Hearthstone Karazhan: Alle Karten der neuen Erweiterung

Alle Karten der Hearthstone-Erweiterung „Eine Nacht in Karazhan“ sind veröffentlicht. Schaut sie euch hier an!

Die Nacht in Karazhan kann beginnen

Hearthstone ONiK Dancers

Bereits am 12. August 2016 ist es so weit, dann startet die nächste Erweiterung von Hearthstone. Wie auch alle anderen Abenteuer zuvor, wird „Eine Nacht in Karazhan“ Stück für Stück veröffentlicht, sodass die Spieler jede Woche einen Flügel bestreiten können. Dabei werden vor allem Veteranen von World of Warcraft jede Menge Charaktere treffen, denen sie im MMORPG bereits begegnet sind. Bosse wie das Theaterevent, der Kurator oder auch das Schachspiel sind mit dabei.

Inzwischen hat Blizzard sämtliche Karten der neuen Erweiterung veröffentlicht, sodass wir euch eine vollständige Liste präsentieren können. Die Karten sind nach den einzelnen Klassen geordnet, sodass Ihr alles schnell im Blick habt.

Krieger

Auf Krieger warten zwei neue Zauber und eine Waffe, mit der sie endlos oft pro Runde zuschlagen können – solange nur Diener angegriffen werden.

Magier

Auf Magier warten Zauber und Zauberbücher. Besonders das Babbling Book könnte sich als Dauerbrenner etablieren.

Priester

Für Priester gibt es die „Wiederbeleben“-Mechanik nun als Kampfschrei in einer Karte integriert.

Sehr interessant: Schaut Euch auf der nächsten Seite die neuen Synergie-Effekte beim Schurken an,…Die Piraten können ein Match entscheiden!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alastor Lakiska Lines

„Silvermoon Portal“ ist auch eine Nutzen-Kosten-Niete…+2/2 auf einen Diener ist nur um +1/0 besser als Göttliche Stärke (1 Mana) und wenn man einen zufälligen Diener beschwört sollte man immer 1 Mana von den eigentlen Kosten abziehen (besonders beim weiten Feld der 2 Mana Diener). Daher hat die Karte maximal den Nutzen von 2,5 Mana, kostet aber 4.

Zerberus

Find die an “Die Schöne und das Biest“ angelehnten Karten ne lustige Idee^^

Alastor Lakiska Lines

Diese merkwürdige Wildtier-Drache-Murloc-Zusammenstellung beschränkt sich also auf 3 Karten, die durch ihre absolut zufälligen Verteilungen eher solala sind.

Cortyn

Warum zufällig? Es verbessert ja alle 3 Charaktere. Sooo oft hat man ja nun nicht 4-6 Diener auf dem Feld, als dass das mal relevant wird.

Alastor Lakiska Lines

Naja…nur in welchem Deck mischt man diese 3 Typen für 1 Sucher und einmalig maximal +6/6 (2×1/1 + 2×2/2) pro Diener des jeweiligen Typs?
Die wenigsten Karten der 3 Typen haben wirklich viel Synergie miteinander. Das einzige Wildtier das mir spontan einfällt und Synergie mit Murlocs hat wäre die „Hungrige Krabbe“.
Außerdem sind sie zu Kombinations lastig, da keine der Karten für ihren Effekt wirklich günstig sind und voraussetzen, dass auf dem Feld optimale Bedingungen herrschen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x