eine Nintendo Switch samt dem neuen Sportspiel? Vielleicht habt ihr sogar schon einen Monitor auf dem Gewissen? Schreibt uns gerne eure Stories in die Kommentare.

8 Tipps und Einstellungen für die Nintendo Switch, die ihr unbedingt kennen solltet

Quelle(n): gamesradar
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Wolve In The Wall

Naja, irgendwie habe ich das Gefühl, dass das ein geplanter PR-Stunt war um Aufmerksamkeit zu generieren oder ggf. sogar Followerzahlen zu pushen.
Ich mein der Streamer hat durchschnittlich 40 Views oder so, sein Switch Sports-Unfall hat aktuell ca. 103.500 Views. Hat sich doch „gelohnt“ für ihn – man kennt ihn plötzlich. Da ist ein kaputter TV doch ein geringer Preis.

Und falls es wirklich keine Absicht war: Selbst schuld.
Die Handgelenkschlaufen erfüllen ihren Sinn eben (wie schon damals auf der Wii) nur dann, wenn man sie auch verwendet. Ansonsten nimmt man die Beschädigung von TV oder anderen Gegenständen halt wissentlich in Kauf.

Zuletzt bearbeitet vor 21 Tagen von Wolve In The Wall
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x