Neverwinter: Besondere Drachen erfordern besondere Hexenmeister

Bei Neverwinter Online, einem kostenlosen Spiel im Dungeons and Dragons-Universum, steht das vierte Modul, die Tyrannei der Drachen, bevor. Das wird neben einem Haufen Drachen auch eine neue Klasse bringen.

In einem Gameplay-Trailer zeigt Cryptic Studios den „Vernichtenden Hexenmeister“ (auf englisch deutlich eleganter: den Scourge Warlock) in Aktion. Und vor allem sieht man einen Haufen furchterregender Drachen.

Der Hexenmeister in NeverwinterDer Hexenmeister wird sich den dunklen Mächten verschreiben und Zugang zu „dunklen Sprüchen“ und „schattenhaften Wesen“ erhalten, die ihm dabei helfen werden, im Kampf gegen die drakonischen Heerscharen zu bestehen.

In MMO-Sprech: Er wird wahrscheinlich eine dot-basierte Range-DPS-Pet-Klasse sein, so wie die Hexenmeister in World of Warcraft oder so ziemlich jedem anderen Spiel seit Anbeginn aller Zeiten. Dabei hat er drei verschiedene Specs, in einer setzt er auf Dots und Direct-Damage-Spells, in der zweiten schickt er vor allem seine Seelenpuppe ins Feld und in der dritten entzieht er den Gegnern Lebensenergie, um damit die eigenen Gefährten zu heilen.

Das Klassen-System bei Neverwinter ist deshalb ein bisschen knifflig, weil es auf der Basis eines Pen and Paper-Regelwerks beruht, das zu einer „Überklasse“ (dem Krieger, dem Schurken, dem Waldläufer) dann noch Untergruppierungen kennt, also eine Art „feste“ Spezialisierung (den beschützenden Kämpfer, den Zweihandkämpfer). Der Hexenmeister wäre neben dem Kontroll-Magier (eigentlich eher ein CC-Spezialist) die zweite typische Caster-Klasse im Spiel. Vor kurzem hat man mit dem „Wachsamen Waldläufer“ bereits eine Bogenschützen-Klasse eingeführt.

Der Hexenmeister erhöht die Zahl der spielbaren Klassen auf 7 und sollte damit Fans noch mehr Auswahl geben, wobei das ursprüngliche Regelwerk sicher noch viel mehr in Petto hat, bei dem sich Neverwinter bedienen könnte. In dem hübschen Trailer sieht man übrigens, um mal The Big Bang Theory zu zitieren, für ein Dungeons and Dragons-Spiel nicht gerade überraschend: zahlreiche Drachen.

Autor(in)
Quelle(n): www.arcgames.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.