MMORPG Ashes of Creation zeigt Riesen-Otter und jetzt wollen alle darauf reiten

Die Arbeiten am MMORPG Ashes of Creation gehen weiter und das Entwicklerteam stellte nun mit dem „Tidebreaker“ ein ganz besonderes Mount vor.

Was ist der Tidebreaker? Bei diesem Tier handelt es sich um einen riesigen Otter, den ihr als Reittier nutzen könnt. Das amphibische Tier lebt an Küsten und kann sich sowohl an Land als auch im Wasser fortbewegen.

Deswegen wird es gerne zu militärischen Zwecken eingesetzt, wenn die Kämpfe an Küsten stattfinden. Die Otter verfügen über scharfe Krallen und einen kräftigen Schwanz. Sie können sich also ganz gut selbst verteidigen.

Ein knuffiges Reittier

Was ist so besonders an dem Otter? Mal ehrlich, er sieht ja wohl einfach nur knuffig aus. Reale Otter sind mit ihren großen Augen und dem Dauergrinsen schon zum Knuddeln und so ein Tier im MMORPG Ashes of Creation als Mount nutzen zu können, ist eine fantastische Idee.

In einem Video könnt ihr sehen, wie es dann aussieht, wenn ihr mit eurem Tidebreaker unterwegs sein. Wer kann dem knuddeligen Tier jetzt noch widerstehen?

Kann man mit dem Mount auch schwimmen? Das ist aktuell etwas unklar. In der Beschreibung steht zwar, dass die Tidebreaker Amphibien sind und Otter können auch schwimmen.

Im Video zum Reittier wird aber nur auf dem Land darauf geritten. Es heißt aber, dass die Tidebreaker sich besonders effektiv in Sümpfen und im Wasser fortbewegen können, effektiver als Pferde.

Von daher ist es nur logisch und auch wahrscheinlich, dass ihr mit einem Tidebreaker auch ins Wasser könnt. Allerdings wohl nur in seichte Gewässer.

Wie reagieren die Spieler auf den Riesenotter? Das Reittier kommt richtig gut in der Community von Ashes of Creation an. Das Tier sieht niedlich aus, stellt etwas Besonderes dar und die Animationen sind sehr verspielt.

Viele freuen sich darauf, dieses Mount im MMORPG einsetzen zu können. Darüber hinaus beruhigen die Informationen rund um den Tidebreaker viele Fans von Ashes of Creation, da sie zeigen, es wird weiter am Online-Rollenspiel gearbeitet, nachdem sich in jüngster mehr um den Battle-Royale-Ableger Apocalypse gedreht hat.

Ashes of Creation Tidebreaker Mount

Es geht voran mit dem MMORPG

Wie steht es aktuell um Ashes of Creation? In den vergangenen Monaten hatten viele Unterstützer und Fans das Gefühl, dass sich der Fokus weg vom MMORPG und in Richtung Ashes of Creation: Apocalypse geändert hat.

Doch mit einem Trailer rund um das MMORPG und der Ankündigung des Tidebreaker jetzt, wollen die Entwickler zeigen, dass nach wie vor am Online-Rollenspiel gearbeitet wird.

Die Entwicklung von Ashes of Creation schreitet also voran, auch, wenn alles gefühlt recht lange dauert. Doch besser, die Entwickler lassen sich Zeit, als etwas zu überstürzen. Mit den jüngsten Updates jedenfalls ist die Community wieder etwas beruhigt und freut sich auf das MMORPG.

Ashes of Creation: Apocalypse startet in den Early Access – Das müsst ihr wissen
Autor(in)
Quelle(n): MMORPG.comWebsite von Ashes of CreationReddit
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.