Mein-MMO fragt: Feiert ihr Weihnachten in MMOs?

Alle Jahre wieder … kommt nicht nur Weihnachten, sondern auch Weihnachts-Events in MMOs. Dieses Jahr sind es gefühlt mehr denn je und wir wollen wissen: Feiert ihr das?

Saisonale Events in MMOs sind heute zahlreicher denn je. Meist geht es im Oktober mit Halloween los, dann zelebrieren immer mehr Spiele auch Thanksgiving und sogar der Black Friday wird immer mehr thematisiert. Die Königin aller Festtags-Events ist aber nach wie vor Weihnachten!

Guild Wars 2 Wintertag Titel

Zipfelmützen, Schnee und Geschenke

Dabei ziehen die Entwickler in fast allen Spielen die gleichen Register. Es gibt quasi immer ein Areal im Spiel, in dem es plötzlich schneit und quietschbunte Weihnachtsbeleuchtung aufgebaut ist. Beispielsweise die Stadt Götterfels in Guild Wars 2, die jedes Jahr vom Weihnachts-Asura Tixx und seinem Luftschiff heimgesucht wird.

Dazu kommen dann meist noch spezielle Weihnachts-Kostüme, die eigentlich immer auch die obligatorische Santa-Claus-Zipfelmütze in den Coca-Cola-Farben enthalten. Oft gibt’s dann noch irgendeinen Pelzfummel dazu. Oder das Ganze auf sexy und super-kitschig wie in Blade and Soul. Wobei das wiederum nur zu gut zum Stil des Spiels passt.

Weihnachten bei den Katzen, die „Spielzeugkalpyse“

Neben dem Deko-Kram gibt es freilich auch eine Menge spezielle Festtags-Quests zu erledigen. Besonders cool ist hier The Elder Scrolls Online. Dort feiern die Bewohner von Tamriel den „Neujahrstag“, der eine Art Weihnachten und Sylvester in einem ist. Da jedes der zahlreichen Völker dort eine andere Art hat, dieses Fest zu begehen, dürfen wir bei allen eine eigene Quest dazu machen. Wer also schon immer mal wissen wollte, wie das Katzenvolk der Khajiit feiert, der sollte sich ESO nicht entgehen lassen.

the-elder-scrolls-online-neujahr02Guild Wars 2 wiederum bietet zum „Wintertag“ den bereits erwähnten Asura Tixx, der mit seinem Luftschiff die Welt bereits und darin eine vollautomatisierte Geschenkefabrik betreibt. Diese Fabrik ist auch der Schauplatz einer sehr witzigen Quest namens „Spielzeugkalypse“, denn die Spielzeuge spielen verrückt und randalieren. Wir müssen also eingreifen und treffen auf tollwütige Plüschtiere, schießwütige Spielzeugsoldaten und einfach nur zickige Prinzessinnen-Püppchen!

Das wahre Gesicht von Weihnachten!

Wieder einen anderen Weg geht WildStar. Dort zeigt Weihnachten am „Winterfest“ sein wahres Gesicht, denn in der bunten WildStar-Welt ist es zum reinen Konsum-Event verkommen. Also quasi wie in unserer Welt. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass der hyperkapitalistische Protostar-Konzern das Fest dominiert und wir in einer Art riesiger Shopping-Mall allerlei alberne Aufgaben erfüllen müssen, beispielsweise explodierende Spielzeuge entschärfen oder wildgewordene Verkaufs-Roboter ausschalten.

WildStar Winterfest Header Phineas


Die Liste der Weihnachts-MMO-Events könnten wir hier noch ewig fortsetzen, doch uns geht es jetzt um eure Antwort auf die Frage: Feiert ihr Weihnachten in MMOs? Zelebriert ihr also fett das Fest der Liebe und des Konsums in dem MMO eurer Wahl? Oder nervt auch Weihnachten schon im Real-Life genug? Lasst es uns wissen und schreibt es in die Kommentare!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.