Star Wars Battlefront 2: Neues Update schaltet endlich alle Helden frei

Dice und Electronic Arts haben ein neues Update für den Online-Shooter Star Wars Battlefront 2 veröffentlicht. Mit diesem erhaltet ihr Zugriff auf alle Helden und müsst sie nicht erst freischalten.

Die Lootbox-Debatte hat Electronic Arts ziemlich zugesetzt, weswegen man das ganze System für Star Wars Battlefront 2 überarbeitet hat. Mit einem neuen Update wurde jetzt das neue Fortschrittssystemm eingeführt. Mit diesem gibt es zwar nach wie vor die Kisten, diese enthalten aber nur noch Credits und kosmetische Items.

Star-Wars-Battlefront-II-Darth-Maul

Alle Helden sind freigeschaltet

Eine weitere Neuerungen des Updates ist das Umstand, dass alle Helden und Helden-Fahrzeuge bereits freigeschaltet sind. Zuvor mussten Spieler einiges an Zeit aufwenden, um Helden zu erhalten. Nun loggt ihr euch einfach ins Spiel ein und könnt euch die Helden aussuchen, die ihr haben wollt, wenn Ihr innerhalb eines Matches genug Punkte erzielt, um auf einen Helden zu wechseln.

Ebenfalls neu sind:

  • Cloud City von Bespin als Map für den Blast Modus, Heroes v. Villains und den Arcade Modus
  • Jede Star Card ist im Arcade Modus freigeschaltet, sodass ihr diese ausprobieren könnt, um mit Loadouts zu experimentieren
  • Star Cards sind nicht mehr Teil der Lootboxen und müssen nun erspielt werden

Battlefront 2 X-Wing

Mikrotransaktionen kommen bald zurück

Ab April werden dann die Mikrotransaktionen wieder eingeführt. Mit Echtgeld kauft ihr dann Kristalle, die ihr einsetzt, um euch damit kosmetische Dinge wie etwa Skins zu holen. Diese Skins könnt ihr aber auch durch Ingame-Credits erhalten. Darüber hinaus führt das Update noch einige Optimierungen am Balancing ein.

EA und Dice wollen es dieses Mal bei den Mikrotransaktionen von Star Wars Battlefront 2 besser machen.

Autor(in)
Quelle(n): GamespotKotaku
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

24
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Naja, das Spiel geht vor die Hunde. Erst werden Mikrotransaktionen entfernt und Spieler die auch RL wie Arbeit und Familie haben kommen nicht mehr nach und haben in Matches Null Chancen und nun das.
Die Konsequenz kann ich euch sagen: Wenn die kosmetischen Mikrotransaktionen nicht genug Geld einbringen, wird das Versprechen der kostenlosen Content Updates zurück gezogen und es werden wieder DLCs eingeführt. Und dann wird es wie in Teil 1 sein, die Community wird gespalten sein und das Spiel sterben.

Ist ja auch so schlimm, wenn jemand ein paar Boxen für Echtgeld kaufen kann, um mit den 24/7 Zockern mithalten zu können. Und da der Loot da raus trotzdem 100% random war, wäre es auch kein P2W!
Naja, die Spielezahl nimmt immer mehr ab und ALLE die ich kenne die das Spiel gekauft haben, bereuen es nun!

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Es zählt im Großen und Ganzen die Gruppenleistung und nicht die des Einzelnen.

MarcelZager
MarcelZager
1 Jahr zuvor

Nein, weil das Spiel nicht auf Kills ausgelegt ist. Das Spiel setzt alles darauf, dass man objective spielt. Aber anscheinend haben das einige Leute immer noch nicht kapiert. Ich finde wer nach kills geht, kann auch Call of Duty spielen und im Hintergrund den Star Wars Soundtrack anmachen.

Matthew Deelay
Matthew Deelay
1 Jahr zuvor

Wozu sind denn jetzt Credits und Herstellungsteile noch einzusetzen… Ich hab nix gefunden.

slimenator
1 Jahr zuvor

Hab zwar schon länger alles (bis auf einige Karten ca. 57Stunden für alles), aber so kommen vielleicht die ganz verschreckten zurück!
Auch wenn ich immer noch sehr schmerzlich ein Squadsystem vermisse!!

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Na das scheinen sie ja dieses Mal kapiert zu haben. Ich hoffe das halten sie bei Anthem auch so ansonsten sehe ich schwarz dafür. Ich habe nichts gegen kaufbare Cosmetics. Solang es nur das ist.

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Ein weiterer Fehler im Artikel: „Waffen sind nicht mehr Teil der Lootboxen und müssen erspielt werden“. Ist ebenfalls schon seit längerem so…Waffen werden dadurch freigespielt, dass man mit der entsprechenden Klasse Kills macht.

Nora mon
Nora mon
1 Jahr zuvor

Eine Waffe war aber die ganze Zeit drin die hatten sie vergessen.

Schuschu
Schuschu
1 Jahr zuvor

Welche soll das denn gewesen sein? o.O Granatwerfer, etc. waren z.B. immer nur als Sternenkarte und für eine kurze Nutzung (mit cooldown) verfügbar. Alle Primärwaffen, waren durch Erfolge freizuspielen.

Nora mon
Nora mon
1 Jahr zuvor

Die S5 (oder so ähnlich) vom Offizier die hatte ich etwa 5 Mal gezogen und ich glaub mein Bruder hatte einmal ein Held gezogen bin mir aber nicht mehr ganz sicher.

Schuschu
Schuschu
1 Jahr zuvor

Die S-5 wird durch den Meilenstein 50-Offiziers Kills erlangt. So wie auch alle anderen, im Waffenmenü auswählbaren Waffen. Die dann allerdings durch kills mit der Waffe oder andere Meilensteine. Aber nicht durch Sternenkarten oder Lootboxen. Siehe hier https://www.giga.de/spiele/

CandyAndyDE
CandyAndyDE
1 Jahr zuvor

Klingt alles ganz toll, aber ich habe es aufgegeben.
Die Entwickler geben einen Furz auf das Kanon und es gibt auch keinen Server Browser wie bei BF. Man ist gezwungen mit Leute am anderen Ende der Welt zusammen zuspielen und das ist dann eine einzige Lagparty.

Wenn nochmal eine Erweiterung der Kampagne kommt, werde ich es sicher nochmal spielen, aber sonst nicht.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Jetzt wo ich bis auf einen alle Helden freigeschaltet habe… sad

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

ok das is extrem bitter =.=
musstest du dafür erspielte credits oder iwas ausgeben?
die du sonst evtl für was anderes ausgegeben hättest? oO

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Ja, die erspielten Credits hab ich dafür ausgegeben.
Davon hätte ich mir so natürlich die Kisten mit den Sternenkarten kaufen können, die man jetzt wiederum erspielen muss.^^

Andreas Fincke
Andreas Fincke
1 Jahr zuvor

Ich hab ein Glück bisher alles in die Kisten investiert und nicht einen Helden dafür gekauft. Gut für mich, aber echt etwas dumm für Leute wie dich :/

Schuschu
Schuschu
1 Jahr zuvor

„Zuvor mussten Spieler enorm viel Zeit aufwenden, um Helden zu erhalten. Beispielsweise dauerte es etwa 40 Stunden, um Luke Skywalker zu bekommen.“

Das war beim Launch des Spiels vielleicht so. Kurz nach dem Release, mit auftauchen der Lootboxen Kritik, wurde das fix geändert. Ich habe Luke, wie auch andere Helden, in wenigen Stündchen (kurz nach Release) frei gespielt. Dieses „Zuvor“ heißt eigentlich … „für eine kurze Zeit nach Release“ grin
Bin mal gespannt, wie sich das mit den ganzen Kartenfreischaltungen, usw. nun spielt. Und vor allem, welche Cosmetic es da alles so geben wird.

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Ich wollte es gerade schreiben, aber du warst schneller :D! Die meiste Zeit musste man für Luke nur 15.000 Credits verdienen. Ein Spiel bringt einem in der Regel um die 500 Credits. Plus die ganzen Meilensteine welche auch noch Geld bringen einberechnet (inklusive Levelaufstieg), und man braucht zum freischalten von Luke ca. 3-4 Stunden. Also weit weg von den 40 Stunden. Das solltet ihr im Artikel noch ändern, diese Info stammt noch aus den ersten Tagen des Spiels und ist somit extrem veraltet.

P. Kaiser
P. Kaiser
1 Jahr zuvor

Eben die Helden hatte ich so ungefähr in zwei Wochen erspielt und ich habe nicht mal hart gesuchtet also die Helden waren wirklich easy zu erspielen

HomerNarr
HomerNarr
1 Jahr zuvor

Wow, das wurde ja gefickt eingeschädelt! Warum nicht gleich so?
Finde ich gut, aber überrascht nicht. Hätte mich gewundert, wenn man das alte System einfach wieder eingeführt hätte, es gab zuviel Ärger und hat das Lootboxen Glücksspiel ins Visier der Politik gehoben.
Schade, BF2 hatte besseres verdient.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Auf reddit sind ja sehr viele schonmal angetan von dem Update. Werd ich mir die Tage auch mal wieder anschauen, spätestens im April wenn man die Skins der Klassen ändern kann.^^

Nora mon
Nora mon
1 Jahr zuvor

Kann man jetzt schon einfach ein Mod laden.

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Dürfte auf der Konsole schwierig sein. wink

Nora mon
Nora mon
1 Jahr zuvor

Stimmt=)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.