Magic: The Gathering Arena wird Epic-Exklusiv – aber nur so halb

Der Epic Games Store sichert sich einen weiteren Exklusivtitel, der für Kartenspiel-Fans interessant wird. So richtig exklusiv ist es aber doch nicht.

Im Zuge der beginnenden Gamescom 2019 gibt es von den Publishern und Spieleschmieden immer neue Informationen zu ihren Titeln. Eines davon betrifft Magic: The Gathering Arena (MTGA), eines der am sehnsüchtigsten erwarteten Kartenspiele der kommenden Zeit. Wie jetzt bekannt wurde, soll MTGA im Epic Games Store erscheinen.

Welche Einschränkungen gibt es? So wirklich exklusiv ist MTGA dann aber doch nicht, denn der Deal hat eine klare Einschränkung. Der Epic Games Store soll nämlich nur der einzige „Drittanbieter“ für das Kartenspiel auf dem PC sein. Wer den Store von Epic Games nicht benutzen möchte, kann das Spiel auch in Zukunft weiter auf der offiziellen Magic-Seite herunterladen und muss den Umweg über den Launcher so nicht gehen.

Der Deal bedeutet also lediglich, dass MTGA nicht auch noch auf anderen PC-Plattformen erscheinen wird, wie etwa Steam.

Wann erscheint MTGA? Einen genauen Release-Termin für das Kartenspiel nannte man jedoch noch nicht. Lediglich „diesen Winter“ nannte man als groben Termin, was also für Anfang 2020 sprechen dürfte. Diesen Termin dürfte man dann wohl auch für das Ende der Beta angepeilt haben, denn aktuell ist MTGA noch in der offenen Betaversion.

Eine bestimmte Katze solltet ihr in MTGA übrigens nicht anklicken …

Ein Konkurrent für Hearthstone? In der Szene der digitalen Sammelkartenspiele wird MTGA als das „nächste große Ding“ gehandelt, das den Konkurrenten Hearthstone von Blizzard vom Thron verdrängen könnte. Viele Spieler von Hearthstone finden die Stagnation des Spiels nämlich schrecklich und hoffen bald eine vernünftige Alternative zu finden. Die Hoffnungen liegen da auf MTGA.

Werdet ihr Magic: The Gathering Arena über den „Epic Games“-Launcher spielen? Oder ist das für Euch eher ein Grund, das Spiel zu meiden?

So erfolgreich ist Magic: The Gathering Arena auch ohne Steam
Autor(in)
Quelle(n): pcgamer.com
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
ZackZackZack3434
ZackZackZack3434
6 Monate zuvor

Das… das… DAS IST JA GENIAL.
Großartig, toll, einzigartig, Mindblowing.

Florian Hoyer
Florian Hoyer
6 Monate zuvor

Es ändert sich nichts man kann es halt jetzt auch über den Eric Shop runterladen… Wie soll das ein Grund sein es zu meiden wenn man es ja nicht von da lagen muss.. denke aber Steam hatte mehr Spieler gebracht

Martin
Martin
6 Monate zuvor

„Wer den Story von Epic Games nicht benutzen möchte,“

Das sollte wohl Store heißen wink

Zum Thema: Ja ich freu mich drauf, aber eher weil ich hoffe das Blizzard in die Ecke gedrängt wird und einsieht, dass es so mit Hearthstone nicht weiter gehen kann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.