Der neue Champion Aphelios in LoL hat 5 Waffen im Kit – Ihr müsst alle meistern

League of Legends hat offiziell den neuen Champion Aphelios vorgestellt, samt seines Fähigkeiten-Kits. Aphelios wird ein extrem komplexer Champ, laut Riot möglicherweise der mit dem höchsten Skill-Ceiling. Der frische LoL-Champ bringt fünf Waffen mit, die Ihr als Spieler lernen müsst.

Wer ist Aphelios? Der neue Champion Aphelios wurde bereits vor einigen Tagen angeteasert. Er wird als AD-Carry (Marksman) nach League of Legends kommen. Im Teaser hieß es bereits, dass er seine Waffen „wie die Zyklen des Mondes“ wechseln kann.

Durch die Vorstellung seines Kits wissen wir nun, was die Entwickler damit meinten. Aphelios hat fünf Waffen, durch die er während des Spiels rotiert und die alle unterschiedliche Eigenschaften und Fähigkeiten haben. Einen Blick auf die Waffen könnt Ihr im neuen Trailer werfen:

Wann kommt Aphelios? Aphelios erscheint laut dem Kit-Reveal von Riot mit Patch 9.24. Laut der US-Seite Dexerto ist das konkrete Datum der 10. Dezember mit einer Testphase zuvor in der PBE.

Aphelios Skill-Kit

Was kann Aphelios? Zusätzlich zu seinen fünf Waffen hat Aphelios drei Fähigkeiten:

  • Q-Fähigkeit: Die von der Waffe abhängige aktive Fähigkeit. Wird automatisch auf Stufe 2 erlernt und wird im Laufe des Spiels stärker.
  • W-Fähigkeit: Wechselt zwischen Haupt- und Nebenwaffe
  • R-Fähigkeit (Ultimate) „Wache des Mondlichts“: Sendet eine Mondbombe aus, die beim ersten Gegner explodiert, Schaden verursacht, Aphelios Angriffe verstärkt und je nach Waffe weitere Effekte auslöst. Wird automatisch auf Stufe 6, 11 und 16 gelernt.
LoL Aphelios Waffen wechseln skill

Aphelios steigert bei einem Stufenaufstieg Angriffsschaden, Tempo oder Rüstungsdurchdringung, da er seine Fähigkeiten automatisch lernt.

Aphelios‘ Waffen-Kit – 5 Waffen zu meistern

Was sind das für Waffen? Riot hat alle fünf Waffen in der Vorstellung der Fähigkeiten gezeigt. Sie dienen alle einem bestimmten Zweck und erfüllen eine bestimmte Rolle:

  • Calibrum, das Gewehr
    • Rolle: kurze Angriffe („Poke/Harass“)
    • Mondschuss (Q-Fähigkeit): Skillshot, der erstem getroffenen Gegner Schaden zufügt und ihn markiert.
    • Wache des Mondlichts: Weitere Angriffe mit Calibrum markieren die Ziele.
    • Calibrum dient dazu, Gegnern gezielt Schaden zuzufügen, um etwa einen Gank vorzubereiten.

Markierte Gegner können von überall auf der Karte mit Rechtsklick angewählt werden, wodurch sie dann Schaden von der Nebenhandwaffe (oder einer anderen Waffe als Calibrum) nehmen und Markierungen in der Nähe auslösen.

LoL Aphelios Calibrum
  • Severum, die Sichelpistole
    • Rolle: Regeneration
    • Ansturm (Q-Fähigkeit): Erhöht Lauftempo und feuert beide Waffen auf den nächsten Gegner.
    • Wache des Mondlichts: Gewährt Heilung
    • Severum hilft Aphelios dabei, sich auf der Lane oder in einem Teamkampf selbst eine Weile am Leben zu halten.
LoL Aphelios Severum
  • Gravitum, die Kanone
    • Rolle: Unterstützung
    • Eklipse (Q-Fähigkeit): Alle Gegner auf der Karte, die von Gravitum verlangsamt wurden, werden festgehalten.
    • Wache des Mondlichts: Verlangsamungs-Effekt wird stärker
    • Gravitum dient als Support-Waffe, mit der Gegner verlangsamt werden können.
LoL Aphelios Gravitum
  • Infernum, der Flammenwerfer
    • Rolle: Flächenschaden/Waveclear
    • Salve (Q-Fähigkeit): Feuert einen Flammenstoß, der Schaden zufügt und getroffene Gegner mit der Nebenhandwaffe angreift.
    • Wache des Mondlichts: Angriffe nach der Ulti erzeugen Schadenskreise statt Kegel.
    • Mit Infernum erhöht sich Euer Fertigkeitenschaden und Ihr könnt effektiv mehr Ziele angreifen.
LoL Aphelios Infernum
  • Crescendum, das Chakram
    • Rolle: DPS auf kurze Distanz
    • Wache (Q-Fähigkeit): Stellt einen Turm auf, der mit der Nebenwaffe auf das nächste Ziel schießt.
    • Wache des Mondlichts: Erhöht den Schaden von Folgeangriffen.
    • Crescendum ist einzigartig. Die Waffe ist ein Bumerang, die erst zu Aphelios zurückkehren muss, ehe er erneut angreifen kann. Fähigkeiten und Folgeangriffe, die treffen, erhöhen den Schaden der normalen Angriffe für jeden getroffenen Gegner.
LoL Aphelios Crescendum

Wie funktioniert das Wechseln? Ahelios kämpft durchgehend mit zwei Waffen, eine in der Haupt- und eine in der Nebenhand. Diese sind mit 50 Schuss Munition versehen. Sobald sie leer sind, wird die Waffe ausgetauscht.

Dabei bekommt er die nächste Waffe in der Reihe und seine nun leere Waffe wandert ans Ende, um sich dort aufzuladen. Ihr habt also durch das Wechseln von Haupt- und Nebenhand nur bedingt Einfluss darauf, wann welche Waffe erneut erscheint. Ihr verändert lediglich die Reihenfolge.

LoL Aphelios Waffen wechseln

Aphelios wird bockschwer

Was macht ihn so schwer? Durch die Rotation der Waffen müsst Ihr immer im Blick haben, welche Waffe, wann leer ist und wann sie wiederkommt. Das erfordert Planung, um nicht mit den falschen Waffen in den Kampf zu ziehen oder die Anpassungsfähigkeit, mit den vorhandenen Waffen die bestmöglichen Plays zu zeigen.

Aphelios bekommt dafür ein eigenes UI, in dem seine Fähigkeiten, Munition und die nächste Waffe angezeigt werden.

LoL Aphelios UI

Laut Riot braucht man „Diszipin, Fokus und Scharfsinnigkeit“, um Aphelios zu meistern. Die Lernkurve des Champions wird „eine der steilsten“ sein.

Das sagen Spieler dazu: Die Vorstellung der Fähigkeiten wurde von Fans auch auf reddit diskutiert. Hier sind die Reaktionen vor allem Erstaunen und leichter, belustigter Spott über die Komplexität:

Wenn ein Champion mehr Vorbereitungslektüre hat als meine Uni-Kurse …

Identical64 auf reddit.

Ah, ja, ich verstehe. what

Pentragos auf reddit.

Getestet hat den neuen Helden noch niemand. Spieler gehen aber davon aus, dass er im niedrigen Bereich fast nur verlieren wird, während er bei den Profis ordentlich abräumt.

5 Spiele, die Ihr als Beruf spielen könnt, wenn Ihr sehr gut seid
Autor(in)
Quelle(n): RiotDotesportsDexertoreddit
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Gekko
Gekko
9 Tage zuvor

„Aphelios steigert bei einem Stufenaufstieg Angriffsschaden,…“

Kendrick Young
Kendrick Young
10 Tage zuvor

krasser champ, würde mich ja interessieren aber ich glaub den krieg ich nicht gebacken ^^

Ilias
Ilias
10 Tage zuvor

Der Absatz unter dem ersten Bild ist, glaube ich, etwas verrutscht.

BlindWarlock
BlindWarlock
10 Tage zuvor

Ja, stimmt, der sollte weiter unten sein. Ist angepasst.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.