Hearthstone: 25 Millionen Spieler, Rekordumsatz im Dezember und das iPhone fehlt noch

Blizzards Online-Kartenspiel Hearthstone hat jetzt 25 Millionen registrierte Accounts und verzeichnete im Dezember den umsatzstärksten Monat. Dabei fehlt noch der Port aufs iPhone, von dem man sich viel verspricht.

Hearthstone auf Tablet
Erfolgsgrund 1: Hearthstone kam aufs Tablet.

20 Millionen registrierte Spieler – Das war die letzte Zahl, die man von Blizzard im September hörte. Auf 25 Millionen ist das jetzt gestiegen. Dank der Erweiterung „Goblins gegen Gnome“ und dem Release für die Android-Tablets war der Dezember 2014 der stärkste Monat für Hearthstone bisher.

Hearthstone Karten Goblins gegen Gnome
Erfolgsgrund 2: Goblins gegen Gnome.

Zusammen mit Destiny, der anderen neuen Franchise bei Activision, hat Hearthstone 850 Millionen US-Dollar eingespielt.

In 2015 soll weiterer Hearthstone-Content kommen, also neue Erweiterungen und Abenteuer. Auch der Port für die iPhones und die Android-Phones steht noch an. Davon verspricht man sich bei Blizzard einiges.

Und Preise räumt man auch noch ab

Und als Bonus obendrein: Bei den DICE Awards in Vegas, so einer Art Videospiel-Oscar, holte man sich Donnerstagabend auch noch die Preis für das beste Mobile-Game und das beste Strategie/Simulations-Game des Jahres ab.

Quelle(n): Activision Jahresbericht, gamespot DICE
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bandigo

Also wenn das spiel auch auf schlechteren Handys nicht laggt werde ichs ganz sicher spelen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x