Neues MMORPG auf Steam will 2.500 Dollar von euch – Was bekommt ihr dafür?

Mit Mortal Online 2 erscheint ein MMORPG, das auf Hardcore-PvP setzt. Die Entwickler bieten unter anderem ein Zugangspaket für 2.500 Dollar an. Was bekommt ihr für so viel Geld?

Was ist das für ein MMORPG? Bei Mortal Online 2 handelt es sich um den Nachfolger des 2010 veröffentlichten Hardcore-MMORPGs Mortal Online. Das Spiel ist für Ganking bekannt, das ständige Angreifen schwächerer Spieler. Doch dies schreckt PvP-Fans nicht wirklich ab, denn sie feiern das MMORPG gerade, weil es so schwer und brutal ist.

Mortal Online 2 baut auf diesem Konzept auf. Allerdings planen die Entwickler, das MMORPG etwas zugänglicher zu machen. Auch die in Teil 1 nur am Rande vorkommenden PvE-Elemente werden für Teil 2 weiter ausgebaut. Der Fokus liegt aber nach wie vor auf Spieler-gegen-Spieler-Schlachten.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Das MMORPG Mortal Online 2 setzt auf PvP-Schlachten.

Das bekommt ihr für 2.500 Dollar

Was bieten die Entwickler nun an? Das Team hinter Mortal Online 2 führte neue Pakete ein, mit denen ihr die Entwicklung des MMORPGs unterstützen könnt und Zugang zur Alpha und der Releaseversion erhaltet.

Dazu gehört ein Paket für 2.500 Dollar, das ihr auf der offiziellen Website erwerben könnt! Enthalten darin ist:

  • Zugang zur Alpha
  • Zugang zum finalen Spiel
  • Ein Abo auf Lebenszeit für Mortal Online 2
  • Ein Abo auf Lebenszeit für Mortal Online 1
  • Ihr könnt euch einen Namen für euren Helden reservieren
  • Eine limitierte, physische Lootbag, mit Aufdruck und einem mysteriösen Schlüssel.
  • Ein Draconigena-Armatus-Helm im Maßstab 1:1
Mortal-Online-Abo
Es gibt gleich 5 unterschiedliche Optionen. Schon ab Nr.2 geht es richtig ins Geld.

Gibt es günstigere Alternativen? Bezahlt ihr nur 450 Dollar, dann bekommt ihr fast alles, was sich im Paket für 2.500 Dollar befindet, bis auf das Abo auf Lebenszeit. Und der Helm besitzt nur einen Maßstab von 1:3.

Das „Standard-Paket“ ohne alle Gimmicks, liegt bei 39$. Das enthält dann den Zugang zur Alpha.

Mortal Online 2 Screenshot neu
Das MMORPG Mortal Online 2 befindet sich noch in einem sehr frühen Entwicklungsstatus.

In welchem Status befindet sich das Spiel derzeit? Derzeit läuft eine Combat Alpha, mit der das Kampfsystem getestet werden kann. Allerdings hat das Team nun eine Roadmap veröffentlicht, welche die kommenden Inhalte vorstellt:

Juli:

  • Bugfixes
  • Frauen als Spielermodelle für das Volk der Menschen
  • Neue Rüstungen und Schilde
  • Eine Erweiterung der Spielwelt

August:

  • Bugfixes
  • Ein neues Dungeon
  • Regen als Wetter
  • Fackeln
  • Speere als neue Waffen
  • Neue Gruppierung Thursaren
  • Neue Rüstung
  • Erweiterung der Spielwelt

Später im Jahr:

  • Fernkampfwaffen
  • Crafting-System
  • Neue Städte
  • Gegner-KI
  • Neue Gruppierung Alvarin
  • Neue Dungeons
  • Tiere für die Spielwelt

Wann soll Mortal Online 2 erscheinen? Das MMORPG hat noch keinen Releasetermin. Es soll sich so lange in der Testphase befinden, bis die Entwickler zufrieden sind und auch das Feedback der Tester entsprechend positiv ausfällt. Der Release ist allerdings auch über Steam geplant.

Ihr wollt wissen, welche interessanten MMORPGs noch in Zukunft erscheinen? Im MeinMMO-Artikel zu den „16 spannenden MMORPGs, die wir erst ab 2020 erwarten“, erfahrt ihr, welche das sind.

Quelle(n): MassivelyOP, Twitter
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!

30
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
omenomaho
26 Tage zuvor

Es gibt einen signifikanten Unterschied zwischen „Preis“ und „Spende“. 39 tacken kostet das Spiel und wie bei jeder anderen indie spiele Schmiede die noch innovativ unterwegs ist statt auf nummer sicher zu gehen gibt es supporter packs.

Warum wird das 2500 supporter pack direkt so in den Vordergrund gestellt ? Das ist irreführend.

Ferrengo
27 Tage zuvor

Ich glaub, da steht in der Wasserschrift „WoW“ drauf. Die von Blizzard sind auch verzweifelt. Aber 2500, umgerechnet zirka 2280€ für sowas? Da muss ein Gamerherz wohl heftig schlagen, das auch zu investieren. Ich seh in deren Angebot nix anderes als: Wir zocken euch ab!
Für das Geld kauf ich mir lieber etwas physisches, wovon ich Leben kann.

Matunus
28 Tage zuvor

Klingt nach einem frustrierenden Spiel mit einer widerlichen Community. Ich würde es nicht spielen, wenn es gratis wäre.

Aeekto
28 Tage zuvor

Ehrlich gesagt war die Community sehr gut bei Mortal Online 1 während der alpha, beta und nach Release.
Dramen zwischen einzelnen Gruppen wurden politisch gelöst ohne toxisches gebashe … und manch Politik führte zu riesigen Kriegen bzw Kleinigkeiten, wie 1 Spieler mit etwas Stahl töten oder ein Bauplan von einem Schloss klauen, änderten komplette Kriegsverläufe, weil soch durch Politik ganze Allianzen änderten.
Alles hier nachzulesen (sehr interessant): https://www.starvault.se/mortalforums/threads/a-guide-to-mortal-online-history-updated.122288/

Das alles änderte sich leider mit dem F2P Model bzw ganz extrem mit dem Steamrelease, wodurch die alten Spieler weg sind und die total toxische Steamcommunity sich breitmachen konnte wegen mangelden Widerstand guter Spieler.
Erst zu diesem Zeitpunkt ist das Spiel zu einem reinen Gankfest und gegriefe mit toxischem Verhalten verkommen.
Aber im.erhin hatten wir mehr als 5 Jahre Spass bevor es passierte und wir weg sind wegen Steam.
Hoffe SV überlegt es sich nochmal mot Steam, sonst wird es leider nicht zu empfehlen sein.

Andy
29 Tage zuvor

Ein Schnäppchen,aber für das gemeine Volk bleibt dann immer noch die 39$. Wobei dies auch nicht unbedingt billig ist, müssen dann auf ein lebenslanges Abo verzichten. Ist ja auch was super geiles, die Spieler die damsls für 100€ ein lebenslanges Abo bei Star Trek Online ergattert haben, erfreuen sich heute bestimmt noch alle dran.

ratzeputz
28 Tage zuvor

Also ich bin mit meinem LOTRO Lifetime Account immer noch zufrieden smile

Andy
27 Tage zuvor

Hat aber wenigstens keine 2.5k$ gekostet 😅

ratzeputz
27 Tage zuvor

Das stimmt smile

Nomad
29 Tage zuvor

Ich glaub, ich versuch das auch mal:

„Send me all your money! Contact me here. It will be a great success!“

Bralo
28 Tage zuvor

Das dachte ich auch schon. Ich hab das grad kurz durch gerechnet.Abzüglich der 450 euro bleiben 2050 euro über für das Abo auf Lebenszeit. Das Game müsste wen wir von einem abo von 13 Euro im monat ausgehen(was so der wow standart etc ja ist) müsste das game für 13 jahre lang laufen bis ihr das geld drinnen habt:D Nach 13 jahren würde man anfangen plus zu machen.

Todesklinge
29 Tage zuvor

Warum werden bei Spiele-Teaser immer nur Szenen (Grafik) gezeigt die nichts mit dem Spiel zutun haben?!

Warum macht man nicht in der Spielgrafik etwas, mit dem vermerk das es noch alpha ist, damit man schon etwas erahnen kann wo die Reise hingeht?

Ich sehe ständig super Trailer und wenn man was vom Spiel sieht.. sieht es enttäuschend aus!

Caliino
28 Tage zuvor

Marketing. Solange es genug Spieler gibt die einfach blind (anhand der Trailer) kaufen wird sich das auch nie ändern. Warum sollten die auch, sind schließlich ihre Einnahmen grin

lIIIllIIlllIIlII
27 Tage zuvor

Warum hat Automobilwerbung fast nie etwas mit den darin beworbenen Auto zu tun? grin

Zoth Omog
29 Tage zuvor

Schreib dich nicht ab, lern lesen. Alpha-Zugang für 39$…zieht natürlich nicht so sehr wie 2500$, schon klar.

Ist eh kein Spiel für Milchtrinker.

Thomas Lauterbach
29 Tage zuvor

Ist eh kein Spiel für Milchtrinker.

Der war ja mal gut. Für welchen Trinktyp ist dieses Spiel denn gedacht? Darf ich das spielen wenn ich Tomatensaft am liebsten schlürfe, oder muss ich zum Wiskey greifen, um mitspielen zu dürfen?

Matunus
28 Tage zuvor

Für mich sieht es tatsächlich wie ein Spiel zum Frustsaufen aus.

Nomad
26 Tage zuvor

jo man, was man für 2500$ alles saufen kann ….

Holzhaut
29 Tage zuvor

Steht doch auch so im Artikel und die Überschrift ist auch korrekt.

Ich wäre vorsichtig mit dem „lern lesen“, wenn ich in einem Glashaus sitzen würde. Glücklicher Weise wohne ich im Keller.
.

Zoth Omog
29 Tage zuvor

Das lern lesen war natürlich ironisch gemeint, hast du das nicht erkannt? Na sowas aber auch, musste mal öfter raus aus deinem Keller an die Sonne, und nein, diesmal keine Ironie …sondern Sarkasmus. smile

Holzhaut
29 Tage zuvor

Das war keine Ironie, aber netter Versuch.

Zoth Omog
28 Tage zuvor

Ja, das scheint mit der Ironie wohl so zu sein wie mit dem Humor, nicht jedermanns Sache und nicht immer als solche zu erkennen. Schon blöd wenn man einen Bumerang wirft…die Teile kommen zurück, nicht gewusst? <<<<wieder bissl Ironie mit drin wink

Holzhaut
28 Tage zuvor

Du kannst es gerne noch ein paar Mal wiederholen, dadurch wird es auch nicht plötzlich zur Wahrheit.

Zoth Omog
28 Tage zuvor

Kennst du eigentlich das Sprichwort * Ich bin verantwortlich für das was ich schreibe, nicht dafür wie du es liest*? smile

Rahteklak
29 Tage zuvor

Wenn Star Citizen drüber stehen würde könnte es vielleicht klappen, aber so…

Thomas Lauterbach
29 Tage zuvor

Die haben sich wohl von Chris Roberts inspirieren lassen und leiden jetzt ein wenig an Selbstüberschätzung. 2500$ für „Regen als Wetter“. Ja klar doch, geht in Ordnung.

Zoth Omog
29 Tage zuvor

Ist schon schwer mit dem lesen, und das gelesene verstehen ist noch schwieriger. 39$ für Regen als Wetter…so wäre es richtig. smile

Thomas Lauterbach
29 Tage zuvor

Ist schon schwer mit dem lesen

Jup, ist alles schwer heutzutage, Ironie zu erkennen und zu interpretieren scheinbar auch. smile

Holzhaut
29 Tage zuvor

Ne, das ist nicht schwer, das war offensichtlich Ironie. Zumal die „Korrektur“ ja sowieso falsch ist. 39 Euro für den Alpha Zugang, den Regen muss man wohl kaum seperat kaufen. Das wird aber auch jedem klar sein, außer Zoth Omog.

Bodicore
28 Tage zuvor

Naja in der Wüste kurz vor dem verdursten würde Mancheiner sogar 3000Euro für Regen bezahlen.

Thomas Lauterbach
27 Tage zuvor

Na Regen hilft dir auch nur optional. Mund auf und Stundenlang auf den Rücken legen smile 3000€ für ein gewaltigen Trichter.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.