Im MMORPG New World könnt ihr jetzt andere mit einem Emote erschlagen, wenn ihr nur wütend genug seid

Im MMORPG New World könnt ihr jetzt andere mit einem Emote erschlagen, wenn ihr nur wütend genug seid

New World ist in der Vergangenheit schon häufiger wegen kuriosen und teilweise auch schlimmen Bugs aufgefallen. Ein neues Emote im MMORPG sorgt aktuell aber für viele Lacher, denn ein Tisch wird nun zur tödlichen Waffe.

Was ist mit dem Emote los? Betroffen ist das neue „Table Flip“-Emote. Damit könnt ihr eigentlich gut zur Schau stellen, wie sauer ihr gerade seid. Löst ihr das Emote aus, setzt sich euer Charakter auf einen Stuhl, der aus dem Nichts erscheint und hat einen Tisch vor sich.

Wütend wirft er den Tisch dann einfach um. Also genau das, was ihr euch unter einem Table Flip vorstellt. Lustigerweise macht das sogar Schaden und kann somit dazu führen, dass ihr eure Feinde mit einem Tisch erschlagen könnt.

Wie viel Schaden macht das? In einem Clip auf reddit ist sichtbar, dass der fliegende Tisch im Emote genau 10 Schaden verursacht. Ob das immer so ist, können wir hier nicht verifizieren, dennoch fällt der Damage verschwindend gering aus. Ihr könnt also nicht einfach mit einem Emote zum Tisch-Rambo werden und hunderte Feinde samt Tisch zu Boden werfen.

Dennoch kann das neue Emote dadurch für witzige Situationen sorgen. Gezeigt hat das übrigens reddit-User RedMossySquirrel indem er einen Clip seiner Tat auf reddit postete. In nur 16 Stunden erreichte der Post 845 Upvotes, was für das New-World-reddit ein sehr guter Wert ist. Die Stimmung in den 43 Kommentaren ist dabei größtenteils erheitert.

Wie der Killer-Tisch aussieht, könnt ihr in diesem Clip sehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Bug oder Feature?

Ist das so gewollt? Tatsächlich schon. Zumindest steht in der Ankündigung zum neuen Emote beschrieben, dass der Tisch Schaden verursacht. Ob das so bleibt, ist jedoch unklar, denn bereits im Juli hatte New World ein ähnliches Problem, und zwar ging es dabei um den Handpistolen-Emote. Auch dieser machte eurem Feind Schaden und konnte ihn töten (via buffed). Das wurde allerdings wieder aus dem Spiel entfernt.

Ob der Table-Flip-Kill am Ende im Spiel bleibt oder doch schwinden muss, ist daher noch unklar. Um einen Fehler handelt es sich dabei aber tatsächlich nicht, auch, wenn es erstmal so wirkt.

Die Fans sind amüsiert: Anders als andere Bugs oder kuriose Features sorgt dieses hier aber nur für Gelächter und Spaß innerhalb der Community. Die Kommentare finden das Feature einfach nur seltsam und spaßig. Einige wünschen sich sogar, ihn einfach im Spiel zu lassen oder sogar noch weitere hinzuzufügen, einfach „für den Witz“ (via reddit).

  • dsea86 schreibt: „Genau deswegen hab ich ihn gekauft! Ich hoffe darauf, dass ich ihn als Finisher benutzen kann.“
  • Dj0sh sagt: „Das ist doch Pay2Win!.. aber Spaß beiseite, es ist großartig.“
  • beatmach1ine schreibt: „Das Mic-Drop-Emote sollte auch Schaden machen und Leute am Boden töten können. Hau sie im PvP um und dann gib ihnen den Rest, in dem du ihnen ein Mikrofon auf den Kopf fallen lässt.“

Hattet ihr selbst schon einen Emote im Spiel, der euch getötet hat? Was haltet ihr persönlich von dem Emote im Spiel? Sollte es gefixt werden, oder findet ihr es sogar okay, dass der umgeworfene Tisch ein wenig Schaden verursacht? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier bei uns auf MeinMMO.

Spieler in New World mussten lange warten – Jetzt bekommen sie endlich ein langersehntes Feature

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SasuPsycho

Jetzt muss man ja nur noch Multiplikatoren stacken…^^

Fun Hellsing

Finds grad eher lächerlich das „Fresh Start“ Server 2 Wochen nach dem Brimstone release kommen. Einige wollen neu anfangen und dürfen jetzt noch 2 Wochen länger warten weil sie die neuen Server direkt mitnehmen wollen. Amazon kann doch nicht wirklich so dämlich sein…. Aber am besten ist das 1,5 exp Event das zum Brimstone release wieder ausläuft.

Brimstone Release mit frischen Servern und dem Exp Event, wär auch zu viel verlangt 😀

Morgenes

Das wäre zu viel verlangt, bzw. ist wahrscheinlich eine rein taktische Entscheidung.

Es ist nämlich verdammt schwer einzuschätzen wie viele für Erweiterung+Fresh Start Server zurück kommen werden.

Dazu ist wahrscheinlich die Hoffnung da, dass dann doch einige auf den normalen Servern hängen bleiben und wir nicht wieder so ein neue Server aufsetzen und 1 Woche später Server-Merge Chaos haben.

Threepwood

Schau dir die Qualität vom Spiel und den Updates an. Die Nachfrage nach neuen Servern ohne Transfer beruht ja auf den ganzen Bugs und Exploits. Die kamen selbst bei kleinsten Updates.
Bei Brimstone somit eine Qualitätskontrolle und keine gamebreaking Probleme zu erwarten, wäre schon naiv.
Also ist es an sich gut, dass die Devs selbst 2 Wochen einplanen, um ihr Spiel zu fixen, anstatt die neuen Server direkt dank neuer (garantiert alter) Exploits überflüssig zu machen.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Threepwood
SasuPsycho

Bei Brimstone somit eine Qualitätskontrolle und keine gamebreaking Probleme zu erwarten, wäre schon naiv.“

Richtig! Aber scheinbar, wenn man durch Reddit und Co liest, ist New World ja das einzige MMO, welches nach einem Update mit Bugs und Exploits zu kämpfen hat…🙄

Threepwood

Natürlich nicht, hab ich auch nicht behauptet. So massive und sich wiederholende Exploits und Dupes in einem angeblichen AAA Spiel sind heute aber etwas besonderes.

Ansonsten ist es egal, was andere Spiele hier abziehen – und da kommen 5 Spiele zusammen nicht an die Fehler von NW ran.
Es bleibt ein Amateurprojekt unter einem der reichsten Dächer der Welt.
Kann trotzdem noch cool werden, wünsche ich den Devs auch.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Threepwood
SasuPsycho

„So massive und sich wiederholende Exploits und Dupes in einem angeblichen AAA Spiel sind heute aber etwas besonderes.“
„und da kommen 5 Spiele zusammen nicht an die Fehler von NW ran.“
„Es bleibt ein Amateurprojekt unter einem der reichsten Dächer der Welt.“

Der Gegenbeweis für alles: Wildstar.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von SasuPsycho
Morgenes

Auf der offiziellen Seite steht bei der Vorstellung auch dran, dass der Tisch schaden macht

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx