Mesut Özil ist echt ein solider Fortnite-Spieler – So war sein 1. Stream

Fußballer Mesut Özil ist jetzt ein Twitch-Streamer. Das Spiel seiner Wahl ist Fortnite. Da ist er ein ganz solider Spieler und man hört mal, wie da so unter Fußballprofis gesprochen wird: Es ist ein Sprachenwirrwarr.

Ist das ein PR-Gag? Gestern kam die Meldung, dass Fußball-Star Mesut Özil einen Twitch-Stream startet. Die erste Vermutung lag nahe: Das ist ein reiner PR-Gag.

Aber wenn man sich den Stream ansah, dann hörte man einen ganz normalen Gamer, der mit seinen Freunden unterwegs ist und Fortnite spielt.

Fortnite-Skins-neu

So war der Stream: Gestern Abend war Özil (M10_88) zusammen mit dem Team-Kollegen Sead Kolasinac (SeoKol31) und noch zwei anderen in Fortnite als Squad am Start.

Der Stream dauerte etwa 2 Stunden. In der Spitze sahen über 30.000 Zuschauer zu. Von den 15 Matches konnte die Truppe aber keins gewinnen.

Wie gut ist Mesut Özil? Als Fortnite-Spieler ist er recht solide. Bei Fortnite-Tracker sieht man, dass er vor allem auf der PlayStation 4 unterwegs ist. Hier hat er knapp 5000 Matches absolviert und davon 608 gewonnen – eine K/D von 1.91 stuft ihn auf Platz 974.353 ein. Damit ist er besser als 93% der anderen Fortnite-Spieler

Meistens spielt Özil im Team, dort hat er 4750 Spiele absolviert.

Fortnite-Mesutz

Im Stream gestern sah man, dass er gut spielt. Er kann bauen, sammelt Kills und ist rundum solide, wenn auch nicht fehlerfrei.

Babylonisches Sprachengewirr

Wie ist das so, wenn er streamt? Es ist wie bei anderen Gruppen von Freunden, aber internationaler. Özil spricht einen Mix aus Deutsch und Englisch – bisschen Türkisch und Spanisch gehen auch noch rein. Er benutzt häufig Gaming- und Slangwörter.

An einer Stelle sagt er: „Very, very good, Diego. Muy bien. Me gusta mucho.“ Dann lacht Özil. „Ich weiß nicht, welche Sprache ich reden soll. Deutsch, Türkisch, Englisch, Spanisch, Arabisch. Sead komm, ich hab dir den Sniper gegeben. Sniper-Gott. Yalla.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Fortnite und Fußball – passt das? Fortnite ist unter Fußballern wahnsinnig beliebt – gerade in England. Die halbe Premier League und das englische National-Team sollen verrückt danach sein. Özil spielt aktuell für Arsenal London.

Man munkelt ja, dass deutsche Spieler bei der WM Ärger bekommen haben, weil sie nachts zu viel PlayStation 4 gespielt haben. Angeblich soll der DFB ihnen wenigstens eine Nacht lang das Internet im Team-Hotel abgedreht haben. Nach dem Stream kann man sich gut vorstellen, dass Özil unter den Spielern war, denen man das nachgesagt hat.

Verantwortlich für das schlechte Abschneiden der deutschen Mannschaft war Fortnite aber wohl nicht. Auch die Fußballer von Frankreich sind verrückt nach dem Spiel und die sind Weltmeister geworden:

Jup, Griezmann hat im WM-Finale eben den Fortnite-Jubel rausgeholt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
26 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
D_e_l_a_T

Ich find den Typen einfach nur uninteressant.

Culus

Cool freut mich

Myusca

Wow, die Kommentare hier überschlagen sich ja wieder vor lauter Leuten, die wieder irgendeinen Sündenbock für irgendwas brauchen.
Was hat die Privatperson Özil denn jetzt mit vermeintlich fehlender Leistung im Fußball zu tun? Ich sehe hier vor allem einen Zocker, der Spaß an einem PC-Spiel mit Freunden hat. Ist doch schön zu sehen, dass ein Celebrity eben genauso drauf ist wie wir, wenn die Kameras der großen Sender und die öffentliche Erwartungshaltung passé sind.

Fehlt nur noch die erste Knalltüte, die bemängelt, dass Özil nicht vor jedem Match die deutsche Nationalhymne singt…

Gaburias Myucheu

Özil singt ja nicht mal die Deutsche Nationhalhymne mit & Spielt für Deutschland
er müsste eig. für die Türkei Spielen so schlecht wie er Spielt der Versager usw usw !!!einself
Sry musste sein xD Im Großen & ganzen gebe ich dir Recht ^^
Eine Privatperson zu vergleichen mit ein Fußballer ist schon Traurig aber so sind die meisten heutzutage man MUSS immer alles vergleichen selbst wenn es heißt ein Shooter mit ein RPG zu vergleichen man MUSS es einfach in deren Augen ^^
Ich glaube würde Dummheit wehtun würde eh die ganze Menschheit schneller zu Grunde gehen als jetzt schon ^^

Sunface

Der ist gut. Aber der war ja auch diesen Sommer in Russland im Trainingslager. 😉

Real

Hat anscheinend gehört dass Spieler wie Ninja 500k im Monat verdienen und will auch nen Stück vom Kuchen weil er den Hals nicht voll kriegt…

Psycheater

Wenn die Karriere auf dem absteigenden Ast ist braucht man halt n zweites Standbein. Vielleicht ist er ja als Streamer mal konstant in seinen Leistungen

Guest

Absteigenden Ast? Der spielt doch immer noch für Arsenal oder nicht? Das ist doch auch kein Amateur-Verein.

Sunface

Ich glaube er hat das eher ironisch gemeint aber den Smiley vergessen ;-). Ich würde ihm sogar ein wenig recht geben. Klar der macht noch ne Menge Kohle. Aber ich glaube nicht das Arsenal eine größere Rolle als Euro League spielen wird. Özil ist kein schlechter aber seine beste Zeit scheint er hinter sich zu haben.

TukTukTeam[OGC]

Naja dafür bekommt er mit 15.6 Mio GBP aber das höchste Gehalt seiner Karriere. Da ist Ninja noch ne ganze Ecke weg und wenn man jetzt noch die Arbeitszeit vergleicht wird Ninja zum armen Schlucker 😉

Psycheater

Nö, das stimmt. Aber meilenweit weg von Gut und die Aktion mit dem DFB und speziell das Verhalten gegenüber Herrn Löw sagt eigentlich schon alles aus

DrPIMP

Er hat sehr wahrscheinlich mehr in 1 Jahr erreicht als dein gesamter Familienstammbaum und du musst von absteigenden Ast sprechen. Bisschen mehr Respekt.

Psycheater

xD
Wer weiß das schon? ????????‍♂️

Und wer von Respekt redet sollte immer auch bei sich selbst das gleiche Verhalten den Tag legen. Einen schönen Abend wünsche Ich Dir 😉

Karmakula

Er hatte ja bei der WM viel Zeit zum üben. Außer an den Tagen wo das Internet gesperrt wurde. 😉

SVBgunslinger

Noch garkeine Kommentare zur Körperhaltung? ^^

Dion00

Vielleicht sollte mal der Jogi Löw zuschauen und den Kontakt über Twitch suchen^^

Keupi

Sehr gute Idee – muss immer noch schmunzeln. Hoffe mal er muss kein Abo abschließen um mit ihm reden zu dürfen. 😉

Foxx382

Körperhaltung wie so ein toter Frosch, ey!

Bernd

Sehr schön. Da sieht man, wo er mit seinen Gedanken beim Fussball-Spiel eigentlich war. Die diversen Meldungen, dass DfB das Internet abstellen musste aufgrund Fortnite & FIFA, bestätigen dies. Eine Fehlentscheidung, ihn damals nach Russland mitgenommen zu haben.

Hoffentlich wird er damit glücklich. Die Özil-Fans freuen sich und ignorieren alles andere, völlig egal was er tut oder von sich gibt. Eines steht fest: Seine Zeit ist längst vorbei.

DrPIMP

Bernd, bitte. Die gesamte Mannschaft hat gepennt. Özil war bei weitem nicht der Schlechteste. Fanbrille ab und Gehirn einschalten bitte.

Sunface

Haste recht aber fraglich ist diese Fortnite/Fifa Geschichte schon. Die ganze Mannschaft war schlecht und eben auch Özil.

Kalinea Mereloina

Solche Kommentare sind einfach nur albern.

Nucebo

Lieber Bernd.
Soll das heissen, dass man nur Videospiele spielen soll, wenn man weder zur Schule geht oder einen Job hat, weil man ansonsten nicht fokussiert genug ist?
Ich bin kein Özil Fan, aber das WM Debakel ihm anzuprangern ist Bullshit.
Das ganze Team hat einen überheblichen, arroganten Grottenkick hingelegt.
Und wie sie ihre Freizeit gestalten ist doch deren Angelegenheit.
Aber was rege ich mich auf. Ist halt eine Meckergesellschaft, wo man immer einen Sündenbock braucht.

Nimbul

Bin bei Dir. Daumen hoch.

Guest

Haben das gestern auch verfolgt. Der spielt auch gar nicht so schlecht.

Achim  G.

Er baut mit M10 ja auch gerade seine eigene eSport Marke / Team auf. Heißt er plant wohl schon seine Zukunft nach 2021 nicht nur als Spieler, sondern wohl eher als Unternehmer in dem Bereich.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

26
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x