New World: Spieler bringt alle Sammel-Berufe auf Stufe 200 – Verrät seine Tricks, damit ihr das auch schafft

In New World spielt das Crafting eine essenzielle Rolle. Dabei hat es das MMO geschafft, das Sammeln spaßig und belohnend zu gestalten. Wir von MeinMMO haben ein Interview mit Community-Mitglied Uglor geführt. Der hat bereits alle Sammel-Berufe auf Max-Level und verrät uns seine Tricks.

Wer ist Uglor und was hat er erreicht? Uglor – Ingame Uglorious auf dem Server Silpium – ist ein Community-Mitglied von MeinMMO und hat bereits am 20. Oktober alle Sammel-Berufe auf die maximale Stufe von 200 gebracht. Das setzt einiges an Grind voraus.

Neben dem Crafting hat er sich vorwiegend auf die Stadtquests konzentriert und darüber auch Level 60 erreicht.

Wir von MeinMMO haben mit ihm über das Thema Sammeln in New World gesprochen, welche Dinge besonders anstrengend waren und welche Tipps und Tricks er an unsere Leser weitergeben kann.

Stadtquests und Crafting lassen sich zum Leveln gut verbinden

MeinMMO: Du hast alle Sammel-Berufe auf 200 gebracht. Wie lange hast du dafür gebraucht und hast du dich voll aufs Crafting fokussiert oder hast du die “Skills” nebenbei gelevelt?

Uglor: Alle Sammel-Berufe, bis auf das Angeln, hatte ich schon in den ersten 3 Wochen auf 200, da ich viel gecraftet, veredelt und Stadtquests gemacht habe. Angeln habe ich eigentlich nur auf 200 durchgezogen, um den “Erfolg” für alle Sammelberufe auf 200 zu bekommen.

Leider gibt es dafür keinen speziellen Erfolg im Spiel.

Die ersten 50 Level habe ich nur in Immerfall verbracht und nur Townboard-Quests gemacht, um meinen Ruf dort zu pushen. Mit Level 60 hatte ich schon den Ruf 55 und kam so schnell an die Boni wie zusätzliche Sammelgeschwindigkeit oder mehr Lagerplatz. Des Weiteren sind die Quests extrem lukrativ, da man sehr viele Erfahrungspunkte und viel Ruf bekommt.

Viele wissen auch nicht, dass die Townboard-Quests mit den Veredlungsberufen zusammenhängen. Wenn man etwa die Schmelze auf 150 hat, bekommt man Quests wie “liefere 10 Orchicalcum ab”. Diese Quests gehen super schnell und geben stellenweise 10k Erfahrungspunkte. So kann man sich extrem schnell übers Farmen leveln.

New World Crafting Skills
Die Crafting-Level von Uglo.

MeinMMO: Was war generell deine Motivation, die Sammel-Berufe auf das Max-Level zu bringen?

Uglor: Was New World extrem gut macht, ist das Belohnungsgefühl, etwa wenn man ein neues Level erreicht hat und dann die Möglichkeit auf bessere Rohstoffe bekommt.

Aber auch die Erfahrungspunkte, die man fürs Farmen bekommt, sind sehr gut und man hat nie das Gefühl seine Zeit auf dem Weg zum Max-Level verschwendet zu haben.

Kurz gesagt man hat immer Progress, egal was man farmt und das ist hervorragend.

Angeln ist gar nicht so schlimm, wie viele sagen

MeinMMO: Gerade das Angeln gilt als super anstrengend beim Leveln. Warum hast du trotzdem bis Stufe 200 durchgezogen?

Uglor: Im Verhältnis zu den anderen Sammelberufen ging Angeln sogar recht schnell auf 200. Man sollte sich aber einmal durch die Angel-Questreihe mühen (dauert 5 bis 8 Stunden), damit man das ganze Angel-Gear und am Ende die legendäre Angel mit 600er Rüstwert erhält.

Zu dem Zeitpunkt, als ich mit Angeln angefangen hatte, war es der fünfte Abend in Folge, an dem wir die Elitegebiete für Ressourcen gefarmt haben und ich hab dann einfach mal eine Pause gebraucht. Da kam angeln genau richtig und ich hab es in 4 bis 5 Tagen durchgezogen.

Das Bild zeigt einen Angler in New World
Angeln spielt in New World eine wichtige Rolle, ist aber eine etwas eintönige Aktivität.

MeinMMO: Und hast du schon legendäre Fische geangelt?

Uglor: Ja, schon einige. Durch das Angel-Gear, die legendäre Angel und die richtigen Köder geht es sogar recht einfach. Mit Level 200 werden sehr viele versteckte 3-Sterne-Angelspots in Ebenmaß freigeschaltet, die sich gut zum Angeln eigenen, da nicht so viele dieses Level bisher erreicht haben.

Häuten geht superschnell, Kräuter farmt man lieber im Startgebiet

MeinMMO: Wo waren für dich die größten Hürden? Und gab es mal einen Moment, wo du mit dem Sammeln oder dem Angeln aufhören wolltest?

Uglor: Mit dem Angeln eigentlich nie, da es immer belohnend war einen dicken Fisch an der Angel zu haben.

Bei der Holzfällerei gab es öfters Momente, an denen ich einfach keine Lust mehr hatte weiter zu leveln, weil der Fortschritt bis Level175 extrem langsam vorangeht. Aber sobald man Tropenholz abbauen kann, ist man innerhalb einer Stunde von 175 auf 200, da ein Baum ganze 4.000 Erfahrungspunkte gibt.

Mining war auch kein Problem, da ich relativ früh Orchicalcum abbauen konnte und da gefühlt alle Vorkommen immer da gewesen sind. Das ist inzwischen nicht mehr so, aber anfangs hatte ich die für mich allein.

Das Häuten ist eigentlich total easy, das wird jeder Spieler vor Level 60 schon auf 200 haben.

Holzfällen bis Stufe 175 sieht Uglo als eher mühselig an, doch bis 200 geht’s dann schneller.

MeinMMO: Was hast du für Tipps und Tricks für Spieler, die selbst die Sammel-Skills leveln wollen?

Uglor:

  • Häuten – Da braucht man keine Tipps, da es jeder Spieler als ersten Skill auf 200 haben wird, da es einfach überall Tiere zum Häuten gibt.
  • Mining – Startgebiete meiden und eher in den Endgame-Gebieten Farmrouten suchen, da im Startgebiet die meisten Spieler farmen.
  • Ernten – Die T4 und T5 Fasern zu farmen ist nicht sonderlich effektiv da man recht wenig Erfahrung bekommt. Man sollte lieber im Startgebiet die Kräuterspots abfarmen, denn dort ist alles voll und pro Kräuterfeld hat man 6 bis 8 Nodes, wobei jeder von ihnen 93 Erfahrungspunkte gibt.
  • Angeln: Wenn man sich nicht viel bewegen will, sollte man sich einen T2 Spot aussuchen, wegen der geringen Respawn-Zeit. Dort heißt es dann einfach drauf los angeln. Wichtig ist immer Köder zu verwenden, da diese die Zeit verkürzen, bis ein Fisch anbeißt.
  • Holzfällerei: Am Anfang einfach Kopf aus und dich einmal von Lichtholz nach Immerfall hacken. Sobald man Wyrdholz abbauen kann, farmt man die Elementarwölfe in Lichtholz und die normalen Wyrdholzbäume. Mit Level 175 sofort anfangen Tropenholz zu farmen und man ist extrem schnell auf 200.

Crafting ist die Stärke von New World, Bugs und überlaufene Gebiete die Schwächen

MeinMMO: Du hast ja jetzt schon viel Zeit in New World verbracht. Wo siehst du die Stärken des MMOs?

Uglor: Ganz klar im Sammel- und Crafting-System. Aber auch in der wirklich gelungenen Spielwelt. Es erinnert mich ein wenig an Gothic, wenn man von A nach B läuft und am Wegrand auf einmal eine Ruine sieht. Dann sagt man sich: “Interssant, da schau ich doch mal kurz rein” und am Ende wird auf dem 10 Minuten Fußmarsch eine einstündige Expedition.

Das Kampfsystem ist zwar durch die geringe Anzahl an Fähigkeiten limitiert, macht aber dennoch Spaß, da sich alle Waffen sehr unterschiedlich spielen.

MeinMMO: Und wo siehst du die Schwächen von New World?

Uglor: Es gibt sehr viele Bugs, die mit jedem Patch mehr werden. Die PvE- und PvP-Missionen sind extrem langweilig und die Elite-Gebiete total überlaufen. Zudem bieten die legendären Ausrüstungen nichts besonders, sondern einfach nur bessere Stats.

Und es gibt keinen Titel für alle Sammelberufe auf 200 (mit einem Augenzwinkern).

MeinMMO: Danke Uglor, dass du dir die Zeit für das Interview genommen hast.

Wie seht ihr das Sammeln und Crafting in New World? Habt ihr da genauso viel Spaß wie Uglo oder haltet ihr es eher für schwach? Und wie hoch seid ihr mit eurem Level bereits?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tatsu

Die zwei einzig sinnvollen Tipps gibts beim Holz hacken mit den elementar Wölfen sowie beim häuten mit den roten Hunden in Cutlass Keys bei Fort Ramos. Der Rest besteht aus einfach machen.

Dafür braucht man einfach nur viel Zeit.
Hat nicht jeder.

Stephan

Gebt bloß keine Orichalcum Barren beim Townboard ab! Die Taler die ihr zum Abschluss bekommt steht in keinem Verhältnis zum Marktwert. Wenn ihr Ruf/Exp braucht, macht Portale.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Stephan
Alex

Die Sammel berufe sind aber auch kaum ein Problem, abgesehen vom Bäume Fällen bis man mal auf 100 ist. Die sind bei mir auch alle auf gutem weg zur 200 ohne das ich da wirklich wert drauf gelegt habe super effektiv zu sein, naja Angeln muss ich irgendwann mal noch nachziehen, auch wenn ich so absolut keine Lust darauf habe.
Das Handwerk auf der anderen Seite lässt mich schon langsam verzweifeln, die EP dafür dürfte ruhig ein gutes Stück mehr sein, das ist einfach so unbefriedigend wie wenig EP es gibt für die Masse an Materialien die man da verbrennt.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Alex
Solo

Ja so hab ich des auch alles auf 200 gebracht. So ziemlich die gleiche Strategie 🙂

Incursio

Gut zu wissen das es bei der Angel Quest ne fette Angel gibt. Aber werd mich wohl trotzdem wie bei jedem anderen MMO von den Beruf fern halten

FlyingAngel

Das könnte gerade in diesem Spiel ein Fehler sein, denn es eignet sich wirklich hervorragend zum leveln, wird ja auch erwähnt.

Ich meide es eher die Herstellungsberufe mit “Gewalt” auf max. zu bringen, dafür ist der Markt einfach zu überlaufen und man bekommt ja eh schon fast alles hinterhergeworfen.

Teilweise verkaufen Leute ihre Taschen unter dem Wert, den man alleine schon für die Rune ausgibt. Hauptsache das Ding ist weg, verrückt.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von FlyingAngel
Incursio

Ja mit Handwerk konntest nur was verdienen wenn du einer der ersten warst. Denk die Preise werden sich wieder bissle erholen, aber da Prinzipiell jeder alles herstellen kann wirst damit eher nicht reich.

Bei mir schläft das Game gerade generell ein, da fast keiner meiner Freunde mehr spielt und es auch kaum ne Invasion oder nen Krieg gibt. Und alles andere motiviert mich entweder nicht oder hab ich schon.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x