Ninja ist begeistert von sich, 4 Spieler in Fortnite zu killen, obwohl er nix hört

Der Fortnite-Profi Tyler „Ninja“ Blevins hatte eine besondere Leistung in Fortnite, als er ein Team eliminiert, obwohl er keinen Sound im Spiel hat. Wir zeigen euch, was passiert ist.

Das ist die Situation: Der Profi-Spieler Ninja spielte gerade Fortnite, als er eine Runde starten wollte. Doch er schaltete aus Versehen das Audio im Spiel aus.

Es war jedoch schon zu spät, um es wieder einzuschalten und er musste sich dem gegnerischen Team stellen, ohne sie zu hören.

Ninja killt ein ganzes Team, ohne Sound

Ninja startete eine Fortnite-Runde und landete mit seinen Freunden in Craggy Cliffs. Schnell merkte er aber, dass er seinen Ton im Spiel aus Versehen ausgeschaltet hatte.

Ich habe kein Audio. Ich habe es ausgeschaltet.

Ninja

Er hatte jedoch keine Möglichkeit, den Sound wieder einzuschalten, da ein ganzes Team mit ihm gelandet war. Deshalb machte sich der Profi gleich auf den Weg und stellte sich dem Kampf.

Nur mit einem grünen Sturmgewehr ausgerüstet, schoss er auf den ersten Gegner. Kurze Zeit darauf hatte er den 2. Gegner ebenfalls ausgeknockt.

Der Boden unter ihm wurde durch die ganze Schießerei zerstört und er fiel dem nächsten Gegner direkt vor die Füße.

Dank seiner schnellen Reaktion, konnte er diesen ebenfalls leicht eliminieren. Ninja hatte aber keine Pause, da der letzte Gegner hinter ihm auftauchte und mit einer Schrotflinte traf.

Der Fortnite-Profi schrie auf und versuchte verzweifelt den Gegner, der stark in der Gegend hüpfte, zu treffen. Als er diesen endlich eliminiert hatte, schrie er:

„Ohhh, was passiert hier gerade?!“

Ninja

Ninja scheint stolz auf seine Leistung

Warum ist das so besonders? In Spielen wie Fortnite ist das Audio besonders wichtig. Wer hören kann, wo sich seine Gegner befinden ist klar im Vorteil.

Das Ninja dieses ganze 4er-Team ausschalten konnte, ohne zu hören, wo sie sich genau befinden, ist schon eine besondere Leistung. Wichtig ist hier die Reaktionsfähigkeit, die Zielgenauigkeit und auch ein bisschen Glück.

Stolz kann er über diese Leistung aber sicher sein, da es wirklich nicht einfach ist.

Ninja möchte zu den besten Top-Spielern in Fortnite gehören, doch er sagt eine Sache würde ihm dafür noch fehlen.

Gehörlose Streamerin Ewok kennt diese Situation

Die gehörlose Streamerin Soleil „EwOk“ Wheeler kennt diese Situation am besten. Die junge Streamerin spielt nämlich Fortnite ohne jeglichen Sound.

Sie antwortete auf Ninja’s Tweet und sagte: „Das bin ich die ganze Zeit, aber MIT Audio-Visualizer.“

Zur Hilfe wird den gehörlosen Spielern die Möglichkeit gegeben, den Audio-Visualizer einzustellen. Dieser zeigt ihnen an, wo sich die Gegner gerade befinden.

Wie findet ihr die Leistung von Ninja? Könntet ihr das auch?

Fortnite-Profi Ninja rastet live im Stream aus, als er im Stich gelassen wird
Autor(in)
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung?
2
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.