Anmeldung für Fortnite Mobile läuft, aber Download dauert noch

Fortnite (PC, PS4 & Xbox One, iOS) erscheint bald für Mobile-Geräte von Apple. Wer also Battle-Royale-Gefechte auf dem iPhone oder iPad ausfechten will, kann sich ab sofort für das Fortnite-iOS-Einladungsevent anmelden.

Epics bunten Shooter Fortnite gibt es schon auf dem PC, der Xbox One, dem Mac und der PlayStation 4. Doch das reicht den Entwicklern bei Epicnicht. Gerüchteweise soll es eine Switch Version noch 2018 geben. Und erst vor Kurzem wurde eine Mobile-Fassung von Fortnite angekündigt.

Ihr könnt Euch für die Smartphone- und Tablet-Version von Fortnite auf Apples iOS kann heute, dem 12. März, registrieren. Wann Fortnite wirklich auf iOS startet, weiß man aber noch nicht.fortnite-impulsgranate-2

Einladungsevent zum iOS-Test – Anmelden geht heute!

Im Laufe des Tages am 12. März 2018 soll das Einladungsevent zur iOS-Version von Fortnite starten.

Tragt euch bei der offiziellen Fortnite-Seite von Epic Games mit eurem Mail-Adresse ein und ihr bekommt mit etwas Glück in Kürze eine Mail mit einem Einladungs-Code. Damit könnt ihr dann Fortnite herunterladen und zocken, wenn es live geht.

Aktuell ist die Fortnite-Seite wohl überladen und reagiert mit „504 Gateway Errors.“ Die Seite ist wieder online, aber bislang wurde die Anmeldeoption für den iOS-Test noch nicht implementiert. Wir halten euch hier auf dem Laufenden,wenn sich etwas tut.

Mittlerweile ist die Anmeldungsseite endlich online. Es gilt der oben genannte Link. Viel Glück bei der Auswahl! Es können sich übrigens auch Android-User eintragen. Ihr werdet dann informiert, wenn Fortnite auf Android erscheint.

Update: Seit etwa 16:15 Uhr ist Fortnite.com für Wartungsarbeiten unten. Sollte gegen 18:15 Uhr wieder gehen.

Fortnite Mobile: Wann kann man auf iOS spielen?

Mittlerweile gibt’s auch Informationen (via Forbes), wann die ersten Einladungen für Fortnite: Battle Royale iOS verschickt werden sollen. Die Einladungen gehen NICHT heute raus, sondern erst „später in der Woche.“ Es wird also noch dauern, bis Spieler Fortnite auf iOS downloaden und zocken können.

Es gibt aber gute Nachrichten: So heißt es, dass jene, die eingeladen werden, Bonus-Einladungen bekommen, um auch ihre Freunde mit Codes zu versorgen.

Das Angebot ist wohl ziemlich beliebt. Epics Anmelde-Seite ist gecrasht, weil zu viele Leute versucht haben, sich anzumelden.
fortnite-gameplay-minigun

Die Mobile-Version von Fortnite ist erstmal auf iOS-Geräte von Apple begrenzt. Eine Android-Fassung soll in einigen Monaten folgen. Derzeit unterstützt Fortnite die folgenden Geräte:

  • iPhone 6S/SE
  • iPad Mini 4
  • iPad Pro
  • iPad Air 2
  • iPad 2017

Wenn ihr jetzt noch keinen Key bekommt, solltet ihr den Mut nicht verlieren. Die Entwickler schicken regelmäßig neue Codes raus.

Crossplay mit PC und PS4 oder Xbox

Laut Epic ist die Mobile-Version von Fortnite kein eigenes, für Handys abgespecktes Spiel. Vielmehr sollt ihr die gleiche Spielerfahrung wie am PC oder der Konsole haben. Es wird daher auch Crossplay eben.fortnite-map-update-1

Bestätigt ist bereits, dass ihr mit dem PC, dem Mac und der PlayStation 4 zusammen spielen könnt. Allerdings vorerst ohne Gamepad-Support.

Vor Kurzem kündigte Epic zusätzlich an, dass es die Mobile-Version bald auch mit der Xbox One kompatibel wäre. Aber eben in einer getrennten Crossplay-Matchmaking-Liste als bei der PS4. PlayStation und Xbox sollen wohl nach wie vor nicht zusammen zocken dürfen.

Hier sind erste Bilder aus Fortnite Mobile:


Ist es nicht unfair, wenn man auf dem PC gegen Handy-Zocker antritt?

Autor(in)
Quelle(n): Epic Games (Handy-Release)Epic Games (Crossplay Xbox)
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (14)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.