LoL: Twitch-Streamer spielt Duo mit sich selbst, steuert Yuumi mit Füßen

Ein Twitch-Streamer in League of Legends kann alleine zwei LoL-Champs steuern. Der Trick ist: Er spielt den Supporter Yuumi unter anderem mit seinen Füßen, denn Yuumi kann sich an den ADC in LoL hängen. Der kleine Twitch-Streamer hat damit über die Feiertage durchaus Erfolg.

Wer macht das? Der Kanadier Tony „Saskio“ Chau ist ein eSportler, der in der US „College LoL Championship“ spielt.

Bis 2017 war er der Toplaner für die Maryville University und hat da einen Meistertitel gewonnen. Mittlerweile hat er die Universtität und seine Position gewechselt: Er spielt für Winthrop University auf der Botlane.

Saskio betreibt einen kleinen Streaming-Kanal auf Twitch mit 1443 Follower. Wie die Seite Inven berichtet, träumt er davon, eines Tages LoL-Profi zu werden.

LoL-Steuerung-2

Twitch-Streamer nutzt cleveres Setup, um 2 Champs zu steuern

Das ist jetzt der Gag: Saskio hat einen Weg gefunden, wie er mit sich selbst die Botlane im Duo besetzen kann. Er steuert zwei Accounts und damit zwei Champions gleichzeitig. Auf Twitter hat er gezeigt, wie er sich sein Setup eingerichtet hat, um das hinzubekommen:

  • Mit Maus und Tastatur steuert er ganz normal seinen ADC-Carry
  • Mit den Händen bedient er darüber hinaus ein „Stream Deck“, um die Fähigkeiten des Supports zu steuern und Items für den Support-Account zu kaufen
  • Mit den Füßen kann er zudem den Heal von Yuumi auf dem E-Key benutzen und Yuumi steuern

So kommt das an: Saskio hat die ruhige Zeit zu den Feiertagen auf Twitch genutzt, um seine Idee vorzustellen und die fand Anklang. Ein erster Stream auf Twitch am 26.12. hatte für seine Verhältnisse Rekordwerte. Statt wie sonst nur etwa 5 Zuschauer, schauten plötzlich 434 in der Spitze zu. (via sullygnome)

Saskio hat jetzt vor, seine Abenteuer mit diesem Doppel-Account auf YouTube zu veröffentlichen und dort von “Unranked auf Diamond” hochzuspielen.

Möglich ist diese Spielart durch eine Besonderheit der Supportheldin Yuumi, denn der Champ kann sich an einen ADC dranhängen, wird so unangreifbar und folgt dem überallhin.

In der letzten Saison war die Kombo aus Yuumi und Garen auf der Botlane durchaus ein bevorzugter Pick für einige europäische Profi-Teams. Saskio scheint aber klassische ADCs wie den neuen LoL-Champ Aphelios zu bevorzugen, wenn er sein eigener Dup-Partner ist.

LoL: Spieler gelingt perfekte Flucht, täuscht 4 Gegner gleichzeitig
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ryu

Sehr gut haha

Ilias

Ich weiß zwar sehr gut dass momentan alles auf der Botlane gespielt wird was nicht bei drei auf dem Baum ist, trotzdem würde ich Lux nicht als ADC bezeichnen. 😀
Und das “C” in ADC steht bereits für “Carry”.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x