Nächstes großes Event in Pokémon GO angedeutet – Das sind die Hinweise

In Pokémon GO gibt es Hinweise auf das nächste große Event. Wie es aussieht, wird wieder das chinesische Neujahr gefeiert. Wir geben euch einen Überblick.

Das deutet auf ein Event hin: In den letzten Tagen hat Niantic immer wieder Smileys von einem abnehmenden Mond gezeigt. Dies dürfte auf einen Neumond hindeuten, welcher wiederum wichtig für das chinesische Neujahr ist.

Ein Event dazu würde passen, denn Pokémon GO hat dieses Neujahr schon 2019 gefeiert.

Teaser
Diese 3 Smileys wurden bisher gepostet. Quelle: reddit

Diese Inhalte könnte es im neuen Event geben

So lief das Event im vergangenen Jahr ab: Im vergangenen Jahr gab es viele Boni. So drehte sich viel um die Tiere, die im chinesischen Kalender vertreten sind:

  • Doppelte Erfahrungspunkte für das Fangen und Entwickeln von Pokémon
  • erhöhte Chance auf Glückspokémon beim Tausch
  • erhöhte Spawnrate von Pokémon, die zum chinesischen Neujahr passen
  • Möglichkeit auf Shiny Spoink
Neujahr Pokemon
Diese Pokémon standen im letzten Jahr im Mittelpunkt

Wie könnte es dieses Jahr ablaufen? 2019 war das Jahr des Schweins. 2020 wird das Jahr der Ratte. Es könnte sich diesmal alles mehr um Ratten-Pokémon drehen.

Passend dazu haben Dataminer bereits Aufgaben für begrenzte Forschungen mit Picochilla gefunden. Das ist ein Pokémon, welches man auch als Ratte sehen kann und würde perfekt zum Event passen.

Das Event könnte also Picochilla bringen, aber auch andere Monster wie etwa Rattfratz in den Mittelpunkt stellen.

Picochilla
Könnte durch das Event Picochilla ins Spiel kommen?

Das kann jetzt schon wichtig sein: Man sollte aktuell nicht wirklich viele Pokémon tauschen. Sollten die Boni in diesem Jahr wieder ähnlich sein, dann hätte man höhere Chancen auf Glückspokémon. Eure seltenen Monster solltet ihr also am besten für das Event aufheben. Ein Praktibalk wäre da beispielsweise eine gute Idee.

Wann könnte das Event angekündigt werden? Bleibt Niantic ihren Smileys jeden Tag treu, dann dürfte schon morgen, am 21. Januar, neue Infos erscheinen. Dort würde Niantic dann nämlich den Neumond-Smiley posten und ihr kleines Rätsel auflösen.

Das chinesische Neujahr ist 2020 am 25. Januar. Ein Event rund um dieses Datum wäre also denkbar.

Was hat der Mond mit diesem Event zu tun? Das chinesische Neujahr wird traditionell an einem Neumond zwischen dem 21. Januar und 21. Februar gefeiert. In diesem Jahr fällt dieser Neumond auf den 25. Januar.

Niantic möchte mit dem abnehmenden Mond einfach nur diese Feierlichkeit ankündigen.

Habt ihr schon von der neuen Ditto-Tarnung gehört?

Pokémon GO: Ditto tarnt sich jetzt auch als dieses Pokémon in der Wildnis
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sebastian
4 Monate zuvor

Heute Morgen sieben Tauschs gemacht, vier mal Lucky. Hat Niantic schon den Hebel umgelegt und das Event gestartet? razz

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.