LoL: Neues Star Guardian-Event sorgt für Frust bei den Spielern: „Nehmt euch ein Vorbild an LoL-Mobile“

LoL: Neues Star Guardian-Event sorgt für Frust bei den Spielern: „Nehmt euch ein Vorbild an LoL-Mobile“

In League of Legends ist das neue „Star Guardian“-Event auf dem Test-Server veröffentlicht worden. Bei diesem Event werden spezielle kosmische Skins veröffentlicht, die besonders cool aussehen. Doch schon jetzt äußern viele Spieler Kritik an den Skins. Sie wünschen sich lieber die Versionen, die Wild Rift, die Mobile-Version zu LoL, bekommt.

Was ist das Problem an dem Event? Star Guardian ist für viele das größte Event des Jahres, denn hier gibt es die meisten und oftmals auch die abgefahrendsten Skins. Auf dem PBE ist der Patch 12.13 und damit die erste Hälfte der Skins bereits enthalten. Es kommen:

  • Star Guardian Kai’Sa
  • Star Guardian Sona
  • Star Guardian Ekko
  • Star Guardian Ekko Prestige
  • Star Guardian Nilah
  • Star Nemesis Fiddlesticks

Mit Patch 12.14 wird es dann nochmal 5 weitere Skins geben.

Doch die neuen Skins kommen bei vielen Spielern im reddit nicht gut an. Kritik gibt es für die Auswahl der Champions, für die Splash Arts und auch dafür, dass Riot Games es offensichtlich besser weiß. Denn in LoL Wild Rift werden genau die Dinge umgesetzt, die sich die PC-Spieler wünschen.

Den Teaser zum „Star Guardian“-Event könnt ihr euch hier anschauen:

LoL: Das beliebte Star Guardian Event ist zurück – Teaser verrät Release-Datum

„Es ist ein Schlag ins Gesicht für alle PC-Spieler“

Was wird genau kritisiert? Im reddit zu LoL gibt es derzeit gleich mehrere Threads, die das neue Event kritisieren. Vor allem die Auswahl von Ekko als Prestige-Skin kommt nicht gut an. Zudem gibt es Kritik an einem Nerf an den erspielbaren Event-Belohnungen.

Des Weiteren kocht die Kritik an den Skins von Rakan und Xayah hoch, die 2019 implementiert wurden. Beide Skins zeigen eine korrumpierte Version der Champions. Seit 2019 wünschen sich die Spieler deshalb normale Versionen der „Star Guardian“-Skins.

Ausgerechnet diese normale Version bekommt jetzt LoL Wild Rift. Der reddit-Nutzer Macaulyn bezeichnet das als „Schlag ins Gesicht für alle PC-Spieler“ und ist damit nicht allein. Doch auch sonst macht die Mobile-Version aus Sicht der Spieler vieles besser:

  • Sie bringt einen Skin für Orianna. Dieser Champion hat generell wenige Skins und es wird sogar auf den Ballerina-Hintergrund eingegangen.
  • Mit Seraphine und Senna wurden zwei weitere, passende Champions für den Event-Skin gewählt.
  • Generell sehen die Skins in den Augen vieler in Wild Rift hochwertiger aus.
  • Wild Rift bekommt eine angepasste Version der Karte Summoners Rift mit Easter Eggs passend zum Event.
Star Guardian Orianna
Das ist der neue „Star Guardian“-Skin für Orianna in Wild Rift.

Da Wild Rift generell schon in den vorherigen Events viel Liebe von Riot Games bekommen hat, fürchten einige Spieler nun, dass die Mobile-Version auch künftig mehr beachtet wird, als das PC-Spiel.

Die generelle Kritik lautet: Die PC-Version soll mehr auf Quantität gehen, während die Mobile-Version auf Qualität setzt. Aus Verzweiflung hoffen sogar einige, dass die PC-Version bald ein Rework bekommt – sowohl was Grafik als auch Client angeht (via reddit).

Wann erscheint das Event? Star Guardian erscheint zusammen mit Patch 12.13. Mit dem Update kommen auch der neue AD-Carry Nilah und ein Buff für Master Yi, einen der unbeliebtesten Champions überhaupt.

Laut dem oben eingebundenen Trailer soll der Patch am 14. Juli veröffentlicht werden.

Was sagt ihr zu den „Star Guardin“-Skins? Findet ihr das auch so ärgerlich oder gönnt ihr den Mobile-Spielern ihren Vorteil? Und braucht die PC-Version von LoL wirklich eine grundlegende Überarbeitung?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Darcychan

Also… Ich persönlich habe Wild Rift noch nie gespielt und kann somit nichts zu der Version sagen. (Sorry, ich bin oldschool, ich brauch meine Tastatur, mein Headset und meine Maus x.x) – wie auch immer. Ich verstehe nicht, warum die überhaupt ne Trennung zwischen WR und der PC-Version machen müssen. (Mal abgesehen davon, dass denen doch eigentlich nen Haufen Geld entgeht, wenn die gewisse Skins nur für ein Game rausbringen o.O Grade bei so nem beliebten Event wie Star Guardian o.o (Btw Rito, wo bleibt meine Star Nemesis Annie? XD)
Und die Skins existieren doch schon, es müsste doch nicht so schwer sein, die für den PC zu implementieren… oder? T.T

Darcychan

Aber wäre es dann nicht sinnvoll, für beide Games dieselben Splasharts, Skins usw zu nehmen, statt nochmal was komplett anderes zu kreieren? XD

Ooupz

Der Shop in Wildrift ist ja sowas von überteuert (für Geringverdiener wie mich) und es gibt kaum Sales die es aber in der PC Version häufiger und abwechslungsreicher gibt. Ein paar Champions bekommt man durch das Tutorial, aber danach finde ich es schon recht langwierig.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx