Mordhau-Spieler besiegt Entwickler im Duell mit alberner Waffe, wird dafür gekickt

Wenn ein richtig guter Spieler in Mordhau auf einen der Entwickler trifft, verspricht das eigentlich einen interessanten Kampf. In diesem Fall wurde der Entwickler jedoch ordentlich verdroschen und revanchierte sich mit einem Kick vom Server.

Wer hat da gekämpft? Der Streamer GIRU kämpfte in einem Duell gegen den Entwickler Crush. GIRU gilt als einer der besten Mordhau-Spieler überhaupt. Seine Abenteuer in dem Schwertkampf-Spiel streamt er regelmäßig auf Twitch, wo er im Schnitt zwischen 300 und 400 Zuschauer hat (via sullygnome).

So lief der Kampf ab: GIRU und Crush standen sich auf einem Duell-Server gegenüber, auf dem außer den beiden Kontrahenten niemand kämpfte. Solche Server werden oft von der Community gestellt, sind aber seit Ende August auch offiziell verfügbar.

Der Kampf lief dabei etwas ungleich ab. Crush trat in voller Plattenrüstung mit einer schweren Stangenwaffe, einer Berdysch an. GIRU dagegen setzte auf einfache Bauernkleidung und eine der Waffen, mit denen man Gegner richtig demütigen kann: eine Bratpfanne.

Nach einigen Schlagabtauschen geht Crush schließlich zu Boden. GIRU quittiert seinen Sieg noch mit einem lässigen „GG“, ehe er auch schon die Meldung erhält, vom Server gekickt worden zu sein. Ihn und seinen Chat bringt das zu einem ausgelassenen Lachen.

Wenn Ihr selbst ordentlich abräumen wollt, haben wir hier 7 Builds für Mordhau, mit denen Ihr richtig rockt.

Was ist eigentlich in Mordhau los?

Das ist gerade Sache: In letzter Zeit ist es ruhiger um Mordhau geworden, nachdem sich die Wogen nach einem größeren Ärger um die toxische Community erst einmal glätten mussten.

Mordhau Multiplayer

Die Entwickler hatten allerhand damit zu tun, sowohl gegen die toxische Community vorzugehen, als auch Rassismus-Vorwürfe zu bekämpfen. Zugleich planten sie einige neue Features für Mordhau, wie:

  • die neue Karte Castello
  • Ranglisten-Modi in Duellen, die bereits eingeführt wurden
  • neue Server

Außerdem schrauben die Entwickler immer weiter an Bug-Fixes und Qualität für das Spiel. Erst Anfang September erschien Patch 10 mit einigen Gameplay-Verbesserungen. Die Liebe der Entwickler zum Spiel hat auch ganz besondere Gründe:

Mordhau ist so gut, weil die Entwickler tausende Stunden Chivalry spielten
Quelle(n): gamerant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Psycheater
Psycheater
7 Monate zuvor

Und für so ne Aktion gibt es nix? Keinen Rüffel, keinen Shitstorm, keinen Bann?!?

Versteh mal einer das Internet ????????‍♂️

Hätte Mich mal interessiert wie es umgekehrt gelaufen wäre; wenn der Streamer den Entwickler gekickt hätte

Stormhead
Stormhead
7 Monate zuvor

Wie kann man bitte mit einer so abartigen FOV Einstellung spielen ?! ????‍♂️

Bodicore
Bodicore
7 Monate zuvor

Kämpfen in Tunneln und Engstellen ist eine Taktik welche schon bei König Leonidas gut funktioniert hat wink

Sven Huber
7 Monate zuvor

Und in Wakanda ????

Xander
Xander
7 Monate zuvor

Ich verstehe das auch nie, klar man sieht mehr, aber das ist ja schrecklich so so spielen.
Abgesehen davon, das Gehampel in Mordhau sieht in 1st Person auch nicht mehr nach Spaß aus :p

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.