Microsoft gesteht Fehler bei Stream zu Xbox Series X ein: „Falsche Erwartungen gesetzt“

Nach dem ersten Xbox 20/20 Stream sind viele User enttäuscht. Nun hat sich Microsoft bei diesen Fans gemeldet. Über Twitter hat man sich über den Xbox-Inside-Stream geäußert.

Microsoft hatte am 7. Mai 2020 seinen ersten Xbox-Inside-Stream gezeigt. Darin wurden viele Trailer präsentiert. Doch viele Fans waren nicht begeistert:

  • Das offizielle YouTube-Video hat bisher 17.200 Upvotes gegen rund 22.400 Downvotes bekommen. Dieser Verlauf zeichnete sich schon während des Livestreams ab.

Spiele wie Assassin’s Creed Valhalla waren schon vorher bekannt gewesen. Und viele von den Zuschauern erwarteten vor allem Gameplay und keine Cinematics.

Xbox Series X: „Wir haben falsche Erwartungen geweckt.“

Was sagt der Marketing Manager zum Stream? Über Twitter hat sich jetzt Aaron Greenberg, der Marketing Manager von Xbox, bei den Fans gemeldet.

Er erklärt in seinem Twitter-Post: „Wir haben auf jeden Fall falsche Erwartungen geweckt, das liegt an uns. Wir freuen uns über jedes Feedback und versprechen, dass wir und unser Team daraus lernen.“

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Was war das Problem mit dem Stream? Viele Zuschauer hatten gehofft zu sehen, wie sich die Xbox Series X in Aktion schlägt. Viele wollten endlich einmal sehen, wie gut die potent die Hardware ist. Denn diese spielt neben dem Preis für viele User eine Rolle.

Stattdessen zeigte Microsoft im Stream 13 Trailer zu Spielen, von denen einige sogar weltexklusiv gezeigt wurden.

Den Fans war das aber offenbar nicht genug. Sie haben Gameplay zu den versprochenen Spielen auf der Xbox Series X erwartet und haben dieses nicht bekommen.

Second Extinction, ein Shooter mit Mutanten-Dinos, war einer der angekündigten Titel.

Gameplay, das erstmals für die neue Xbox gezeigt worden wäre, wäre selbst für PlayStation-Fans interessant gewesen. Doch das blieb an dieser Stelle größtenteils aus.

So reagieren Xbox-Spieler: In einigen Threads auf reddit diskutieren Xbox-Spieler und Fans heftig über den Xbox-Stream:

  • rocademiks schreibt: „Microsoft hat es zumindest versucht. Und ich wollte ihnen die Chance geben. Aber diese Trailer und das ganze Gameplay, was nicht an der Konsole selbst gezeigt wird, ermüdet mich.“
  • Die Spieler sehen in dem Fehler von Microsoft auch eine Chance für die PS5. Nutzer ScubaSteve1219 etwa erklärt: „Das ist ein großer Moment für Sony und sie nutzen ihn hoffentlich. Sie müssen nur ein wenig Gameplay, beispielsweise von Horizon [Zero Dawn] 2, zeigen und das wäre deutlich eindrucksvoller als alles, was wir heute gesehen haben.“

Wollt ihr mehr über die Xbox Series X erfahren? Dann schaut in unsere Übersicht, in der wir alle wichtigen Informationen rund um die Xbox Series X für euch zusammengefasst haben.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ally13

Solange die Konsolen noch nicht draußen sind, interessiert mich auch kein Gameplay. Dafür war ich von manchen Trailern begeistert! 🙂

Hamurator

Es ist mir ein Mysterium, wie ein so großes Unternehmen immer wieder so starke Schwächen im Marketing zeigen kann. Vielleicht ist das auch alles Taktik, aber um das zu verstehen, braucht man wohl ein Marketing-Studium.

Cameltoetem

Ich fand das auch recht albern. Einfach 13 Trailer nacheinander laufen lassen und nichts von der XB selber zu zeigen. Bei der Aktion gingen die exklusiv gezeigten Trailer auch komplett unter. Aber ist doch schön zu sehen das auch Phil sich mal Fehler erlaubt. Der ist ja sonst immer recht selbstbewusst.

Paulo (Mr Kermit001)

Naja ich hab nicht großartig erwartet und deswegen nicht gesehen. Wer was anders erwartet das tut mir leid. Aber war schon klar irgendwie. Aber muss @Platzhalter recht geben. Wenn man was zeigt was für Konsole gilt dann auch von der Konsole zeigen.

Psycheater

Ich bin nicht enttäuscht, kann auch ehrlich gesagt nicht verstehen wie tatsächlich jemand mit Gameplay rechnen konnte 🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️

Ralle

Sehe ich ganz genau so.

Cameltoetem

Wer braucht bitte eine 13 Trailer am Stück Show die alle kein Gameplay zeigen?

Platzhalter

Dann konnte man direkt Filme auf der XBox X zeigen in 8k und andere Formate wo ein Kino fan feuchte Hand bekommt. Aber wozu soll die XBox X hier gut sein? Als Kino Settopbox oder für Spiele?

XBox One deja-vu

Platzhalter

Dieses Problem hatte die PS3 am Anfang auch. Da hat wohl jemand nicht in der Geschichte aufgepasst oder nicht über den Konzern Tellerrand geschaut

„Die XBox X wird uns aus den Händen gerissen Kollegen!“ Finde den Fehler

Wer kennt es noch das Top Geile Video was am ende nur ein Render Video war? XBox X anscheint nicht. Das sind SPIELE Konsolen keine „TV TV TV“ Konsolen

Saibot77

Bisher hat MS viel richtig gemacht. Mit gestern haben sie sich keinen Gefallen getan.

Coemgen

Das „Original-Video“ hatte noch viel mehr Daumen runter! Aber das wurde durch das neue ersetzt…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x