Hunt Showdown: Was bringt Prestige? Alle Details

Hunt Showdown: Was bringt Prestige? Alle Details

Wenn ihr in Hunt: Showdown nach etlichen Toden und viel Schweiß und Blut endlich Level 100 erreicht habt, könnt ihr alles aufgeben, auf Prestige klicken und von vorne anfangen. Aber was bringt das überhaupt? Wir von MeinMMO erklären die Mechanik.

Was ist Prestige? In Hunt: Showdown levelt ihr, unabhängig von euren individuellen Jägern, eine Blutlinie nach oben. Dabei startet ihr auf Stufe 1 und könnt bis Level 100 aufsteigen. Im Verlauf dieser Level-Ups schaltet ihr zahlreiche neue Waffen, Gegenstände und Hilfsmittel frei, die euch das Leben im Bayou ein wenig leichter machen.

Auch neue Fähigkeiten schaltet ihr über das Blutlinienlevel frei. So kann euer Charakter zum Beispiel mit dem Trait Nekromant ab Stufe 69 verbündete Spieler aus der Ferne wiederbeleben oder sogar seine erhaltene Heilung mit Doktor ab Stufe 73 verdoppeln. Es warten also allerhand nützliche Dinge auf euch, wenn ihr erstmal Stufe 100 seid.

Ab Stufe 100 könnt ihr dann Prestige gehen. Macht ihr das, erscheint eine rote Eins neben eurem Namen und signalisiert, dass ihr im 1. Prestige seid. Auch hier gibt es übrigens insgesamt 100 Stufen. Abgesehen davon, startet ihr aber erneut auf Blutlinienlevel 1 und müsst euch alles erneut freischalten. Sowohl Waffenaufsätze, als auch die Waffen selbst wie auch Traits und Co. Ihr fangt praktisch komplett von vorn an.

Welches Prestige ihr aktuell habt, könnt ihr an der roten Zahl in der oberen, linken Ecke ablesen.

Was bringt das? Mit jedem der 100 Prestiges dürft ihr euch einen von drei Boni aussuchen, mit denen ihr euch die nächsten 100 Level ein wenig angenehmer gestalten könnt. Das Prestige gibt euch also folgende Möglichkeiten:

  • 2.000 Hunt Dollar direkt auf Stufe 1
  • 10 % mehr Erfahrung (Sowohl für Jäger als auch für die Blutlinie)
  • Einen zufälligen Echtgeld-Skin, den ihr noch nicht besitzt, als dauerhafte Freischaltung

Eine Ausnahme davon bieten ganz bestimmte Prestiges, die vorgegebene, exklusive Belohnungen in Form von Skins enthalten. Diese gibt auf den Prestigestufen 5, 10, 25, 50 und 100.

Die Effekte skalieren übrigens nicht miteinander. Ihr verliert in jedem Prestige den Bonus aus dem vorherigen. Wählt ihr also im 1. Prestige die 10 % Erfahrung und im 2. Prestige erneut, habt ihr nicht 20 % mehr, sondern weiterhin bloß 10.

Die zufälligen Skins könnt ihr außerdem nur von Prestige 1 bis 10 wählen, danach bekommt ihr nur noch alle 10 Prestigestufen die Möglichkeit dazu. Skins aus DLCs oder Events könnt ihr damit übrigens nicht freischalten.

Seht hier den Trailer zu Hunt:

Hunt: Showdown Launch Trailer

Lohnt sich das? Ja, zumindest einmal

Welche Belohnung solltet ihr auswählen? Ob ihr Skins haben wollt, lassen wir in dieser Auswertung außen vor. Wenn es euch wichtig ist, die schönen Waffen zu haben und dafür kein echtes Geld ausgeben zu wollen, dann könnt ihr natürlich immer den zufälligen Skin wählen.

Doch zwischen den 2.000 extra Dollar und den 10 % mehr Erfahrung wird es schnell knifflig, was solltet ihr also wählen? Unser Expertentipp ist es, immer die 10 % Erfahrung mitzunehmen, denn das Geld ist redundant. Zumal ihr, nachdem ihr Prestige gegangen seid, nicht mit 0, sondern mit 4.000 Dollar startet. Komplett pleite seid ihr also nicht.

Außerdem bringen euch die 10 % Erfahrung in gleich zwei Szenarien viel mehr, als das bisschen Geld.

  • Wollt ihr die Prestiges schnellstmöglich hinter euch lassen und ins nächste, könnt ihr das mit mehr Erfahrung natürlich schneller erreichen.
  • Aber selbst wenn ihr danach die Nase voll von Prestige habt, lohnen sich die 10 % Erfahrung. Bleibt ihr dauerhaft in diesem Prestige, verliert ihr diesen Bonus nämlich nie. Das bedeutet, dass all eure Jäger, für immer, 10 % mehr Erfahrung mitnehmen und damit im Zweifelsfalls auch mehr Skill-Punkte.
Ihr solltet immer die Erfahrung wählen, so unser Experten-Tipp.

Erfahrung ist Geld: Und noch viel wichtiger, bleibt ihr im gleichen Prestige, bringt euch die Bonuserfahrung sogar mehr Geld ein, als 2.000 Dollar. Sobald ihr nämlich Blutlinienlevel 100 erreicht habt, gibt euch das Spiel 200 Dollar für jeweils 5.000 Blutlinienerfahrung. Ihr bekommt also im Endeffekt sogar mehr Geld aus der Erfahrung, als aus dem Geld.

Daher ist unser Tipp, euch immer für die Erfahrung zu entscheiden. Auch, wenn ihr nur ein einziges Prestige macht und danach merkt, ihr habt gar keine Lust immer wieder auf 100 zu leveln, bringt euch diese Entscheidung für den Rest eurer Spielzeit einen Bonus. Das erste Prestige lohnt sich daher, in unseren Augen, absolut immer.

Prestige 2 und höher – Nur für Genießer

Prestige 100 als Ziel: Ob sich der ganze Aufwand nach dem 1. Neubeginn überhaupt noch lohnt, ist eine Frage, die in der Hunt-Community schon länger ihr Unwesen treibt. Wenn ihr langfristig spielt, gerne Dinge freischaltet und kein Problem damit habt, immer wieder von vorn zu beginnen, sind die 100 Prestiges eine Karotte am Stock für euch.

Denn ihr habt nicht wirklich etwas davon. Außer, dass sich euer Abzeichen anfangs noch jedes Prestige ändert – ab der 10. Stufe nimmt es aber nur noch alle 10 Prestiges eine neue Form an. Für einen geübten Spieler bedeutet das, nur noch alle ungefähr 150 Stunden. Andere Belohnungen gibt es nicht mehr.

Zwar möchte Crytek das Prestigesystem irgendwann überarbeiten, um es auch nach dem 1. Mal weiter interessant und belohnend zu machen, doch wann das passiert, ist aktuell noch nicht bekannt. Bis dahin bleiben Prestige 2 bis 100 nur etwas, um euch selbst zu beschäftigen und um dem Namen gerecht zu werden, nämlich im wahrsten Sinne des Wortes, Prestige zu sammeln.

Was haltet ihr davon? Welches Prestige habt ihr in Hunt? Oder überlegt ihr noch, ob ihr überhaupt von vorn beginnen möchtet? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier bei MeinMMO.

6 Waffen und Loadouts für den Start in Hunt: Showdown – So gewinnt ihr eure ersten Runden

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mord Fustang

Ich bin inzwischen irgendwo im 50er Bereich, ich verstehe durchaus, wenn Leute keine Lust haben ihre Lieblingswaffe aufs neue freischalten zu müssen, nur um sie dann gleich wieder zu verlieren, siehe Mosin Sniper mit ihren 100 Varianten davor, die Custom Ammo, welche sich da noch mit zwischen gemogelt hat mal außen vor^^
Allerdings reizt es mich jedes Mal aufs neue Prestige zu drücken um mal wieder an die „billigen“ Starterwaffen zu „müssen“ und nicht den ganzen Tag Mosin Uppercut zu spielen.
Ein Feature wie ein Freischalt-Token um ein Item oder ein Perk dauerhaft freischalten zu können bleibt trotzdem mein Traum. Und wenn es bei einer Waffe nur die erste Stufe wäre, selbst das würde mir schon reichen als zusätzlichen Anreiz, siehe Prestige Stufen in den älteren CoD’s, da hat es auch funktioniert.
Ansonsten drück ich bis 100 wohl weiter durch und brauch die Tokens dann eh nicht mehr^^

Tiaguai

Ich bin jetzt Prestige 30 und abgesehen von dem Flex irgendwann 100 zu erreichen lohnt sich Prestige in Hunt aktuell überhaupt nicht. Denn wie im Artikel beschrieben muss man jedes mal, alles wieder von neu freischalten und wenn man gerne den Uppercut oder Sniper Varianten spielt, dauert das jedesmal ein wenig und nervt. Ich bleibe auch erstmal Prestige 30 bis das System überarbeitet wurde, hoffentlich kommen Prestige Tokens mit denen man Items permanent freischalten kann.

Nexis

Ich habe bis Prestige 11 gemacht und mir geht es um die Skins.
Wenn man schon die Möglichkeit hat etwas zu erspielen das normalerweise Geld kostet, sollte man das auch tun. So zumindest meine Einstellung.
Also hab ich die 10 Skins abgegriffen, und dann den 10% Bonus genommen.

Ob ich mich nun 89 weitere Prestige’s für lediglich 9 weitere Skins abrackern soll, habe ich mich lange gefragt.
Da bei mir die Luft raus war und die Freunde mit denen ich bis dahin gespielt hatte wegbrachen, hatte ich keine Motivation mehr großartig weiter zu machen.

slimenator

Kann man so unterschreiben!

Ich bin bei Prestige 3 und werde es wohl bleiben. Meine Karotte im Spiel sind zur Zeit Hunt Dollar ;). Kurz vor 130k

Einer meiner Dudes dagegen klickt immer sofort auf den Reset Button bei Level 100.

Für jeden was dabei^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx